Anfrage
Ghostwriter in Geowissenschaft

Ghostwriter Geowissenschaft

So funktioniert acadoo

TOP DIENSTLEISTER
2017
sehr gut
181 Bewertungen
auf kundennote.com

Allgemeines zum Studium der Geowissenschaften

Die Geowissenschaften sind die Wissenschaften, die sich eingehend mit unserem Heimatplaneten beschäftigen. Geowissenschaftler wollen möglichst viel über die Erde in Erfahrung bringen. Dabei erweist sich gerade die Erde als ein äußerst komplexes System. Es ist auf jeden Fall zu komplex, um sich ihm mit Hilfe einer einzigen Disziplin nähern beschäftigen zu können. Aus diesem Grund ist es nötig, dass die Geowissenschaften interdisziplinär arbeiten. Eine wichtige Rolle spielen dabei die „Geologie“, die „Paläontologie“, die „Mineralogie“ und die „Geophysik“, um nur einige Beispiele zu nennen.

Angehende Geowissenschaftler lernen, diese Aspekte fächerübergreifend einzubeziehen und in ihre Disziplin zu integrieren, wenn es darum geht, die Erde zu erforschen. Dabei befasst diese Wissenschaft sich mit allen Phänomenen dieses Planeten, vom Erdinneren bis hinaus ins All. Das Phänomen Erde wird in seiner ganzen Vielschichtigkeit erforscht.

Dabei werden in den Geowissenschaften Fragen gestellt, die teilweise schon aus der Schule bekannt sind. Im Studium werden sie allerdings wesentlich fundierter beantwortet, indem auf die naturwissenschaftlichen Zusammenhänge bezogen auf die Fächer Physik und Chemie eingegangen wird. Die chemischen und physikalischen Prozesse werden nicht nur genau analysiert, sondern auch modelliert. Deshalb sind neben dem Interesse an der Erde fundierte Kenntnisse in den Fächern Mathematik, Physik und Chemie sowie eine gewisse Begabung für den naturwissenschaftlichen Bereich unverzichtbare Voraussetzungen. Außerdem sollen die Studenten gute Englischkenntnisse für das Studium der Fachliteratur, ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen und Teamfähigkeit mitbringen. Vor allem im Labor und in der Feldarbeit ist man oft mit anderen Kommilitonen zusammen.

Wie können Ihnen unsere Ghostwriter helfen?

Unsere Ghostwriter aus dem Fachbereich Geowissenschaften können gerade in diesem Fach sehr vielfältige Hilfestellungen bieten: Sie können aufgrund ihres Überblicks und aufgrund ihrer Praxiserfahrungen Vorlagen verfassen, die der Komplexität des Faches gerecht werden und damit gute Modelle abgeben. Außerdem können sie, wenn Sie als Student ein Problem in einem der Fächer Mathematik, Physik oder Chemie haben, als Spezialisten dieser Fächer die entsprechenden Berechnungen durchführen und Versuche in Physik und Chemie so auswerten, die die jeweiligen Anforderungen mit Sicherheit gut erfüllt sind.

Studenten, die ihren Begabungsschwerpunkt im naturwissenschaftlichen Bereich haben, haben möglicherweise Probleme, wenn es darum geht, Sachverhalte auf eine präzise und dennoch flüssige Art und Weise zu formulieren. Hier haben unsere Ghostwriter deshalb Routine, weil sie ja laufend schreiben und daher in Übung sind. Außerdem  ist die Fähigkeit, Sachverhalte in ein angemessenes Schriftdeutsch zu bringen, eine Voraussetzung, über die Ghostwriter verfügen müssen, wenn sie diese Tätigkeit erfolgreich ausüben wollen.

