Anfrage
Ghostwriting in Bauingenieurewesen

Ghostwriter Bauingenieurwesen

So funktioniert acadoo

TOP DIENSTLEISTER
2017
sehr gut
88 Bewertungen
auf kundennote.com

Sicherheitsaspekte und Wirtschaftlichkeit sind prägend für die Arbeit von Bauingenieuren. Wir bieten Ghostwriting und Lektorat im Fachbereich Bauingenieurwesen!

Die Hauptaufgabe eines jeden Ingenieurberufs besteht darin, zu bauen und zu konstruieren. Vom Wohnhaus über den Straßen- und Tunnelbau bis hin zu Flughäfen und Kraftwerken kommt keine Gebäudeerrichtung ohne einen Bauingenieur aus. Ihnen obliegt sowohl die Planung als auch die Ausführung eines solchen Projekts. Stärker als noch vor einigen Jahren stehen ökologische Aspekte im Zentrum jeder Bautätigkeit – denn jedes Bauwerk nimmt Einfluss auf die Umwelt. Dabei spielt die Größe des zu errichtenden Gebäudes oder Gebäudekomplexes ebenso eine Rolle wie Fragestellungen im Bezug auf die Energieversorgung, Energiesparmaßnahmen und Eingriffe ins natürliche Ökosystem. Ein Stück weit gehört deshalb zum Bauingenieurwesen immer auch das Thema Umwelt. Einige Hochschulen bieten bereits kombinierte Studiengänge an, die aus Bauingenieur- und Umweltingenieurwesen bestehen.

Je nach Studienschwerpunkt und -ausrichtung wird Bauingenieurwesen sowohl an Universitäten als auch an Fachhochschulen angeboten. Inhaltlich sind die Studiengänge ähnlich aufgebaut, jedoch überwiegt an den Fachhochschulen der Praxisanteil und umfasst in der Regel ein komplettes Praxissemester, in dem die Studierenden ihr theoretisches Wissen in der Berufspraxis anwenden und bereits erste Kontakte in die Berufswelt knüpfen können. Grundsätzlich bietet es sich im Fach Bauingenieurwesen an, die Abschlussarbeit mit einem Praktikum zu verbinden und diese in einem praktisch ausgerichteten Umfeld zu schreiben. Das kostet jedoch Zeit und verlangt Ihnen ein gewisses Maß an Eigeninitiative ab. Mit den Ghostwritern und Lektoren von acadoo haben Sie stets einen erfahren Partner an Ihrer Seite, der Ihnen in allen Fragen rund um Haus- und Abschlussarbeiten zur Seite steht, gemeinsam mit Ihnen das Thema erarbeitet und Ihrer wissenschaftlichen Arbeit den sprachlichen Feinschliff verpasst. Darüber hinaus coachen wir Sie auch bei der Prüfungsvorbereitung und helfen Ihnen in Sachen Layout und Design.

Allgemeine Informationen zum Studium im Fach Bauingenieurwesen

Im Gegensatz zum Studium der Architektur, das sich der Planung von Gebäuden von der kreativen Seite nähert und sich um Design und Entwürfe dreht, stehen im Bauingenieurwesen die  Sicherheit und Funktionalität eines Gebäudes im Fokus des Studiums. Ein Bauingenieur übernimmt dort, wo die Arbeit des Architekten aufhört: Er überprüft den Entwurf auf statische und funktionale Gesichtspunkte, hinterfragt energierelevante Aspekte und plant die genaue Ausführung der jeweiligen Baumaßnahme. Während des Bachelor- und Masterstudiengangs an deutschen Universitäten und Fachhochschulen erlernen Sie das notwendige Fachwissen rund um die beiden Hauptbereiche des Fachs, Planung und Konstruktion. Während sich die Studierenden am Beginn des Studiums zunächst mathematische Grundlagen sowie Grundkenntnisse in der Mechanik und Informatik aneignen, baut das weitere Studium im Bereich Konstruktion auf den Fächern Statik, Massivbau, Holz- und Stahlbau, Bautechnologie und Geotechnik auf. Zu den Fächern im Bereich Planung zählen u.a. Wasserbau, Wasserwirtschaft und Verkehrstechnik. In Abhängigkeit vom jeweiligen Studienschwerpunkt, der z.B. im Bereich Umwelt, BWL oder Brückenkonstruktion liegen kann, prägen weitere Fächer wie Umwelttechnik, Vermessungskunde, Kostenplanung, Vertragsrecht und Baustoffkunde den inhaltlichen Aufbau des Studiums. Um das erlernte Wissen auch im praktischen Bereich anzuwenden, entwerfen die Studierenden an den Fachhochschulen im Rahmen von Projektarbeiten bereits virtuelle Modelle für einzelne Projekte, beispielsweise eine Brücke, ein öffentliches Gebäude oder eine Kläranlange. Auch der Umgang mit spezieller Software für die Erstellung von computerbasierten Berechnungen und 3D-Modellen gehören zum Studium dazu: CAD (Computer Aided Design) und BIM (Building Information Modelling) sind wichtige Werkzeuge für angehende Bauingenieure.

Neben einem technischen Grundverständnis und räumlichem Vorstellungsvermögen sind auch die Fähigkeit zu abstraktem und analytischem Denken sowie eine große Lernbereitschaft wichtige Voraussetzungen für einen erfolgreichen Studienabschluss im Fach Bauingenieurwesen. Auch naturwissenschaftliches Interesse und mathematisches Denkvermögen helfen den Studierenden dabei, die wichtigen Grundlagen des Ingenieurwesens zu verstehen und anzuwenden. Aufgrund der späteren praktischen Tätigkeit bietet es sich an, die Abschlussarbeit im Studienfach Bauingenieurwesen praxisbezogen durchzuführen. So kann die Bachelor- oder Masterarbeit beispielsweise aus der Erarbeitung eines virtuellen Projekts bestehen oder aber eine Mitarbeit bei einem Unternehmen aus der Branche zum Inhalt haben.

