Anfrage
Ghostwriter für Soziale Arbeit

Ghostwriter für Soziale Arbeit

So funktioniert acadoo

TOP DIENSTLEISTER
2017
sehr gut
116 Bewertungen
auf kundennote.com

Der Studiengang Soziale Arbeit bereitet auf Berufe im Sozialwesen vor, z. B. Leitungspositionen in Einrichtungen für Kinder, Jugendliche und Senioren. Wir bieten Ghostwriting und Lektorat im Fachbereich Soziale Arbeit!

Wer sich für Sozialwissenschaften interessiert, aber schon während des Studiums viel Praxiserfahrung sammeln möchte, ist mit einem Studium der Sozialen Arbeit gut beraten. Während die Sozialwissenschaften und die Soziologie an deutschen Hochschulen vor allem theoretisch ausgerichtet sind, vermittelt der Fachhochschulstudiengang Soziale Arbeit schon in der Studienzeit wertvolles Praxiswissen und Erfahrung in diversen Bereichen der Sozialarbeit.

Die Soziale Arbeit bildet einen eigenständigen Fachbereich innerhalb der Sozialwissenschaften. Sie vereint die Fachrichtungen Sozialpädagogik und Sozialarbeit, die Menschen dabei helfen wollen, ihr Leben und ihren Alltag eigenständig zu gestalten und sie in ihrer Eigenständigkeit zu stärken und deren Autonomie zu sichern. Um dies zu erreichen, bedient sich die Soziale Arbeit der Erziehung, der Bildung und sozialstaatlicher Intervention, die die Sozialpädagogik durch finanzielle Ressourcen unterstützt. Sozialarbeiter kommen insbesondere in sogenannten „Problemsituationen“ zum Einsatz: Befinden sich Menschen in der Situation, ihren Alltag nicht ohne Hilfe meistern zu können, nicht allein zurechtzukommen oder sich zurechtzufinden, bedürfen sie der Hilfe durch andere. Im Fokus der Sozialen Arbeit steht deshalb einerseits die individuelle Förderung von Menschen in Problemsituationen, andererseits aber auch die gesellschaftliche Zielsetzung des „Miteinander-Auskommens“, denn die Soziale Arbeit betrachtet den Menschen als Individuum, das in ständiger Wechselbeziehung mit seiner sozialen Umwelt steht. Im Laufe des Studiums erlernen angehende Sozialarbeiter das notwendige theoretische und praktische Fachwissen, mit dem sie Menschen in Problemsituationen helfen und sie unterstützen können, ein eigenständiges Leben zu führen. Es sind verantwortungsvolle Aufgaben, die die Studierenden nach dem Studium erwarten, weshalb großer Wert auf eine umfassende Ausbildung gelegt wird, in der auch das wissenschaftliche Arbeiten eine zentrale Rolle einnimmt. Mit den Ghostwritern und Lektoren von acadoo bewältigen Sie sämtliche akademischen Herausforderungen!

Allgemeine Informationen zum Studium im Fach Soziale Arbeit

In erster Linie ist die Soziale Arbeit in Deutschland ein Studiengang, der an Fachhochschulen angeboten wird, allerdings können auch vereinzelte Universitätsstudiengänge belegt werden. Dass die Soziale Arbeit aber hauptsächlich nur an Fachhochschulen studiert werden kann, liegt an der praxisorientierten Ausrichtung des Studienfachs: Die verantwortungsvollen Aufgaben, die die Studierenden im späteren Berufsleben erwarten, erfordern eine umfassende Praxiserfahrung. Aus diesem Grund ist das Studium der Sozialen Arbeit darauf ausgelegt, den Studierenden schon während der Studienzeit möglichst viel Praxiswissen mit auf den Weg zu geben. Das Studium folgt in der Regel dem Bachelor-Master-System und kann 3 bis 14 Semester umfassen. Neben dem Vollzeit-Studium bieten einige Hochschulen auch Teilzeit-Studiengänge an, die neben dem Beruf erfolgen können.

Je nachdem, welchem Institut die Soziale Arbeit an der jeweiligen Hochschule angeschlossen ist, können die Inhalte des Studiums variieren. So kommen beispielsweise die Angewandte Sozialwissenschaft oder die Humanwissenschaftliche Fakultät in Frage, die vor allem in den höheren Semestern des Studiums unterschiedliche Fachbereiche in den Fokus des Studiums rücken. Grundsätzlich stehen in allen Studiengängen aber zunächst die theoretischen Grundlagen auf dem Stundenplan: Die Studierenden erhalten eine Einführung in das Sozialwesen und beschäftigen sich mit Fragestellungen der Angewandten Sozialwissenschaften sowie der Psychologie. Weitere Fächer können Methodenlehre, Ethik, Pädagogik und Sozialwirtschaft sowie Rechtliche Grundlagen der Sozialarbeit sein. In den höheren Semestern werden die Studieninhalte spezifischer und praxisorientierter. In Vorlesungen und Seminaren lernen die Studierenden, wie sie Menschen praktisch und konkret bei der Bewältigung ihres Alltags unterstützen können. An den meisten Hochschulen bilden auch Praktika oder ein Praxissemester einen festen Teil des Curriculums.

