Unverbindlich anrufen: 0211 88231 709

Bachelorarbeit schreiben und gleichzeitig arbeiten – ist es möglich?

 

Ein Vollzeitstudium, bei dem man regelmäßig zu Vorlesungen und Seminaren in die Uni geht, ist nicht für jeden die geeignete Lösung. Dafür kann es verschiedene Gründe geben: Möglicherweise musst Du arbeiten, um Deinen Lebensunterhalt zu verdienen. Oder Du hast zunächst eine Ausbildung absolviert und willst Deinen Betrieb nicht verlassen, weil Dir Dein Job Spaß macht und Du gute Aufstiegsmöglichkeiten hast.

Um Beruf und akademische Ausbildung zu vereinen, hast Du Dich wahrscheinlich für ein duales Studium, ein Abendstudium oder ein Fernstudium entschieden. Aber nun heißt es: Du musst Deine Bachelorarbeit neben dem Vollzeitjob verfassen. Aber ist das zeitlich überhaupt möglich? Kannst Du Dich gleichzeitig auf die Niederschrift der Bachelorarbeit konzentrieren und arbeiten wie gewohnt?

Am besten ist es, dass Du dich zunächst hinsetzt und durchrechnest, wie viel Zeit Du für die einzelnen Abschnitte Deiner Thesis benötigst. Wichtige Punkte sind:

 

Bachelorarbeit und Vollzeitjob: Die Vorteile

Keine Frage: Gleichzeitig zu arbeiten und zu studieren, hat etliche Vorteile. In der Firma kannst Du bei Deiner täglichen Arbeit Berufserfahrung sammeln und Du knüpfst erste wichtige Business-Kontakte. Außerdem bist Du Teil eines Teams.

In der Hochschule erweiterst Du Dein theoretisches Know-how und erlangst zudem einen akademischen Grad.

Sicherlich ist das Abfassen einer Bachelorarbeit neben dem Vollzeitjob anfangs eine echte Herausforderung. Doch die Doppelbelastung kann auch gewisse Vorteile haben, die sich vielleicht erst im Laufe der Zeit zeigen:

  • Du lernst zu planen, einzuteilen und zügig zu arbeiten. Kurz gesagt: Mit Deiner Bachelorarbeit neben dem Vollzeitjob wirst Du automatisch Dein eigener Coach bezüglich Zeit- und Selbstmanagement.
  • Du hast die Sicherheit eines festen Jobs. Sobald Du Deinen Bachelor hast, kann die Karriere losgehen – das motiviert.
  • Auch Dein Arbeitgeber erkennt, dass Du belastungsfähig bist und Durchhaltevermögen hast. Vielleicht wird er Dir daraufhin im Job mehr zutrauen. Signalisiere, dass Du künftig für verantwortungsvollere Aufgaben offen bist.

Bachelorarbeit schreiben und arbeiten – Zeitplan

 

Ein guter Zeitplan ist essenziell für das Gelingen Deiner Bachelorarbeit – insbesondere, wenn Du weiter in Deinem Beruf arbeitest.

Tipp: Erstelle Deinen Zeitplan nicht im Alleingang. Sprich ihn mit Deinem Dozenten ab, der diesbezüglich über Erfahrung verfügt. Tausche Dich ebenfalls mit Kommilitonen oder mit Kollegen aus, die einen ähnlichen Weg wie Du gegangen sind.

Natürlich kennst Du Dich selbst am besten: Darum überlege, welcher „Zeit-Typ“ Du bist:

Typ A: Du kannst Dein Pensum in kurzen Zeitabschnitten bewältigen. Daher wäre neben der Arbeit ein täglicher Zeitaufwand von ein oder zwei Stunden für Deine Bachelorarbeit ideal.

Typ B: Um produktiv zu sein, benötigst Du größere Zeitblöcke. Du kannst nicht eben mal schnell am Abend in Deine Studien hineinfinden. Hier empfiehlt es sich, einige Wochen oder Monate Sonderurlaub zu nehmen für die Ausarbeitung der Thesis.

Bitte beachte: Halte Dich unbedingt an das Timing, das Du für jeden Deiner Arbeitsschritte erstellt hast. Wenn Du an einem Punkt länger „hängen bleibst“, verlierst Du woanders Zeit.

Benötigst Du Hilfe beim Schreiben deiner Bachelorarbeit? Wir helfen Dir!

Tipps gegen Prokrastination

 

Prokrastination ist der Fachbegriff für „Verschieberitis“. Was nichts anderes ist als die Neigung, Unangenehmes auf den nächsten Tag zu verschieben. Das kann wochenlang so gehen – und schließlich bleibt die geplante Bachelorarbeit links liegen und Du gehst nur Deinem Vollzeitjob nach. Das ist nicht in Deinem Sinne, oder?

