Anfrage

Ghostwriter Diplomarbeit

So funktioniert acadoo

TOP DIENSTLEISTER
2017
sehr gut
74 Bewertungen
auf kundennote.com

Diplomarbeit schreiben lassen

Die Diplomarbeit ist relativ selten geworden, weil seit der Umstellung auf Bachelor und Master die in diesen Studiengängen üblichen Abschlüsse verlangt werden. Die Diplomarbeit ist der Abschluss für das Diplomstudium und im Rahmen dieses Studiengangs die Voraussetzung für die Promotion. Die Vorgaben für eine Diplomarbeit sind von Universität zu Universität und von Betreuung zu Betreuung unterschiedlich.  Die umfasst i.d.R. 80-100 Seiten und beginnt zunächst mit der Planungsphase. Hier liest man sich in die Literatur des Gebietes ein, das in Frage kommt, begrenzt das Thema, leitet die Fragestellung ab und erstellt ein Exposé. Bei der Recherche und Materialsuche wird in Bibliotheken und im Internet die Literatur gezielt durchgesehen. Dann wird überlegt, wie sie zu beschaffen ist. Dies kann über die Universitätsbibliothek, über Fernleihe, über den Kauf eines Buches oder über das Internet geschehen. Der Literaturbeschaffung schließen sich das Lesen und Exzerpieren an. Der nächste Schritt besteht im Strukturieren des Materials und in der Zuordnung zur Gliederung. Gegebenenfalls muss die Gliederung noch etwas modifiziert werden. Diesem Schritt schließt sich die Rohfassung an. Die Überarbeitung enthält die Suche nach dem roten Faden sowie die sprachliche und inhaltliche Korrektur. In der letzten Phase empfiehlt es sich, die Arbeit noch einmal von Dritten lesen zu lassen.

Unsere Ghostwriter helfen Ihnen bei Ihrer Diplomarbeit

Unsere Ghostwriter können Ihnen bei all diesen Schritten behilflich sein:  In der Orientierungsphase sind Studenten sich oft nicht sicher, ob ihr Themenbereich wirklich eine Diplomarbeit hergibt oder ob das gewählte Thema eventuell zu umfangreich ist. Es ist oft relativ einfach, sich für einen Themenbereich zu begeistern, zu dem es viel Literatur gibt. Das Problem liegt allerdings hier meist darin, dass alles, was man selbst interessant findet, bereits formuliert wurde. Unter diesen Umständen wird es schwierig, noch etwas Eigenes zu finden. In der Diplomarbeit sollen die Studierenden aber nachweisen, dass sie nicht nur zur Übernahme aus der Literatur in der Lage sind, sondern auch zur Anwendung eines Teils der methodischen Vorgehensweisen, die im Studium gelehrt wurden. Deshalb muss die Themensuche auch auf die Frage ausgerichtet sein, ob der gewählte Themenbereich nicht bereits zu ausgiebig bearbeitet wurde.

Hier können unsere Ghostwriter behilflich sein, weil sie über den Fachbereich genügend Überblick haben. Außerdem sind sie ständig damit beschäftigt, am Ende von Arbeiten einen Ausblick zu formulieren, in dem sie sich Gedanken darüber machen müssen, welche weiterführenden Forschungsfragen aus einem bearbeiteten Thema abgeleitet werden können. Auf diese Weise können sie gut und schnell beraten. Gegebenenfalls können sie auch den Vorschlag machen, sich anderen Themenkreisen zuzuwenden.

