Anfrage
Ghostwriter Essay

Essay schreiben lassen - Welche Besonderheiten muss ein Essay erfüllen?

20. November 2017

Was ist ein Essay?

Ein Essay ist eine äußerst individuelle Angelegenheit. Denn in Essays setzen sich die Autoren in einer persönlichen und subjektiven Weise mit gesellschaftlichen, literarischen, kulturellen und wissenschaftlichen Themen auseinander. Da die Einhaltung von wissenschaftlichen Regeln bei einem Essay keine Rolle spielen, genießen die Verfasser große Freiheiten in der Gestaltung. 

Ein Essay ist gewissermaßen ein Gedankenexperiment, bei dem es um die persönliche Meinung zu einem bestimmten Thema und den persönlichen Schreibstil des Autos geht. Strenge formale Kriterien sucht man bei einem Essay also vergebens. Doch auch wenn die Gestaltungsfreiheit des Autors bei einem Essay groß ist, zeichnet sich ein Essay dennoch durch eine klare Argumentationsstruktur aus. Denn trotz gestalterischer Freiheit sollen die Leser den Inhalt und das Anliegen des Autors nachvollziehen können.

Aufgebaut ist ein Essay aus einer Einleitung, einem Hauptteil und einem Schluss. In der Einleitung berichtet der Autor über den Anlass, ein Essay zu schreiben, und wirft eine bestimmte Fragestellung auf. Im Hauptteil werden verschiedene Argumente und Positionen zusammengebracht. Auch wenn darin subjektive Wertungen zum Tragen kommen, steht die Nachvollziehbarkeit an erster Stelle. Außerdem können im Hauptteil Beispiele angeführt und neue Ansichten geteilt werden. Im Fazit kann der Autor seine Meinung zum Ausdruck bringen und zum Beispiel Lösungsvorschläge machen.

Das Essay schreiben lassen

Einen Essay von einer anderen Person schreiben zu lassen, erscheint nach dem Gesagten fast unmöglich. Während die eigene Meinung und persönliche Ansichten noch erklärt werden können, um schließlich von einer anderen Person zu Papier gebracht zu werden, sieht das mit dem individuellen Schreibstil schon ganz anders. Denn diesen nachzuahmen, gestaltet sich als besonders schwierig. Doch was ist, wenn man gar keinen eigenen Schreibstil hat und Hilfe beim Schreiben eines Essays braucht?

Nicht jeder kann Schreiben und das ist auch überhaupt nicht schlimm. Schlimm ist es jedoch, wenn Menschen dafür bestraft werden. Wer einen Essay schreiben soll, jedoch nicht weiß wie, braucht Hilfe. Anders als bei wissenschaftlichen Arbeiten, die sich durch klare wissenschaftliche Richtlinien und Standards auszeichnen, steht beim Essay die individuelle Behandlung eines Themas im Vordergrund. Logisch also, dass es viel einfacher ist, einen patenten Ghostwriter zu finden, der sich auf die Einhaltung und Umsetzung der objektiven und allgemeingültigen Kategorien einer wissenschaftliche Arbeit versteht.

Nichtsdestotrotz gibt es natürlich auch Ghostwriter, deren Steckenpferd das Schreiben von Essays ist. Um jedoch einem jedem Essay die geforderte individuelle Note verleihen zu können, müssen sich Ghostwriter und Auftraggeber aufeinander einlassen. Denn anders als bei einer wissenschaftlichen Arbeit muss der Ghostwriter sich nicht nur mit dem Inhalt vertraut machen, sondern auch mit der Persönlichkeit seines Auftraggebers. Dass für so eine spezielle und schwierige Aufgabe nur ganz besonders talentierte Ghostwriter infrage kommen, versteht sich von selbst. Und dennoch wird kein Ghostwriter in dieser Welt, ist dieser auch noch so gut, Ihren ganz persönlichen Schreibstil nachahmen können. Dementsprechend sollten Sie seine Arbeit eher als einen Schubs in die richtige Richtung verstehen, denn als einen fertigen Wurf. Sie tun also am besten daran, wenn Sie sich das Essay des Ghostwriters schnappen und diesem Ihre eigene individuelle Note verpassen.  Viel Spaß dabei!

Ghostwriting

Studium

Abschlussarbeit

Karriere

acadoo erklärt

Hochschulen/ Universitäten

Kundenwünsche

Jetzt unverbindliches Angebot anfordern:

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst: Datenschutzerklärung.

* Wir schützen ihre Privatsphäre, Ihre Anfrage wird absolut diskret bearbeitet.

Telefon: 0211 88231 709

Ausgezeichnet.org