Darum nennen wir Dir nachfolgend einige simple, aber effektive Methoden, um die Komfortzone zu verlassen:

  • Plane vor. Die „Verschieberitis“ ist vor allem eine Überliste sie, indem Du am Vor-Abend notierst, was Du am nächsten Tag in welcher Reihenfolge tun wirst. Etwa zwei Seiten der Einleitung schreiben. Halte Dich daran.
  • Strebe nicht nach Perfektion. Wenn Du die geplanten zwei Seiten der Einleitung schaffst, muss der Text nicht perfekt formuliert sein. Der Feinschliff kommt später.
  • Pro Tag nur EINE Priorität setzen. Frage Dich: Wenn ich nur eine Sache erledigen könnte, welche wäre das? Erfolg entsteht durch Konzentration.

Bachelorarbeit direkt in einem Unternehmen schreiben

 

Deine Bachelorarbeit im Unternehmen zu schreiben, ist sicher eine gute und nahe liegende Idee. Denn die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Mittels Deiner Thesis kommst Du an Experten und vertrauliche Daten heran.
  • In der Regel erhältst für Deine akademische Arbeit auch eine Vergütung.
  • Ein solcher Abschluss ist ein Plus im CV.

Doch zunächst musst Du mit Deiner Hochschule abklären, ob diese Art von Abschlussarbeit zugelassen ist.

Falls ja, solltest Du auch mit der Firma gleich zu Beginn folgende Fragen durchsprechen, damit zu einem späteren Zeitpunkt keine Probleme aufkommen:

  • Hat die Firma bereits Abschlussarbeiten betreut und verfügt über Erfahrung? Wenn nicht – was muss von Deiner und vonseiten des Betriebs alles beachtet werden?
  • Verfügt das Unternehmen über Spezialisten oder Daten, die für Deine Arbeit nützlich sind?
  • Wie läuft Dein Vollzeitjob neben der Bachelorarbeit weiter?
  • Wer wird Dein Betreuer sein? Wirst Du mit ihm gut auskommen?

Acadoo hilft beim Schreiben der Bachelorarbeit neben dem Beruf

Wir sind eine auf Abschlussarbeiten spezialisierte Agentur.

Durch unsere zahlreichen Kunden kennen wir auch das Studienmodell, bei dem der Bachelor-Studiengang mit einem Vollzeitjob kombiniert wird.

Probleme sind da nicht ausgeschlossen. Denn bei der Niederschrift der Bachelorarbeit neben der Arbeit im Berufsalltag sind einerseits hoher Zeitdruck und Stress belastend. Es gilt einen doppelten Arbeitsaufwand zu bewältigen.

Auf der anderen Seite sind auch zwischenmenschliche Probleme möglich. Denn Du hast zwei Betreuer – einen im Unternehmen, einen an der Uni – deren Ansprüchen Du gerecht werden musst.

Das ist manchmal zu viel für Dich allein. Professionelle Unterstützung kann da sehr nützlich sein. Und wenn es nur einige Abschnitte Deiner Bachelorthesis sind, die Du uns überlässt oder gemeinsam mit einem unserer Experten schreibst.
Vielleicht gewinnst Du dadurch an Zeit – oder an Sicherheit. Das kann schon ganz viel bewirken. Schließlich ist Dein oberstes Ziel, Deine Bachelorarbeit erfolgreich zu meistern neben Deinem Vollzeitjob.

Fragen zum Schreiben der Bachelorarbeit?

 

Wenn Du weitere Fragen zum Schreiben Deiner Bachelorarbeit hast, kannst Du Dich gerne immer an acadoo wenden.

Das könnte Dich interessieren:

Diskussion Bachelorarbeit

Diskussion Bachelorarbeit

Was ist die Diskussion einer Bachelorarbeit? Wenn Du den Hauptteil Deiner Bachelorarbeit beendet und Deine Ergebnisse ausführlich beschrieben hast, steht die Diskussion an. Sie ist das vorletzte Kapitel vor dem Fazit. Keine Frage -  die Diskussion der Bachelorarbeit...

mehr lesen
Forschungsfrage Bachelorarbeit

Forschungsfrage Bachelorarbeit

Was ist eine Forschungsfrage?  Die Forschungsfrage bildet die Grundlage Deiner Bachelorarbeit. Was bedeutet: Du richtest Deine gesamte wissenschaftliche Arbeit auf diese Fragestellung hin aus und formulierst sie schon gleich in der Anfangsphase. Wichtig ist: Ehe Du...

mehr lesen
Verteidigung Bachelorarbeit

Verteidigung Bachelorarbeit

Was ist die Verteidigung der Bachelorarbeit im Kolloquium?   Das Wort Kolloquium leitet sich aus dem Lateinischen ab und heißt so viel wie „Gespräch“. Ein anderer Begriff für die finale mündliche Prüfung lautet Verteidigung der Bachelorarbeit, doch diese...

mehr lesen
Ausgezeichnet.org