Anfrage
Ghostwriter Erfahrungsberichte

Ghostwriter Erfahrungen

13. November 2018

Ghostwriting: eine sinnvolle Investition für Unternehmen

Wir alle wissen, wie wichtig in der digitalisierten Welt Inhalte sind. Sie bieten unschätzbare Möglichkeiten, eine Person und ihr Unternehmen zu fördern, indem relevante und interessante Informationen für eine Zielgruppe aufbereitet und zugänglich gemacht werden. Kleine Unternehmen können vor allem von Online-Inhalten, wie z. B. Blogs, profitieren, da sie einen wesentlichen Anteil daran haben können, eine Marke zu entwickeln und sie auf dem umkämpften Markt zu platzieren.

Eine der ersten Regeln für die Werbung durch Inhalte besteht darin, dass sie konsistent sein müssen. Das bedeutet, es müssen immer wieder neue Artikel bzw. Inhalte auf einer Webseite veröffentlicht werden. Wenn Sie Blogs schreiben möchten, die eine gute Informationsquelle für das Unternehmen, seine Produkte/Dienstleistungen, allgemeine Trends in Ihrem Geschäftsfeld, Know-how, Tipps und Tricks usw. sind, müssen Sie diese regelmäßig erstellen.

Der Blog als kostengünstiges Marketinginstrument

Durch das Veröffentlichen von Blogposts werden Leser nicht nur regelmäßig auf Ihre Website gebracht, sondern Sie können sich auch als Experte auf diesem Gebiet etablieren und sich als jemand ausweisen, der über die nötige Kompetenz im jeweiligen Bereich verfügt, der durch das Unternehmen repräsentiert werden soll. Kleine Unternehmen, Start-ups und sogar Freiberufler müssen immer daran arbeiten, ihre Marken zu stärken und zu bewerben, um wahrgenommen zu werden.

Andererseits sind regelmäßige Blogbeiträge nicht viel wert, wenn sie schlecht geschrieben sind. Blogs müssen ansprechend, interessant und informativ geschrieben sein.

Hilfe beim Schreiben in Anspruch nehmen

Was ist, wenn das Schreiben nicht Ihre stärkste Fähigkeit ist oder Sie einfach keine Zeit haben, sich damit auseinanderzusetzen?

Thema 1 – Zeitfaktor:

Wenn Sie beispielsweise einmal pro Woche einen Blogbeitrag veröffentlichen möchten, klingt das nach einer leicht zu bewältigenden Aufgabe, aber das ist sie keineswegs. Das Generieren relevanter Ideen für Themen, das Durchführen von Recherchen, das Schreiben, das Korrekturlesen und das Umschreiben kann viel Zeit in Anspruch nehmen, die sich kleine Unternehmer einfach nicht leisten können. Sie und Ihre Mitarbeiter werden einen viel besseren Output erwirtschaften, wenn Sie sich auf die Führung des Unternehmens und Ihre Aufgaben konzentrieren – und das Schreiben einem Profi überlassen.

Thema 2 – Schreibkompetenz:

Manchmal ist zu wenig Zeit nicht das Problem. Unternehmer zu sein, setzt keine Schreibkompetenz voraus. Sie sind bestimmt ein Experte auf Ihrem Gebiet, aber niemand erwartet, dass Sie auch perfekt darüber schreiben können. Wenn Sie wirklich Artikel auf Ihrer Webseite unter Ihrem eigenen Namen veröffentlichen möchten, Sie aber befürchten, dass Sie für die Aufgabe des Verfassens nicht kompetent genug sind, gibt es eine einfache und effiziente Lösung – engagieren Sie einen Ghostwriter.

