Anfrage
Ghostwriter Klinische Studien

Klinische Studien Forschungsantrag

10. Juli 2017

Was ist eine klinische Studie?

Bevor Medikamente, Impfstoffe und Therapien zugelassen werden können, müssen sie getestet und ihre Wirksamkeit erwiesen werden. Auch bevor ein therapeutisches, diagnostisches oder prognostisches Verfahren zugelassen wird, muss die Wirksamkeit geprüft und geklärt werden. Dies geschieht im Rahmen von klinischen Studien. Diese sind jedoch nicht nur dazu da, um die Wirksamkeit von Medikamenten, Impfstoffen, Therapien und Verfahren zu testen. In klinischen Studien werden auch andere Fragen geklärt. So zum Beispiel, ob eine bestimmte Therapie zur Behandlung besser geeignet ist als eine andere, welche Nebenwirkungen bei einem Impfstoff auftreten können und ob die Einführung eines bestimmten Medikaments wirtschaftlich vertretbar ist.

Klinische Studien verlaufen in der Regel in mehreren Phasen, in denen verschiedenste Informationen und Daten gesammelt werden. Durchgeführt werden klinische Studien an Probanden, die bestimmte Kriterien erfüllen müssen und deren Teilnahme freiwillig ist. Bevor eine klinische Studie realisiert werden kann, muss die Dauer dieser festgelegt werden. Ebenso definiert werden muss im Vorfeld, welche Tests und Verfahren in dieser zum Einsatz kommen sollen und welche Dosierungen den Probanden verabreicht werden sollen. Außerdem muss zu jedem Zeitpunkt der klinischen Studie die Sicherheit der Probanden gewährleistet sein.

Einen Forschungsantrag für die Durchführung einer klinischen Studie stellen

Ohne finanzielle Unterstützung kann keine klinische Studie durchgeführt werden. Die Mitarbeiter, das Instrumentarium und die Probanden einer klinischen Studie müssen bezahlt und finanziert werden. Um eine klinische Studie zu realisieren, kann für diese ein Forschungsantrag auf den Erhalt von Fördergeldern bei verschiedenen Einrichtungen gestellt werden. Doch Achtung, nicht jede klinische Studie passt zu jeder Einrichtung. In der Regel sind an die Vergabe von Fördergeldern bestimmte Kriterien. Diese werden von den verschiedenen Institutionen bestimmt, die sich unterschiedlichen Forschungsthemen widmen und diese fördern.

Damit ein Forschungsantrag zur Durchführung einer klinischen Studie bewilligt wird, muss dieser überzeugen. Dazu muss zum einen die Notwendigkeit, eine bestimmte klinische Studie durchzuführen und in dieser ein Medikament oder eine Therapie zu testen, in besonderer Weise herausgearbeitet werden, und der Antrag selbst nachvollziehbar, logisch und präzise aufgebaut und verfasst sein. Für diejenigen, die sich eher aus Forschen als aufs Schreiben verstehen, kann dies durchaus zu einer sehr großen Herausforderung werden. Auch jene, die zum allerersten Mal in ihrem Leben einen Forschungsantrag zur Realisierung einer klinischen Studie stellen, können so ihre Schwierigkeiten haben. In solchen Fällen bietet es sich an, auf die Hilfe, das Wissen und die Erfahrung von Personen und Unternehmen zurückzugreifen, die bereits schon zahlreiche Forschungsanträge für die Durchführung von klinischen Studien gestellt und geschrieben haben. Zu finden sind diese Expertinnen und Experten bei großen deutschen Ghostwriting-Unternehmen. Diese haben sich über all die Jahre nicht nur einen Namen gemacht, sondern auch ihr Angebot erweitert. Mittlerweile beschäftigen sie auch gut ausgebildete und hoch qualifizierte Persönlichkeiten, die auf das Schreiben und Stellen von Forschungsanträgen spezialisiert sind. Antragsteller können sich an diese jedoch nicht nur wenden, wenn sie Hilfe beim Schreiben eines Forschungsantrages benötigen. Auch Antragsteller, die den Forschungsantrag bereits selbst geschrieben haben, diesen jedoch nicht abgeben wollen, ohne dass dieser zuvor von einem Profi begutachtet wurde, können ein solches Ghostwriting-Unternehmen natürlich zurate ziehen.

Abschlussarbeit

Studium

Ghostwriting

Karriere

acadoo erklärt

Hochschulen/ Universitäten

Kundenwünsche

Jetzt unverbindliches Angebot anfordern:

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst: Datenschutzerklärung.

* Wir schützen ihre Privatsphäre, Ihre Anfrage wird absolut diskret bearbeitet.

Telefon: 0211 88231 709

Ausgezeichnet.org