Anfrage
Ghostwriter für Pädagogik der Kindheit

Ghostwriter für Pädagogik der Kindheit

So funktioniert acadoo

TOP DIENSTLEISTER
2017
sehr gut
151 Bewertungen
auf kundennote.com

Ein Pädagogikstudium qualifiziert für vielfältige Aufgaben im Sozial- und Bildungswesen. Wir bieten Ghostwriting und Lektorat im speziell auf die Bedürfnisse von Kindern zugeschnittenen Fachbereich Pädagogik der Kindheit!

Die Pädagogik zählt zu den beliebtesten Studiengängen im deutschsprachigen Raum und bietet den Studierenden eine umfassende Ausbildung, die sich mit der Theorie und Praxis von Bildung und Erziehung auseinandersetzt. Angefangen vom Kindesalter, wo Pädagogen in Kindergärten erste Bildungs- und Erziehungsschritte außerhalb des Elternhauses übernehmen, über die Schulbildung bis hin zur Berufsausbildung und Erwachsenenbildung spielt die Pädagogik eine wichtige Rolle im sozialen und zwischenmenschlichen Gefüge der Gesellschaft. Der Studiengang Pädagogik der Kindheit nimmt innerhalb der Pädagogik eine Sonderrolle ein und ist ausschließlich auf das Bildungswesen und die Erziehung von Kindern zugeschnitten.

Als fachlich auf eine sehr kleine, aber nichtsdestotrotz wichtige Nische ausgerichteter Studiengang richtet die Pädagogik der Kindheit ihr Augenmerk auf das Alter von 0 bis 14 Jahren. Da sich die Erziehungsarbeit mit Kindern im Laufe der letzten Jahrzehnte stark verändert hat, kommt Institutionen des Erziehungs- und Bildungswesens heute eine deutliche wichtigere Rolle zu als noch vor 40 bis 50 Jahren. In einer schnelllebigen, von Technik, Trends und Karriere geprägten Zeit möchten immer mehr Mütter und Väter nach der Elternzeit früh wieder in den Beruf zurückkehren, um einerseits den Anschluss nicht zu verpassen, andererseits aber auch für ein dauerhaft hohes Einkommen zu sorgen. Durch diese Entwicklung kommt die Erziehung und Ausbildung der Kinder mehr und mehr öffentlichen Trägern wie Kindergärten, Vorschulen und Schulen zu. Mit dem Studiengang Pädagogik der Kindheit bereiten ausgewählte Hochschulen die Studierenden auf eine berufliche Tätigkeit im Bildungs- und Erziehungswesen vor. Im Anschluss an das Studium sind sie qualifiziert, Erzieher und Lehrer pädagogisch zu beraten und Bildungsprozesse zu analysieren und zu begleiten. Um Ihnen das Studium und das Verfassen von studienrelevanten Haus- und Projektarbeiten zu erleichtern und Sie im Umgang mit wissenschaftlichen Arbeitstechniken zu stärken, begleiten die erfahrenen Ghostwriter und Lektoren von acadoo Sie durch den gesamten Verlauf Ihres Studiums.

Allgemeine Informationen zum Studium im Fach Pädagogik der Kindheit

Im Zuge der Veränderung der Gesellschaft in den letzten Jahrzehnten hat sich auch die Pädagogik weiterentwickelt. Ein wichtiges Ziel pädagogischer und erziehungswissenschaftlicher Studiengänge ist, mit den Absolventen qualifizierte Entscheider in den Bildungssektor zu entsenden, denen die Erziehung und Bildung von Kindern am Herzen liegt. An ausgewählten Fachhochschulen oder Universitys of Applied Sciences erhalten die Studierenden eine umfassende Ausbildung mit einem ganzheitlichen pädagogischen Ansatz, die sie auf die Arbeit mit Kindern sowie deren Betreuern und Bezugspersonen vorbereitet. In themen- und problembezogenen Modulen erlernen sie sowohl ein theoretisch basiertes Verständnis für die pädagogische Arbeit mit und für Kinder als auch den praxisbezogenen Umgang mit Fragestellungen und Problemfällen aus der Praxis. Im Rahmen eines Bachelorstudiums sowie eines aufbauenden Masterstudiengangs haben sie die Möglichkeit, an wichtigen Schlüsselstellen der Bildung von Kindern mitzuarbeiten und das Erziehungswesen zu beeinflussen.

Inhaltlich ist das Studium der Pädagogik der Kindheit in theoretische Module und praxisorientierte Phasen gegliedert. Solche Praxisphasen werden in der Regel im Unterricht vorbereitet und von den Dozenten der Hochschulen begleitet, um die theoretische Ausbildung eng mit der praktischen pädagogischen Arbeit zu verbinden. Nachdem die Studierenden in den ersten Semestern vor allem fachliche Grundlagen aus der Allgemeinen Pädagogik und der Erziehungswissenschaft erlernt haben, erlangen sie im weiteren Verlauf des Studiums wichtige und wertvolle Kenntnisse aus unterschiedlichen Disziplinen der Pädagogik der Kindheit, zu denen u. a. Vorlesungen und Seminare aus den Bereichen Gesellschafts- und Rechtswissenschaften, Sozialmedizin, Psychologie, Kommunikationswissenschaften und Betriebswirtschaftslehre gehören. In den höheren Semestern des Bachelorstudiums sowie im Masterstudium bauen die Studierenden ihre Kenntnisse weiter aus und wählen einen vertiefenden Schwerpunktbereich, der sie auf ihr berufliches Ziel vorbereiten soll. Mögliche Schwerpunkte innerhalb der Pädagogik der Kindheit sind z. B. Sozialforschung, Interkulturelle Kompetenz, Musikalische Bildung oder Kultur und Medien. In ihrem selbst gewählten Schwerpunktmodul schreiben die Studierenden in der Regel auch ihre Abschlussarbeit, die eine theoretische Fragestellung oder eine Problemstellung aus der Praxis behandeln kann.

