Benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Arbeit?

Unsere Akademiker haben bereits unzählige wissenschaftliche Arbeiten erfolgreich begleitet. Sie haben langjährige Erfahrung, verfolgen selbst eine wissenschaftliche Karriere und sind somit fortlaufend auf dem neusten wissenschaftlichen Stand.

0211 882 317 09 Schreiben Sie uns

Masterarbeit umschreiben lassen

Die Abschlussphase eines jeden Studiums ist in der Regel mit vielen Aufregungen verbunden – noch viel mehr die anstehende Abgabe der Masterarbeit. Oft vergehen bis zum ersten geschriebenen Satz etliche Tage und Wochen der intensiven Recherche bis es dann tatsächlich soweit ist und die Textproduktion beginnt. Stimmt auch alles, Gliederung, Systematik, Zitierweise, Aufbau und Struktur. All diese Punkte gehen nicht immer reibungslos ineinander über. Was tun also, wenn sich Unsicherheiten breitmachen? Das systematische Umschreiben einer Masterarbeit kann in solchen Fällen eine echte Alternative darstellen. Ob blockweise oder Satz für Satz – jede Form von Änderungswünschen kann in unserem professionellen Umschreibe-Service berücksichtigt werden.

Wann macht eine Umschreibung Sinn?

Eine Umschreibung oder Abänderung des von Ihnen eingereichten Textes macht vor allem dann erheblichen Sinn, wenn die Fehlerdichte so hoch ist, dass ein wissenschaftliches Lektorat allein nicht genügen würde. Dazu gehört maßgeblich der Zustand bzw. die Qualität des Schreibstils, sowie eine unzureichende und nicht eloquente sprachliche Ausdrucksweise. Gibt es zudem noch Schwierigkeiten mit der korrekten Zitierweise? Haben Sie möglicherweise den Überblick verloren über Ihre Anfertigungen, weil zwischen den Schreibphasen, aus ganz individuell unterschiedlichen Gründen, zu viel Zeit ins Land gegangen? Vermuten Sie auch notwendige Verbesserungen hinsichtlich bestimmter Formulierungen und einen zu geringen Anteil von Eigenleistung, aufgrund zu hoher Quellennähe? Werden diese Fragen zum Großteil mit einem „Ja“ beantwortet, sollten Sie über eine systematische Umschreibung Ihrer Abschlussarbeit nachdenken. Bedenken Sie jedoch dennoch, dass das Umschreiben einer akademischen Arbeit nicht das korrekte Zitieren und die Einwandfreie Angabe von Quellen ersetzt!

Das haben Sie dann davon!

Entscheiden Sie sich für eine unserer Angebote aus unserem Leistungskatalog und lassen Ihre Abschlussarbeit abändern, so wird dies in für uns selbstverständlich hoher, systematischer Qualität geschehen. Unsere qualifizierten AutorInnen haben beim Anfertigen von akademischen Schriften langjährige Erfahrung und verfügen über ein hohes Maß an Schnelligkeit, Sicherheit und Gründlichkeit. Sie erhalten bei Inanspruchnahme unserer Tätigkeit ein vollumfängliches Korrektorat, welches ausführliche Optimierungen enthält bezüglich des Syntax, der Zeichensetzung,  sowie der Rechtschreibung und Grammatik. Hinzu kommen wertvolle stilistische Aufwertungen Ihres Textes. Wir gewährleisten einen wissenschaftlich-akademischen Stil und verzichten weitgehend auf die Verwendung von Alltagssprache. Dennoch ist es unser Ziel, dass möglichst viele inhaltliche Aspekte weitgehend unverändert erhalten bleiben oder nur minimal verändert werden.

Nebst diesen grundlegenden Topics einer systematischen Umschreibung, erhalten Sie zudem ein persönliches Feedback von dem jeweils betreuenden Lektor im Anschluss an das wissenschaftliche Lektorat. Dabei geht es vorrangig um verschiedene Auffälligkeiten und Beobachtungen, die er/sie während der Anfertigung machen konnte. Darunter fallen neben den Quellenangaben und der Zitierweise auch Erkenntnisse hinsichtlich inhaltlicher Wiederholungen, der Textkohärenz und der Konsistenz des Geschriebenen, ob es sich „rund“ liest oder ob der „rote Faden“ ganz oder teilweise fehlt, bzw. zwischendrin immer wieder abreißt. Diese „Kritik“ bildet den Schlussteil der systematischen Umschreibung und einen würdevollen Abschluss einer erfolgreichen Zusammenarbeit.

Wie lang dauert das Umschreiben?

Die Dauer einer systematischen Umschreibung ergibt sich, ähnlich wie auch der Preis, aus dem Gefüge mehrerer Stränge. Ist eine Express – Umschreibung gewünscht oder soll es im Rahmen einer Standardzeit erledigt werden? Wesentlich ist dabei der Gesamtzustand des Textes, als auch dessen Umfang.

Ausgezeichnet.org