Anfrage
Ghostwriter für Gesundheitswissenschaften

Ghostwriter für Gesundheitswissenschaft

So funktioniert acadoo

TOP DIENSTLEISTER
2017
sehr gut
150 Bewertungen
auf kundennote.com

Ernährung, Fitness und Gesundheitsmanagement bilden die Eckpfeiler des Gesundheitswissenschaften-Studiums. Wir bieten Ghostwriting und Lektorat im Fachbereich Gesundheitswissenschaften!

Je älter die Menschen werden, je länger sie arbeiten müssen und je länger sie sich jung fühlen möchten, desto mehr spielt Gesundheit eine Rolle. Auch wer ein aktives Leben führt, bleibt nicht zwingend bis ins hohe Alter gesund. Welche natur- und sozialwissenschaftlichen Faktoren für die Gesundheit eine Rolle spielen und wie sich Vorsorge, Fitness und Ernährung mit dem Gesundheitsmanagement verbinden, untersuchen die Gesundheitswissenschaften.

An der Schnittstelle zwischen Medizin, Natur- und Sozialwissenschaft zählt das Studium der Gesundheitswissenschaften zu den interdisziplinär ausgerichteten Studienfächern, die an deutschsprachigen Hochschulen und Universitäten studiert werden können. Viele Hochschulen haben ihren Lehrplan bewusst praxisorientiert gestaltet und ermöglichen den Studierenden zahlreiche, wertvolle Einblicke in die Berufspraxis, die sie schon während der Studienzeit wahrnehmen können. Darüber hinaus ist das Studium der Gesundheitswissenschaften nicht nur als grundständiges Bachelor- oder Masterstudium möglich, sondern kann auch als Duales Studium mit begleitender Ausbildung sowie als berufsbegleitender Aufbaustudiengang gewählt werden. Politik- und Sozialwissenschaften sowie Biologie und Deutsch bilden den thematischen Rahmen des Studiums der Gesundheitswissenschaften – und entsprechend breit gefächert sind auch die Möglichkeiten, während des Studiums einen thematischen Schwerpunkt zu wählen. Wenn es Ihnen schwerfällt, interdisziplinäre Zusammenhänge zu erkennen oder Sie sich den Anforderungen an Ihre nächste akademische Studienarbeit nicht gewachsen fühlen, können die Ghostwriter und Lektoren von acadoo Sie in vielerlei Hinsicht unterstützen. Sie fangen Ihre Schwächen in den wissenschaftlichen Forschungsmethoden oder im akademischen Schreiben auf und unterstützen Sie sowohl beratend als auch durch die Übernahme konkreter Aufgaben bei der Erarbeitung Ihres Haus- oder Abschlussarbeitsthemas. Gemeinsam mit acadoo schreiben Sie überzeugende wissenschaftliche Arbeiten und können sich parallel auch noch um andere Studieninhalte mit hoher Priorität kümmern.

Allgemeine Informationen zum Studium im Fach Gesundheitswissenschaften

Je nachdem, in welcher Form das Studium der Gesundheitswissenschaften absolviert wird – klassischer Bachelor-Masterstudiengang, Duales Studium oder berufsbegleitendes Aufbaustudium – liegt die Studienzeit zwischen vier und neun Fachsemestern. Um den Studierenden zu Beginn ihres Studiums zunächst den Kern des breit gefächerten Arbeitsfelds der Gesundheitswissenschaften näher zu bringen, stehen in den ersten Semestern vor allem Biologie und sozialwissenschaftliche Grundlagen auf dem Stundenplan. Neben wissenschaftlichen Arbeitsmethoden werden bereits zu einem frühen Zeitpunkt Schüsselkompetenzen für die Arbeit in Gesundheitsberufen gelehrt und mit dem Wissen um die verschiedenen Arbeitsfelder verknüpft. Zu den Methoden des gesundheits-wissenschaftlichen Forschens zählen auch empirische Forschungsmethoden, die zunächst theoretisch verstanden werden müssen, bevor sie im Rahmen einer Projektarbeit oder eines Praktikums angewendet werden können. In den weiteren Semestern des Grundstudiums erwerben die Studierenden Kenntnisse in der Gesundheitspsychologie, in der Gesundheitspädagogik, der Gesundheitssoziologie sowie politischen, historischen und ethischen Aspekten der Gesundheitswissenschaften.

In den höheren Semestern des Bachelorstudiums sowie im Masterstudiengang verfeinern die Studierenden ihr Wissen zunehmend. Neben dem Vergleich von Gesundheitssystemen auf nationaler und internationaler Ebene bilden auch u. a. die Fachbereiche Gesundheitspolitik und -ökonomie, Gesundheitspsychologie oder Biostatistik jeweils eigene Schwerpunktfächer, auf die sich die Studierenden spezialisieren können. Dabei fußen auch praxisorientierte Module stets auf bio- und naturwissenschaftlichen Theorien. Im Rahmen von Praktika oder Projektarbeiten können diese anwendungsbezogen ergänzt werden. Nicht nur im wissenschaftlichen Bereich, sondern auch und vor allem in den praxisbezogenen Anwendungen helfen den Studierenden grundlegende Fertigkeiten wie Kommunikationsstärke, analytische Fähigkeiten und abstraktes Denken sowie naturwissenschaftliches Verständnis.