Was Sie über Ghostwriting wissen müssen

Ghostwriter sind Personen, die Sie engagieren, um Texte für Sie zu schreiben, die nicht unter ihrem Namen veröffentlicht werden. Ghostwriter werden beauftragt, alle Arten von Texten zu schreiben – von Blogbeiträgen und Whitepapers über Drehbücher, öffentliche Reden und sogar Bücher. Grundsätzlich kann man das als Handel mit ihren Kreditrechten gegen Gewinn verstehen, und das ist eine Win-win-Situation für beide Seiten. Der Auftraggeber erhält einen qualitativ hochwertigen Text, und der Ghostwriter wird entsprechend der Aufgabe bezahlt, aber diese Beziehung hat viel mehr zu bieten als nur einen einfachen Handel mit Worten.

Warum sollten Sie einen Ghostwriter beauftragen?

Mithilfe eines Ghostwriters können Sie Ihre persönliche Marke und die Marke Ihres Unternehmens aufbauen, indem Sie laufend qualitativ hochwertigen Text veröffentlichen. Der Ghostwriter wird Ihnen den Text nicht nur pünktlich zukommen lassen, sondern auch für professionelle Qualität garantieren. Wie in jedem Geschäftsbereich geben Ghostwriter ihr Bestes, um die Erwartungen ihrer Kunden zu erfüllen und Folgeaufträge zu erhalten.

Egal, in welchem Bereich Ihr Unternehmen tätig ist, ein guter Ghostwriter ist ein Meister der Anpassung und wird umfangreiche Recherchen betreiben, bevor er mit dem Schreiben beginnt. Falls erforderlich, werden Sie als Experte natürlich um ein kurzes Briefing oder einige Stichworte gebeten.

Ein guter Ghostwriter wird Ihnen zuhören und Ihre Ideen integrieren. Außerdem ist es Teil des professionellen Verständnisses von Ghostwritern, dass sie den Themen, die Sie behandeln möchten, niemals kritisch gegenüberstehen.

Warum wird Ghostwriting geheim gehalten?

Viele Menschen verbinden Ghostwriting eng mit Plagiaten oder empfinden es als unethisch. Das ist definitiv nicht der Eindruck, den Sie als Experte machen wollen. Obwohl Ghostwriting in der heutigen Welt eine alltägliche Praxis des Marketings ist, besitzt es dennoch eine geringe Akzeptanz in der Bevölkerung.

Es kann sich also auf Ihren Status als Experte negativ auswirken, wenn bekannt wird, dass jemand anderes Ihre Worte für Sie schreibt. Deshalb ist ein guter Ghostwriter immer diskret, ebenso wie seine Auftraggeber es sein sollten. Nur wenige Menschen haben Verständnis dafür, dass Expertise in einer gewissen Sparte keineswegs mit einer hohen Qualifikation für sprachlichen Ausdruck einhergehen muss und es daher geradezu selbstverständlich ist, sich der Qualitäten eines Ghostwriters zu versichern. Aufgabenteilung und Delegieren von Tätigkeiten an Fachleute ist die tägliche Praxis in jedem größeren Unternehmen; doch gerade in Bezug auf das Schreiben gibt es hier noch immer viele Vorbehalte. Es empfiehlt sich daher, als Auftraggeber nicht offen über Ghostwriting zu sprechen. 

Was sind Ghostwriting-Agenturen?

Es ist kein Geheimnis, dass viele bekannte Ghostwriter andere Ghostwriter beschäftigen, also das Ghostwriting weiterdelegieren. Dies gilt insbesondere für Ghostwriter, die es bereits zu größerer Bekanntheit gebracht haben. Sie erhalten viele Angebote, doch werden sie nicht in jedem geforderten Bereich selbst Expertise mitbringen, sondern die Projekte an andere Ghostwriter auslagern, die für den jeweiligen Bereich über mehr Fachwissen verfügen. Ab einem gewissen Pool an Ghostwritern gibt es große, sogar international tätige Agenturen, die Ghostwriter für jeden Fach- und Anforderungsbereich vermitteln.

