Anfrage

Ghostwriter Erziehungswissenschaft

So funktioniert acadoo

TOP DIENSTLEISTER
2017
sehr gut
74 Bewertungen
auf kundennote.com

Bildung und Erziehung stehen im Fokus der Pädagogik. Wir bieten Ghostwriting und Lektorat im Fachbereich Erziehungswissenschaften!

Der Studiengang Erziehungswissenschaften zählt zu den beliebtesten Studienfächern an deutschen Universitäten, und ist das zweitgrößte Studienfach an den landesweiten Hochschulen. Im Vordergrund des Studiums stehen theoretische und praktische Fragestellungen zu den Themen Bildung und Erziehung, die die Studierenden auf eine berufliche Tätigkeit in einem breit gefächerten Spektrum möglicher Arbeitgeber vorbereiten sollen. Dazu zählen u.a. pädagogische, sonderpädagogische sowie heilpädagogische Einrichtungen, Einrichtungen für die Familien-, Beziehungs- oder Konfliktberatung sowie Kirchen, Parteien, Verbände und altenpädagogische Einrichtungen. In welchem Bereich nach dem Studium der Beruf ergriffen wird, hängt sowohl von den persönlichen Interessen als auch von der inhaltlichen Ausrichtung der jeweiligen Hochschule ab. Ein im Verlauf des Studiums gesetzter fachlicher Schwerpunkt dient dazu, sich auf eines der möglichen Arbeitsfelder zu spezialisieren, in diesem Bereich Praktika zu absolvieren und auch die Bachelor- bzw. Masterarbeit mit einem entsprechend relevanten Thema zu schreiben.

Zahlreiche Studiengänge, zumeist als Bachelor- oder Masterstudiengang konzipiert, vermitteln das Wissen, das die Studierenden benötigen, um einen erfolgreichen Studienabschluss zu erlangen und später im Beruf auf der fachlichen Ebene bestehen zu können. Weil der Studiengang auf ein Berufsbild ausgerichtet ist, das viel mit der Arbeit mit und am Menschen zu tun hat, ist an vielen Universitäten ein praxisbezogener Studienbereich in den Curriculum integriert. In der vorlesungsfreien Zeit müssen daher häufig Praktika absolviert werden, und viele Hochschulen – insbesondere die praxisorientierten Fachhochschulen – bieten ein komplettes Praxissemester an, in dem die Studierenden in einer pädagogischen Einrichtung den Berufsalltag kennenlernen und bereits wertvolle Kontakte für den späteren Berufseinstieg knüpfen können. Die Verbindung von Theorie und Praxis auch in wissenschaftlicher Hinsicht zu erreichen, fällt vielen Studierenden vor allem am Beginn ihres Studiums noch schwer. Die Ghostwriter und Lektoren von acadoo unterstützen Sie deshalb in all Ihren akademischen Aufgaben und nehmen Ihnen viele Aufgaben ab, für die Ihnen die Zeit oder die Expertise fehlt.

Allgemeine Informationen zum Studium im Fach Erziehungswissenschaften

In der Regel ist der Studiengang an den Universitäten an der Philosophischen Fakultät untergebracht, einige Hochschulen besitzen jedoch auch eine eigene erziehungswissenschaftliche Fakultät. Abhängig vom fachlichen Schwerpunkt der Hochschulen erlernen die Studierenden im Verlauf des Studiums einen geringfügig anderen Wissensschatz, der sie entsprechend auf unterschiedliche Berufsfelder vorbereitet. Zu den Fachrichtungen innerhalb der Erziehungswissenschaften zählen u.a. Allgemeine Didaktik, Vorschulpädagogik sowie Heil- und Förderpädagogik, Betriebspädagogik, Bildungstheorie und Sozialpädagogik, aber auch Politische Bildung, Erwachsenenbildung und Pädagogische Psychologie. Allerdings unterscheiden sich von Hochschule zu Hochschule nicht nur die inhaltlichen Schwerpunkte, sondern auch die Methoden, mit denen die Erziehungswissenschaften arbeiten. Die Empirische Erziehungswissenschaft zieht empirische Studien heran, um Aussagen und Prognosen über Bildungsprozesse zu treffen, die Kritische Erziehungswissenschaft setzt sich zum Ziel, das selbstständige Individuum zu fördern, und die Geisteswissenschaftliche Pädagogik stellt gesellschaftliche und historische Aspekte der Erziehung und Bildung in den Vordergrund ihrer Forschungsaufgaben. Um sowohl im allgemeinen als auch im tiefergehenden Bereich der erziehungswissenschaftlichen Studien zu bestehen und erfolgreich in den Beruf einzusteigen, benötigen die Studierenden neben dem Interesse an sozialen Themen auch Spaß an der Arbeit mit Menschen. Sozialkompetenz und Kommunikationsstärke, aber auch Belastungsfähigkeit und Motivationsfähigkeit bilden beste Voraussetzungen für ein erfülltes Berufsleben.

