Anfrage
Verdienstmöglichkeiten als Ghostwriter

Was verdienen Ghostwriter?

30. April 2017

Verdienstmöglichkeiten von Ghostwritern

Die Frage, was Ghostwriter verdienen, ist eine sehr spannende, die weder einfach noch pauschal zu beantworten ist, sondern von verschiedenen Faktoren abhängt. Prinzipiell ist der Verdienst von Ghostwritern natürlich an das gebunden, was Kunden für die Inanspruchnahme ihrer Dienste ausgeben. Wie viel Kunden für einen bei einem Ghostwriter in Auftrag gegebenen Text zahlen, hängt dabei wiederum von verschiedenen Faktoren ab. Um genau zu sein, handelt es sich um drei Faktoren. Gemeint sind die Zeit, dem Umfang und das Niveau. Die Formel lautet also: Je umfangreicher ein Text ist, je höher sein Niveau sein soll und je weniger Zeit dem Ghostwriter zur Verfügung steht, um diesen Text anzufertigen, desto teurer wird es für die Kunden und Auftraggeber. Im Umkehrschluss bedeutet dies, dass Ghostwriter genau mit diesen Aufträgen am meisten verdienen. Allerdings hängt der Verdienst eines Ghostwriters noch von ein paar weiteren Faktoren ab.

Weitere Faktoren, die für den Verdienst eines Ghostwriters ausschlaggebend sind

Neben den genannten Faktoren Zeit, Umfang und Niveau spielt bei der Beantwortung der Frage, wie viel ein Ghostwriter verdient, die Leistungsfähigkeit des Ghostwriters eine nicht gerade unerhebliche Rolle. Oder anderes ausgedrückt: Das Gehalt eines Ghostwriters hängt auch davon ab, wie viele Auftrage dieser in einem bestimmten Zeitraum annehmen und fertigstellen kann. Dementsprechend gesellt sich zu den bereits genannten Faktoren auch der Faktor Geschwindigkeit. Doch obwohl es für den Verdienst von Ghostwritern gut ist, wenn diese schnell arbeiten, dürfen sie gerade dabei die Qualität der Texte nicht aus den Augen verlieren. Die Qualität der Texte eines Ghostwriters ist nämlich genauso wichtig, wenn nicht sogar noch viel wichtiger. Nur wenn diese stimmt und überzeugt, kann ein Ghostwriter nämlich durchaus noch mehr Geld für seine Arbeiten verlangen.

Damit ein Ghostwriter überhaupt einen Verdienst hat, müssen die dafür notwendigen Aufträge und Jobs jedoch erst einmal hereinkommen. Um für Jobs zu sorgen und die Auftragslage stabil zu halten, sind viele Ghostwriter für Ghostwriting-Agenturen tätig. Wichtig ist dabei für Ghostwriter, dass sie bei einer seriösen Agentur unterkommen. Ein Beispiel für eine solche Ghostwriting-Agentur ist das Unternehmen acadoo, das bei Kunden einen ausgezeichneten Ruf genießt und Ghostwriter fair und entsprechend ihrer Leistungen entlohnt. Darüber hinaus steigern Ghostwriter ihre Auftragslage, wenn sie über eine eigene Homepage verfügen und im Internet immer wieder nach neuen Auftraggebern sowie potenziellen Kunden suchen.

Zeit, Umfang und Niveau – wie werden diese Faktoren konkret ermittelt?

Der Faktor Zeit kommt vor allem bei jenen Aufträgen zum Tragen, die in letzter Sekunde eingereicht werden und am besten hätten schon gestern fertig sein müssen. Denn da Ghostwriter, bleibt ihnen zur Ausarbeitung eines Textes nur wenig Zeit, sich unter Umständen die Nächte um die Ohren schlagen müssen, verdienen sie auch mehr.

Bei den meisten Ghostwriting-Agenturen bemisst sich der Umfang einer zu erstellenden Arbeit an der Seiten- oder Wortzahl. Je mehr Seiten oder Wörter ein Ghostwriter füllen beziehungsweise schreiben muss, umso höher ist auch sein Verdienst. Festgelegt wird per Preis pro Seite oder Wort von der jeweiligen Agentur. Auch kann dieser an den Erfahrungen von Ghostwritern und der Qualität ihrer Texte bemessen werden. Dies bedeutet also, dass Ghostwriter, deren Texte überzeugen und die vor allem schon eine Weile erfolgreich im Ghostwriting-Business tätig sind, einen besseren Verdienst haben.

Das Niveau, das eine zu erstellende Arbeit haben soll, wirkt sich im Übrigen auf den Faktor Zeit und den Faktor Umfang aus. Denn es macht einen großen Unterschied, ob eine festgelegte Seitenanzahl innerhalb eines bestimmten Zeitraumes für eine Hausarbeit oder eine Dissertation zu erbringen ist. Im Umkehrschluss bedeutet dies, dass jene Ghostwriter den größten Verdienst haben, die in kürzester Zeit umfangreiche Dissertationen anzufertigen wissen. Allerdings werden auch Hausarbeiten nicht schlecht bezahlt, wenn die Qualität stimmt. 

Kundenwünsche

Studium

Ghostwriting

Abschlussarbeit

Karriere

acadoo erklärt

Hochschulen/ Universitäten

TOP DIENSTLEISTER
2018
sehr gut
230 Bewertungen
auf kundennote.com

Jetzt unverbindliches Angebot anfordern:

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst: Datenschutzerklärung.

* Wir schützen ihre Privatsphäre, Ihre Anfrage wird absolut diskret bearbeitet.

Telefon: 0211 88231 709

Ausgezeichnet.org