Viele Auftraggeber wenden sich an größere Ghostwriting-Agenturen, da dieses Vorgehen viele Vorteile mit sich bringt. Doch wie erkennt man eine gute Agentur und welche Benefits bringt sie mit sich?

1. Große Auswahl an Ghostwritern für jeden Fachbereich: Eine große Agentur arbeitet mit vielen Ghostwritern zusammen. Viele sind Akademiker und bringen Expertise in einem bestimmten Gebiet mit, andere sind Experten im Schreiben von Blogartikeln, Werbematerialien oder sogar Romanen.

2. Suche nach dem richtigen Ghostwriter: Die Agentur erledigt für Sie die Suche nach einem Ghostwriter, der genau zu Ihren Anforderungen passt. So ersparen sich Auftraggeber die mühsame Suche nach einem passenden „Match“.

3. Qualitätssicherung und Garantie: Eine Agentur steht für die Qualität der gelieferten Leistung gerade. Gute Agenturen prüfen die Texte auf Qualität, bevor diese zum Kunden weitergeschickt werden. Sollte der Auftraggeber trotzdem mit dem gelieferten Text nicht zufrieden sein, wird die Agentur die Kommunikation mit dem Ghostwriter übernehmen. So spart der Auftraggeber Zeit und Nerven und kann jederzeit sichergehen, dass seine Anforderungen erfüllt werden.

4. Vertragliche Absicherung: Sie sollten immer einen Vertrag abschließen, wenn Sie einen Ghostwriter beschäftigen. Dies gilt insbesondere für langfristige oder größere Projekte. In einem solchen Vertrag muss z. B. sichergestellt werden, dass Sie dieselben Rechte wie der Verfasser haben, oder dass der Ghostwriter keinen der für Sie geschriebenen Texte weiterverwenden darf. Agenturen arbeiten mit ihren Ghostwritern auf vertraglicher Basis zusammen. Das bedeutet, dass Auftraggeber in jedem Fall entsprechend abgesichert sind und sich um die rechtlichen Belange nicht weiter kümmern müssen.

5. Festpreise und geregelte Tarife: Ghostwriting ist ein freier Markt, auf dem sehr unterschiedliche Preise verlangt werden. Während viele freischaffende Ghostwriter Texte für unseriöse Dumpingtarife schreiben und schlechte Qualität liefern, schreiben andere ganze Romane für hunderttausende Euro. Bei einer Agentur kann der Auftraggeber sichergehen, dass für bestimmte Leistungen fix vereinbarte Tarife gelten und für die Qualität garantiert wird. Auch sind sowohl die Bezahlung als auch die Lieferung der Leistung geregelt.

6. Garantierter Liefertermin: Während freischaffende Ghostwriter meist keine Garantien zur zeitgerechten Lieferung abgeben, kann mit einer Agentur ein fixer Liefertermin vereinbart werden. Das macht die Planung von Projekten einfacher und effizienter.

Ghostwriting

Studium

Abschlussarbeit

Karriere

acadoo erklärt

Hochschulen/ Universitäten

Kundenwünsche

Jetzt Kontakt aufnehmen:

Kostenlose Sofortberatung:

 0211 882 317 09

 [email protected]

Jetzt unverbindliches Angebot anfordern:

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst: Datenschutzerklärung.

* Wir schützen ihre Privatsphäre, Ihre Anfrage wird absolut diskret bearbeitet.

Telefon: 0211 882 317 09

Ihre Vorteile:

 > 12 Jahre Erfahrungen

 Anonymität und Diskretion

 Direkte und bilaterale Kommunikation

 Zertifizierte Akademiker (keine Studenten)

 Berücksichtigung Kundenfeedback 

 Plagiatsprüfung und Lektorat

 

                   

acadoo®

Speditionstrasse 21
40221 Düsseldorf
Telefon: 0211 882 317 09
Fax: 0211 88231 520
E-Mail: [email protected]

Unsere Fachrichtungen

Ausgezeichnet.org