Bei der Themeneingrenzung muss abgeklärt werden, welche Literatur es gibt und wie diese beschaffen werden kann. Auch hier besitzen unsere Ghostwriter nicht nur einen guten Überblick, sondern sind routiniert, wenn es darum geht, in den zur Verfügung stehenden Informationsquellen zu recherchieren. Auch bei der Beschaffung der nötigen Quellen sind unsere Ghostwriter versiert. Sie nutzen nicht nur mehrere Bibliotheken, sondern auch die Fernleihe und das Internet. Darüber hinaus können sie auf einen soliden Fundus zurückgreifen, der sich in der eigenen Bibliothek im Laufe der Zeit angesammelt hat. Unsere Ghostwriter schreiben außerdem verschiedene Arten von Arbeiten, von der Schülerarbeit bis zur Promotion. Sie wissen daher, welches Anspruchsniveau bei den einzelnen Leistungserhebungen verlangt wird. Aus diesem Grund müssen die Kunden auch keine Angst davor haben, dass die verfasste Arbeit ihren Horizont übersteigt und sie an ihrer Universität beargwöhnt werden, weil die Arbeit zu gut wird.

Unsere Ghostwriter können Ihnen bereits ein Exposé erstellen, das Sie der Betreuerin oder dem Betreuer vorlegen können. Wenn es darum geht, eigene Recherchen durchzuführen, können unsere Autoren Ihnen bei allen Arbeiten behilflich sein, die Sie selbst nicht durchführen müssen. Sie können Interviewleitfäden und Fragebögen erstellen, in Archiven stöbern und Quellen auswerten sowie an der Primärliteratur arbeiten, die für das Thema unverzichtbar ist. Wenn Interviews durchzuführen sind, dann empfiehlt es sich, dass die Kundinnen und die Kunden die hierfür nötigen Gespräche vor Ort selbst führen. Allerdings kann dieses Interview von unseren Ghostwritern nicht nur transkribiert, sondern auch ausgewertet werden. Die Formulierung, Strukturierung und die Herstellung des roten Fadens bei der Abfassung der Diplomarbeit sind für unsere Ghostwriter kein Problem. Viele von ihnen haben noch vor der Zeit des Bologna-Prozesses studiert, haben also selbst noch eine Diplomarbeit geschrieben. Auch das Fachlektorat kann von ihnen übernommen werden.  

Tipps für eine erfolgreiche Diplomarbeit

Es empfiehlt sich, sich bereits während des Studiums Gedanken darüber zu machen, ob Themen, zu denen man Ausblicke formuliert, eventuell weiter vertieft werden können. In diesem Fall würde man bereits Vorkenntnisse mitbringen. Wichtig ist es, sich ein Thema zu suchen, das einen besonders interessiert. Eine Diplomarbeit ist eine zeitaufwendige Sache. Man muss nicht nur bereit sein, immer wieder Überarbeitungen vorzunehmen, sondern auch, sich in das Thema über einen längeren Zeitraum zu vertiefen. Dies gelingt nur, wenn man für die gewählte Thematik großes Interesse mitbringt. Von Vorteil sind hier persönliche Bezüge zur gewählten Thematik. Das Thema sollte ruhig auch außerhalb der Arbeitszeiten beschäftigen. Kommt einem ein guter Gedanke, sollte dieser auf einem Notizblock festgehalten werden, damit er verwendet werden kann. Wichtig ist darüber hinaus der Austausch im Gespräch. Hat man ein Tief, empfiehlt es sich, die Arbeit ein paar Tage wegzulegen, anstatt um jeden Preis weiterarbeiten zu wollen. Wichtig ist ein enger Kontakt mit der Betreuung. Zum Schluss sollte man die Arbeit noch einmal jemandem zu lesen geben, der von der Thematik keine Ahnung hat. Man selbst ist aufgrund der ständigen Beschäftigung mit der Fragestellung betriebsblind geworden und übersieht eventuell Gedankensprünge.   

Wenn Sie akademische Hilfe bei Ihrer Diplomarbeit benötigen und einen Ghostwriter suchen, der gemeinsam mit Ihnen Ihre Diplomarbeit verfasst, zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren.

Jetzt unverbindlich anfragen:

* Wir schützen ihre Privatsphäre, Ihre Anfrage wird absolut diskret bearbeitet.

Telefon: 0211 88231 709