Ghostwriting für Pädagogik der Kindheit

Sie haben sich bereits theoretisches Grundwissen in der Pädagogik der Kindheit erarbeitet und erste Praxisphasen durchlaufen, doch Sie wissen nicht, wie Sie Ihre Forschungserkenntnisse im Rahmen einer Projektarbeit strukturieren und formulieren können? Ihnen fehlt die Zeit für lange Recherchen, weil Sie parallel zu Ihrer Hausarbeit ein Praktikum absolvieren müssen? Sie sind unsicher, mit welchen wissenschaftlichen Arbeitsmethoden Sie einer Aufgabenstellung aus der Berufspraxis begegnen sollen? Nicht immer fällt es Studierenden leicht, ihre Kenntnisse aus der Theorie der Vorlesungen und Seminare in eine schriftliche Hausarbeit zu überführen oder ein praxisnahes Projekt in Form einer Projektarbeit zusammenzufassen. Damit Sie den kleinen und großen Herausforderungen Ihres Studiums entspannt begegnen können und sich keine Sorgen um drängende Abgabefristen machen müssen, können Sie von Ihrer ersten Hausarbeit bis zu Ihrer Abschlussarbeit auf die langjährige Erfahrung unserer Ghostwriter zählen. Mit mindestens einem berufsqualifizierenden Abschluss und einer mehrere Jahre umfassenden akademischen Laufbahn wissen unsere Autoren sehr genau, welche Anforderungen Dozenten an eine akademische Arbeit stellen und beraten Sie zielgerichtet und ergebnisorientiert bei Ihrer Forschung.

Wie genau unsere akademische Begleitung Ihres Studienprojekts ausfällt, richtet sich dabei in erster Linie nach Ihren individuellen Bedürfnissen. Unsere Ghostwriter können Ihnen z. B. dabei helfen, ein Thema und eine Fragestellung für Ihre Haus- oder Abschlussarbeit zu finden, stehen Ihnen bei der Literaturrecherche und -sichtung zur Seite und unterstützen Sie während der Schreibphase Ihrer wissenschaftlichen Arbeit. Bedingt durch ihre langjährige akademische Erfahrung können unsere Ghostwriter Ihnen sowohl in inhaltlichen als auch formalen Fragen unter die Arme greifen und Ihnen die Forschung deutlich erleichtern, indem sie Ihnen beispielsweise zeitraubende Aufgaben wie die Literaturrecherche oder die Auswertung empirischer Forschungsergebnisse abnehmen.

Lektorat für Pädagogik der Kindheit

Damit eine schriftliche Studienarbeit, ganz gleich on Hausarbeit, Projektarbeit oder Abschlussarbeit, eine gute Note erhält und einen erfolgreichen Beitrag zu Ihrem Studium leisten kann, muss sie bestimmte Kriterien erfüllen, die der Dozent oder Gutachter, der Ihre wissenschaftliche Arbeit bewertet, genau überprüft. Neben den inhaltlich richtigen Schlüssen und Interpretationen spielt auch der sprachliche und stilistische Aufbau einer solchen Arbeit eine wichtige Rolle. Unsere erfahrenen Lektoren sind versiert darin, Rechtschreibungs- und Grammatikfehler, aber auch Unstimmigkeiten im Stil zu erkennen und zu verbessern. Indem Sie Ihre akademische Arbeit in unser Lektorat geben, erhalten Sie eine fehlerfreie, sprachliche hochwertige Arbeit, mit der Sie in Ihrem Fachbereich punkten können. Auf Wunsch führen unsere Lektoren übrigens auch eine Plagiatskontrolle durch, um eventuelle, nicht als solche gekennzeichnete Zitate aus der Fachliteratur aufzuspüren.

Tipps für die erfolgreiche Abschlussarbeit im Fach Pädagogik der Kindheit

Der Studiengang Pädagogik der Kindheit wird in Deutschland nur an wenigen, ausgewählten Fachhochschulen angeboten und verbindet die theoretische Ausbildung eng mit der Berufspraxis. Wenn Sie bereits frühzeitig die Möglichkeit wahrnehmen, Einblicke ins Berufsleben eines Pädagogen für Kinder zu erlangen, können Sie sich schon frühzeitig für einen inhaltlichen Schwerpunkt entscheiden, in dem Sie nach Ihrem Studium arbeiten möchten. Wir empfehlen Ihnen, Ihr Studium auf dieses Ziel auszurichten: Mit Vorlesungen, Seminaren und den entsprechenden Schwerpunktmodulen können Sie Ihren Abschluss erfolgreich vorbereiten und sich wertvollen Fachwissen aneignen. Dieses wiederum kommt Ihnen bei der Auswahl eines Themas für die Abschlussarbeit sowie bei der Forschung zugute.

Jetzt unverbindlich anfragen:

* Wir schützen ihre Privatsphäre, Ihre Anfrage wird absolut diskret bearbeitet.

Telefon: 0211 88231 709