Angehende Geowissenschaftler müssen eine solche Vielfalt an Fächern in ihre Disziplin integrieren können, dass es nahezu unmöglich sein dürfte, diese alle in gleichem Maße zu beherrschen. Gerade unter diesen Umständen kann wohl davon ausgegangen werden, dass nahezu jeder Student der Geografie mindestens ein Fach haben dürften, in dem sie sich vergleichsweise schwer tun und/oder das ihnen keinen besonderen Spaß macht. Unter diesen Umständen können unsere Akademiker Vorlagen in genau den Fächern liefern, in denen dies der Fall ist. Diese Hilfe kann auch dann in Anspruch genommen werden, wenn der Arbeitsaufwand zu hoch ist oder zu hoch zu werden droht.

Bei der Masterarbeit oder Bachelorarbeit können unsere Autoren nicht nur wertvolle Vorlagen liefern, sondern bereits bei der Themensuche und vor allem bei der Themeneingrenzung behilflich sein. Die Komplexität der Fragestellungen in den Geowissenschaften dürften diese Eingrenzung genauso notwendig wie schwierig machen, weil sich automatisch die Frage stellt, welche Aspekte man aus welchen Gründen am besten außen vor lässt. Geht es darum, einen fachlichen Aspekt zu behandeln, bei dem man sich selbst nicht hundertprozentig sicher fühlt, dann können unsere Ghostwriter aus den Geowissenschaften, die auf diesen Gebieten Spezialisten sind, diese Aufgabe übernehmen.

Für Lehrproben können unsere Ghostwriter Stundenentwürfe zur Verfügung stellen. Insbesondere dann, wenn es darum geht, Schüler praktisch arbeiten zu lassen, können die Akademiker, die selbst bereits als Lehrkräfte tätig sind, auf mögliche Schwierigkeiten hinweisen und auf diesen Weise die Planung der Stunden unterstützen.  Gerade wenn im Team gearbeitet werden muss und einzelne Teammitglieder Aufgaben bekommen, die sie präsentieren müssen, hat man keine Lust, sich gerade vor den Kommilitonen zu blamieren. Gilt man bei einigen Mitstudierenden als schwach, haben auch die anderen eventuell keine Lust mehr, den oder die Betreffende ins Team mit aufzunehmen. Unter diesen Umständen können wir Ihnen helfen, wenn eine Aufgabenstellung zu bearbeiten ist, die nicht zu Ihren Stärken gehören.

Tipps für eine erfolgreiche Abschlussarbeit im Studium der Geowissenschaften

Bei einer guten Hausarbeit oder Seminararbeit in Geowissenschaften geht es angesichts der Komplexität der Thematik darum, das jeweilige Thema genau einzugrenzen. Hier empfiehlt es sich, mit dem Dozenten genau abzusprechen, welche Aspekte behandelt werden sollen, und welche nicht. Auch die Themenfrage, die aus dieser Eingrenzung mit abgeleitet wird, sollte vorher von der Betreuung genehmigt werden. Innerhalb des Angebots an Studiengängen empfiehlt es sich, bereits bei der Auswahl diejenige Richtung einzuschlagen, die auch wirklich die Möglichkeit gibt, die eigenen Stärken einzubringen. Es gibt 35 Studiengänge für Geowissenschaften. Auf der Suche nach dem eigenen Studiengang lohnt sich, sich bereits im Vorfeld darüber zu informieren, welche Schwerpunkte die einzelnen Universitäten jeweils setzen.  Themen sollten so ausgewählt werden, dass sie den eigenen Fähigkeiten, Schwerpunktsetzungen und Interessen entgegenkommen. Dabei ist sicher nicht von Nachteil, immer auch zu überlegen, ob Exkursionen oder Praktika mit eingebracht werden können.

Blog Beiträge zur Fachrichtung Geowissenschaften

Dissertation in Geologie schreiben

Jetzt unverbindlich anfragen:

* Wir schützen ihre Privatsphäre, Ihre Anfrage wird absolut diskret bearbeitet.

Telefon: 0211 88231 709

Ausgezeichnet.org