Anfrage
Studentenzeit nutzen

Nutzen Sie Ihre Studentenzeit

30. September 2017

Nutzen Sie Ihre Studentenzeit!

Der Studentenstatus ist etwas ganz Besonderes. Gewissermaßen kann er als eine Art Schutzhülle betrachtet werden, innerhalb der sich Studierende ausprobieren, ausleben und allerlei Erfahrungen sammeln können. Ermöglicht wird dies Studierenden unter anderem durch den sozialen Sonderstatus, den sie genießen. So sind Studierende finanziell abgesichert, da sie entweder von ihren Eltern unterstützt werden oder Anspruch auf BAföG haben. Außerdem sind ihre Krankenkassenbeiträge niedrig und mit ihrem Studentenausweis genießen sie Vergünstigungen. Zu diesen zählen zum Beispiel ermäßigte Semestertickets für die öffentlichen Verkehrsmittel und ermäßigte Eintrittspreise für Museen und Theater.

Das Studentenleben ist aber nicht nur deshalb eine besondere Zeit, weil es mit finanziellen Erleichterungen verbunden ist. Student zu sein, bedeutet auch, einen bestimmten Zeitraum zur Verfügung zu haben, um gewissermaßen zu experimentieren. Nicht umsonst gilt das Studium auch als eine Phase der Orientierung, in der Studierende verschiedene Erfahrungen machen können. Diese sollen ihnen in erster Linie dabei helfen, herauszufinden, welchen Berufsweg sie einmal beschreiten möchten. Deshalb bietet das Studium Studierenden die Möglichkeit, verschiedene Firmen kennenzulernen und praktische Fähigkeiten sowie Kompetenzen zu erwerben, indem sie verschiedene Praktika absolvieren. Hinzukommt, dass Studierende ihre Berufschancen im Studium durch die Teilnahme an fakultativen Sprachkursen ausbauen können. Jedoch lernt sich eine Sprache nirgendwo so gut wie im Ausland. Deshalb ist es im Rahmen der meisten Studiengänge auch möglich oder sogar vorgesehen, ein Praktikum im Ausland zu machen oder ein Semester an einer ausländischen Universität zu studieren. Ebenso sollten sich Studierende in Projekten oder ehrenamtlich engagieren.

Die Studentenzeit zu nutzen, bedeutet jedoch nicht nur, auf Abenteuerreise zu gehen und günstig zu leben. Denn das Studium zu bewältigen, ist auch ein ganzes Stück harte Arbeit. Wenn Sie also Ihre Studentenzeit richtig nutzen wollen, dann sollten Sie natürlich nicht auf die Vorzüge und Vorteile eines Studiums verzichten. Gleichzeitig jedoch müssen Sie Ihre Studentenzeit auch nutzen, um richtig viel zu lernen. Denn in keiner anderen Zeit werden Sie so viel über das Leben und sich selbst lernen. Lernen bedeutet aber auch, sich auf die verschiedenen Prüfungen vorzubereiten, die am Ende eines jeden Semesters auf Sie warten. Nutzen Sie also Ihre Studentenzeit, um sich auf Ihre Prüfungen vorzubereiten und diese mit guten Noten abzuschließen.

Allerdings sollten Sie die verschiedenen mündlichen und schriftlichen Prüfungen nicht ausschließlich als eine zu erbringende Prüfungsleistungen ansehen. Sie sollten diese auch dazu nutzen, um Prüfungserfahrungen zu sammeln und sich mit der Prüfungssituation vertraut zu machen. Wenn es in Ihren Abschlussprüfungen darauf ankommt, dass Sie alles und Ihr Bestes geben, werden Ihnen diese Erfahrungen helfen. Das gilt ganz besonders in Bezug auf Ihre Hausarbeiten. Auch wenn diese sehr anstrengend und mühselig sein können, sollten Sie Ihre Studentenzeit dazu nutzen, um sich mit dem Schreiben von wissenschaftlichen Arbeiten auseinanderzusetzen. Je mehr Hausarbeiten Sie anfertigen, umso leichter wird es Ihnen am Ende fallen, Ihre Abschlussarbeit zu schreiben.

Wenn für Sie nach Ihrer Abschlussarbeit Ihr akademischer und wissenschaftlicher Weg noch nicht beendet ist, sollten Sie Ihre Studentenzeit auch dazu nutzen, um sich mit den Lehrkräften über ein Promotionsvorhaben zu verständigen und bereits nach einem geeigneten Thema zu suchen. 

Kundenwünsche

Studium

Ghostwriting

Abschlussarbeit

Karriere

acadoo erklärt

Hochschulen/ Universitäten

TOP DIENSTLEISTER
2018
sehr gut
230 Bewertungen
auf kundennote.com

Jetzt unverbindliches Angebot anfordern:

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst: Datenschutzerklärung.

* Wir schützen ihre Privatsphäre, Ihre Anfrage wird absolut diskret bearbeitet.

Telefon: 0211 88231 709

Ausgezeichnet.org