In den ersten Semestern des Studiums erlernen die Studierenden vorrangig sozialwissenschaftliche und pädagogische Grundlagen. Wichtige Fachbereiche, in denen im Verlauf des Studiums immer tiefergehende Kenntnisse erworben werden, sind u.a. Bildung, Didaktik und Methodik, Lernen und Lehren sowie Wissen und Information. Auf der sozialwissenschaftlichen Seite stehen Fächer wie Erziehung, Fürsorge, Diagnostik und Beratung sowie Sozialisation auf dem Stundenplan. Bereits das Bachelorstudium bereitet die Studierenden mit einem umfassenden allgemeinen erziehungswissenschaftlichen Wissen auf den Einstieg in den Beruf vor. Im optionalen Masterstudium werden schließlich forschungs- und anwendungsbezogene Fachbereiche und Methoden vertieft. Die Abschlussarbeit wird in der Regel im fachlichen Schwerpunkt geschrieben und kann die Erörterung einer theoretischen Fragestellung sein, aber auch ein praxisbezogenes Problem behandeln.

Ghostwriting für Erziehungswissenschaften

Sie haben Spaß an den praktischen Aspekten Ihres Studiums, doch die Formulierung einer theoretisch-wissenschaftlichen Arbeit fällt Ihnen schwer? Sie haben Schwächen in einem Fachbereich, in dem Sie eine wichtige Prüfung absolvieren müssen? Ihnen fehlt die Zeit, eine Hausarbeit zu schreiben, weil zeitgleich noch weitere Studienleistungen erbracht werden müssen oder Sie ein Praktikum absolvieren? Egal, ob es an der Zeit für die Wissenschaft oder an den notwendigen Kenntnissen mangelt: Unsere Ghostwriter greifen Ihnen bei wissenschaftlichen Fragen und Herausforderungen unter die Arme und entlasten Ihren Zeitplan. Häufig müssen in der kurzen vorlesungsfreien Zeit sowohl Praktika als auch Hausarbeiten geleistet werden. Hier können unsere Autoren Sie insbesondere in der Vorbereitung einer Haus- oder Studienarbeit sehr gut unterstützen.

Um Ihnen bei Ihren akademischen Herausforderungen bestmöglich helfen zu können, orientieren sich unsere Ghostwriter an Ihrer individuellen Situation und schneiden ihre Unterstützung genau auf Ihre Bedürfnisse zu. Grundsätzlich betreuen wir Sie natürlich durch den gesamten Prozess einer wissenschaftlichen Arbeit hindurch, Sie können unseren Autoren aber auch je nach Bedarf nur einzelne Aufgaben übergeben. Nachdem wir gemeinsam mit Ihnen die zentrale Fragestellung eingegrenzt haben, beginnen unsere Autoren mit einer ausführlichen Literaturrecherche auf der Grundlage einschlägiger Bibliographien und sichten im Anschluss die relevanten Werke. Die Exzerpte, die unsere Ghostwriter dabei anfertigen, können Sie später als Grundlage für das Schreiben Ihrer Arbeit nutzen. Gerne stellen wir Ihnen auch Mustertexte zur Verfügung, um Ihnen die Arbeit zu erleichtern und diskutieren inhaltliche Fragen mit Ihnen. Abschließend können Sie Ihre fertigen Kapitel noch einmal an unsere Ghostwriter übergeben, die dann die inhaltliche Richtigkeit überprüfen.

Lektorat für Ernährungswissenschaft

Allerdings kommt es nicht nur auf inhaltliche Richtigkeit und logisch verknüpfte Zusammenhänge an, sondern auch auf das äußere Erscheinungsbild und eine fehlerfreie Schreibweise. Gerade im Bereich von Bildung und Erziehung legen viele Dozenten an den Universitäten größten Wert auf eine fehlerlose wissenschaftliche Arbeit – vertrauen Sie auf die Expertise eines erfahrenen Lektors und lassen Sie Ihre Arbeit vor der Abgabe noch einmal Korrekturlesen. Unsere Lektoren kennen sich auf ihrem Fachgebiet bestens aus und finden mit dem entsprechenden Sprachgefühl auch kleinste Flüchtigkeitsfehler, die Sie selbst übersehen haben. Über die rein orthographische Korrektur hinaus überprüfen unsere Lektoren Ihre akademische Arbeit zudem auf stilistischer und inhaltlicher Ebene, um der Arbeit den nötigen sprachlichen Feinschliff zu verpassen. Eine optionale Plagiatskontrolle rundet unsere Lektorats-Leistungen ab.

Tipps für die erfolgreiche Abschlussarbeit im Fach Erziehungswissenschaften

Das Studium der Erziehungswissenschaften bietet Ihnen viele Möglichkeiten, einen erfolgreichen Studienabschluss schon frühzeitig vorzubereiten. Wir empfehlen Ihnen, sich schon im Verlauf des Studiums und insbesondere bei der Wahl Ihrer inhaltlichen Schwerpunkte Gedanken über den Berufszweig, in dem Sie nach dem Studium arbeiten möchten, zu machen. Je mehr Sie sich nämlich z.B. für das Thema Ihrer Abschlussarbeit interessieren, desto größer ist Ihre Motivation für die Forschung und das Schreiben der Arbeit. Wenn Sie sich auf den sozialpädagogischen Bereich fokussieren, ist es häufig auch möglich, Ihre Abschlussarbeit in Kooperation mit einer pädagogischen Einrichtung zu schreiben. Sprechen Sie Ihren Dozenten, der die Arbeit betreuen wird, schon frühzeitig auf Ihren Themenwunsch an und diskutieren Sie die Möglichkeiten einer praxisnahen Abschlussarbeit – mit dem richtigen Thema kann diese dann auch viele Türen für den Berufseinstieg öffnen.

Jetzt unverbindlich anfragen:

* Wir schützen ihre Privatsphäre, Ihre Anfrage wird absolut diskret bearbeitet.

Telefon: 0211 88231 709