Ghostwriting für Soziale Arbeit

Sie kennen sich mit den theoretischen Grundlagen der Sozialen Arbeit bestens aus, doch Sie wissen nicht, mit welchen sozialwissenschaftlichen Arbeitsmethoden Sie eine akademische Hausarbeit erarbeiten können? Sie haben wenig Zeit, weil Sie sich mitten in Ihrem Praxissemester befinden, aber gleichzeitig noch eine Projektarbeit erstellen müssen? Ihnen fehlt das nötige Fachwissen, mit dem Sie eine forschungsrelevante Fragestellung erarbeiten und beantworten können? Mit dem richtigen Wissen und einem starken Partner lässt sich jede akademische Herausforderung bewältigen. Unsere Ghostwriter und Autoren sind auf dem Gebiet des wissenschaftlichen Arbeitens erfahren und kennen sich in Ihrem Fachbereich bestens aus: Seit vielen Jahren sind sie selbst innerhalb der Sozialen Arbeit tätig und sind sowohl mit der theoretisch-wissenschaftlichen als auch der praktischen Arbeit eines Sozialarbeiters vertraut. In der Regel besitzen sie mindestens einen berufsqualifizierenden universitären Abschluss und haben nicht nur die grundlegende Fachliteratur, sondern auch neuere Publikationen und Fachzeitschriften im Blick, sodass sie Ihnen wertvolle Tipps für die Auswahl eines forschungsrelevanten Hausarbeitsthemas geben können oder wissen, wo Sie die passende Literatur zu Ihrer Fragestellung finden können. Damit Sie Ihre Haus- und Projektarbeiten schnell und effizient erarbeiten können, weisen unsere Ghostwriter Sie in die Methoden und Vorgehensweisen der wissenschaftlichen Arbeit ein und begleiten Sie von Ihrer ersten Hausarbeit bis zu Ihrer Abschlussarbeit im Bachelor- oder Masterstudium: Ganz egal, zu welchem Zeitpunkt Ihres Studiums Sie sich an uns wenden, steigen unsere Akademiker direkt in Ihr jeweiliges Thema ein und helfen Ihnen dabei, akademische Fragestellungen und wissenschaftliche Arbeitstechniken zu meistern.

Wie genau unsere Ghostwriter Ihnen am besten helfen können, richtet sich oftmals nach der Art der Arbeit, die geschrieben werden muss, aber auch nach dem Fachsemester, in dem Sie sich befinden, und dem Zeitpunkt innerhalb des Arbeitsprozesses, zu dem Sie zu uns kommen. Gerne beraten wir Sie schon bei der Wahl eines passenden Themas, können aber auch zu jedem späteren Zeitpunkt in Ihr Projekt einsteigen. Unsere Ghostwriter können Sie während der Erarbeitung Ihrer Haus-, Projekt- oder Abschlussarbeit umfassend beraten und nehmen Ihnen bei Bedarf oder Zeitmangel außerdem viele Aufgaben ab, die während der Forschungsphase erledigt werden müssen. Dazu zählen u. a. die Literaturrecherche, die unsere Akademiker auf der Grundlage einschlägiger Bibliographien durchführen, das Sichten und Exzerpieren ausgewählter Werke sowie die Vorbereitung und Auswertung von empirischen Forschungsprojekten. Da die Soziale Arbeit ein Teil der Sozialwissenschaften ist, werden Ihnen im Laufe Ihres Studiums immer wieder empirische Forschungsmethoden begegnen – auch in diesem Bereich kennen sich unsere Akademiker bestens aus und können Ihnen helfen, wertvolle Zeit zu sparen.

Lektorat für Soziale Arbeit

Mit der Forschung selbst ist es aber noch nicht getan: Eine wissenschaftliche Arbeit muss auch geschrieben und nach allen Regeln der Wissenschaft korrigiert und überarbeitet werden. So stellt z. B. jedes wissenschaftliche Institut an einer Hochschule bestimmte inhaltliche und formale Anforderungen an eine akademische Arbeit. Sobald Sie den Text Ihrer Haus- oder Abschlussarbeit fertiggestellt haben, geht es deshalb an die Überarbeitung. Nachdem Sie Ihre Arbeit selbst ein- oder mehrfach überarbeitet haben, sollten Sie diese zu einer abschließenden Korrektur an einen erfahrenen Lektor geben, den Sie ebenfalls bei acadoo finden – wir arbeiten mit professionellen Lektoren zusammen, die über eine langjährige Erfahrung mit wissenschaftlichen Arbeiten verfügen: Sie überprüfen Ihre Arbeit sowohl orthographisch und formal als auch stilistisch und inhaltlich.

Tipps für die erfolgreiche Abschlussarbeit im Fach Soziale Arbeit

Die Soziale Arbeit zählt zu den praxisorientierten Studiengängen: Schon im Studium erhalten Sie Einblicke in zahlreiche praktische Arbeitsfelder der Sozialarbeit und -pädagogik. Wir empfehlen Ihnen, auch das Thema Ihrer Bachelor- oder Masterarbeit im Hinblick auf die praktischen Aspekte Ihres Studiums auszuwählen und beispielsweise eine forschungsrelevante Fragestellung aus der Berufspraxis zu erarbeiten. Dabei können sowohl theoretisches Fachwissen als auch empirische Forschungsmethoden sowie ein Praktikum in einer sozialen Einrichtung zum Einsatz kommen.

Jetzt unverbindlich anfragen:

* Wir schützen ihre Privatsphäre, Ihre Anfrage wird absolut diskret bearbeitet.

Telefon: 0211 88231 709