Ghostwriting für Bauingenieurwesen

Es fällt Ihnen schwer, die theoretischen Kenntnisse aus Mathematik, Statik und Co. auf ein Beispiel aus der Praxis anzuwenden? Sie müssen zeitgleich zu einer Haus- oder Projektarbeit noch ein Praktikum absolvieren oder sich auf eine Prüfung vorbereiten? Die Abschlussarbeit fühlt sich eine Nummer zu groß für Sie an? Unsere Ghostwriter aus dem Fachbereich Bauingenieurwesen kennen sich mit den Anforderungen an eine Haus-, Projekt- oder Abschlussarbeit mit Ingenieurhintergrund bestens aus. Routiniert greifen sie Ihnen unter die Arme und unterstützen Sie in sämtlichen Fragen zu Ihrer akademischen Arbeit, von der Themenfindung bis hin zur Überprüfung Ihrer Inhalte auf fachliche Richtigkeit. Schon die Suche nach einem geeigneten Thema ist für viele Studierende aufgrund der vielen Möglichkeiten eine Herausforderung – sprechen Sie uns frühzeitig an und wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen ein Thema, das Ihren Studienschwerpunkt trifft und Sie auch persönlich interessiert. Mit ihrem umfassenden Fachwissen fällt es unseren Autoren leicht, Ihnen auch komplexe Zusammenhänge nahezubringen und interdisziplinäre Bezüge herauszuarbeiten. Ausgehend von der zentralen Fragestellung helfen unsere Ghostwriter Ihnen dabei, ein ausgefeiltes Konzept für Ihre wissenschaftliche Arbeit zu entwickeln, nehmen Ihnen zeitraubende Arbeiten wie die Literaturrecherche und -sichtung ab und wenden die Ergebnisse Ihrer theoretischen oder praktischen Forschungen auf die Fragestellung an. Genre fertigen unsere Autoren auch Mustertexte an, die Sie als Grundlage für Ihre Haus- oder Abschlussarbeit nutzen können. Enthält Ihre Arbeit eine statistische Forschungsaufgabe, können Sie ebenfalls auf die Hilfe unserer Experten zählen. Mit ihrer langjährigen akademischen Erfahrung sind unsere Autoren ein wichtiger Impulsgeber für Ihre Abschlussarbeit und unterstützen Sie dabei, dem Zeitpunkt der Abgabe entspannt entgegenzusehen.

Lektorat für Bauingenieurwesen

Sobald der Text für Ihre Haus- oder Abschlussarbeit vorliegt, haben Sie den schwierigsten Teil der Arbeit schon hinter sich gebracht. Damit die akademische Arbeit nicht nur inhaltlich, sondern auch sprachlich überzeugt, übernehmen unsere Lektoren für Sie das Korrekturlesen. Denn auch wenn Sie geübt im Schreiben sind und die deutsche Grammatik Ihnen nicht schwerfällt: Eine wissenschaftliche Arbeit sollte stets von einer dritten Person gegengelesen und auf einen durchgehenden Sprachstil sowie Rechtschreib-, Grammatik- und andere Flüchtigkeitsfehler überprüft werden. Ebenso wie unsere Ghostwriter sind auch unsere Lektoren geübt im Umgang mit wissenschaftlichen Texten und arbeiten tagtäglich mit diesen. Damit Ihre Haus-, Projekt- oder Abschlussarbeit im Fach Bauingenieurwesen auf ganzer Linie überzeugt, überarbeiten unsere Lektoren Ihren Text nicht nur auf grammatischer, sondern auch auf fachlicher Ebene und überprüfen bei Bedarf auch die Fußnoten und Kommentare.

Tipps für die erfolgreiche Abschlussarbeit im Fach Bauingenieurwesen

Je mehr Interesse Sie für Ihr Studienfach aufbringen, desto leichter fällt es Ihnen schon während des Studiums, die Weichen für einen erfolgreichen Abschluss zu stellen. Wir empfehlen Ihnen, sich schon frühzeitig für einen Schwerpunkt zu entscheiden, in dem Sie nach dem Studium arbeiten möchten und Ihre Studienziele auf diesen Teil des Fachs auszurichten. Wenn Sie die Möglichkeit haben, sich Ihre Prüfer auszusuchen, ist es außerdem hilfreich, schon in früheren Semestern eine Studienarbeit bei dem Professor, der auch für Ihre Abschlussarbeit zuständig ist, zu schreiben – auf diese Weise erhalten Sie einen Einblick in die Anforderungen an die Arbeit und können sehen, worauf der jeweilige Dozent in einer akademischen Arbeit Wert legt. Um in der Abschlussarbeit ein Thema behandeln zu können, dass Sie wirklich interessiert, sollten Sie sich schon früh um Themenvorschläge bemühen und diese Ihrem Dozenten in einem ausführlichen Vorgespräch vorstellen. Eine solche Eigeninitiative wird in der Regel gern gesehen und fließt mit in die Beurteilung ein.

Jetzt unverbindlich anfragen:

* Wir schützen ihre Privatsphäre, Ihre Anfrage wird absolut diskret bearbeitet.

Telefon: 0211 88231 709