Ghostwriting für Gesundheitswissenschaften

Sie haben Schwierigkeiten mit den hohen fachübergreifenden Anforderungen Ihres Studiums und wissen nicht, wie Sie die unterschiedlichen Aspekte des Fachs miteinander verknüpfen können? Ihnen fehlt die Zeit, sich intensiv mit Ihrer Haus- oder Projektarbeit auseinanderzusetzen, weil Sie zur gleichen Zeit ein Praktikum absolvieren müssen? Sie wissen nicht, wie Sie Ihre Forschungsergebnisse in einer hochwertigen akademischen Sprache darstellen sollen? Unsere Ghostwriter kennen sich auf dem Fachgebiet der Gesundheitswissenschaften bestens aus und wissen sehr genau, wie sich interdisziplinäre Zusammenhänge, empirische Forschungsergebnisse und akademisches Schreiben miteinander verbinden lassen. Weil sie in der Regel nicht nur auf ein erfolgreiches Studium, sondern auch viele Jahre Berufserfahrung zurückblicken können, bringen sie bereits ein breit gefächertes Fachwissen mit und können Ihnen sowohl auf inhaltlicher als auch auf formaler Ebene sämtliche Fragen beantworten und Sie zielführend beim Schreiben Ihrer Haus- oder Abschlussarbeit unterstützen.

Bevor unsere Ghostwriter und Autoren an die Arbeit gehen, sollten Sie zunächst das Thema für Ihre Haus- oder Abschlussarbeit von Seiten der Hochschule oder Universität bestätigt wissen. Vor allem im Rahmen der Abschlussarbeit, die ordentlich angemeldet werden muss und nach der Anmeldung in der Regel keine Veränderung an Thema und Fragestellung mehr vornehmen darf, ist es wichtig, dies vor dem Beginn der Forschung abzuschließen. Nachdem wir gemeinsam mit Ihnen die zentrale Fragestellung der Arbeit formuliert haben, können unsere Ghostwriter Ihnen viele zeitraubende Aufgaben abnehmen. Um Sie zeitlich zu entlasten, beginnen wir mit einer ausführlichen Literaturrecherche auf der Grundlage einschlägiger Bibliographien, anhand derer unsere Autoren die relevante Fachliteratur zu Ihrem Thema zusammenstellen. Auch das Sichten der ausgewählten Werke sowie das Anfertigen von zusammenfassenden Exzerpten können unsere Autoren übernehmen. Sollten für die Erarbeitung Ihrer Fragestellung empirische Forschungsmethoden zur Anwendung kommen, können unsere Ghostwriter Sie auch bei der Anfertigung und Auswertung von Fragebögen oder anderen statistischen Forschungsergebnissen unterstützen. Für die Schreibphase stellen wir Ihnen gerne Mustervorlagen zur Verfügung und begleiten Sie auch während des Schreibens beratend oder überprüfen Ihre fertigen Kapitel auf inhaltliche Richtigkeit.

Weitere Informationen für eine Doktorarbeit in Gesundheitswissenschaften finden Sie hier.

Lektorat für Gesundheitswissenschaften

Ganz egal, welches wissenschaftliche Fach Sie studieren: Eine akademische Arbeit sollte stets auf Rechtschreib- und Grammatikfehler sowie formale Fehler untersucht werden, bevor Sie diese an Ihrer Hochschule einreichen. Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass man die eigenen Fehler auch bei mehrfachem Lesen nicht immer findet. Daher bieten wir anschließend an die Unterstützung durch unsere Ghostwriter professionelle Leistungen im Bereich Lektorat an. Unsere Lektoren blicken ebenso wie unsere Ghostwriter auf eine langjährige akademische Karriere zurück und finden mit geschultem Auge auch kleinste Flüchtigkeitsfehler. Darüber hinaus überprüfen wir Ihre wissenschaftliche Arbeit auch stilistisch sowie inhaltlich und verleihen ihr im Rahmen eines intensiven Lektorats den sprachlichen Feinschliff, der aus einer inhaltlich überzeugenden und sprachlich einwandfreien Arbeit eine herausragende macht. Eine optionale Plagiatsprüfung rundet unseren Lektorats-Service ab.

Tipps für die erfolgreiche Abschlussarbeit im Fach Gesundheitswissenschaften

Viele praxisorientierte Studienfächer, darunter auch die Gesundheitswissenschaften, bieten ihren Studierenden die Möglichkeit, die Abschlussarbeit auszulagern und in einem Unternehmen oder einer Institution mit Gesundheitsbezug zu schreiben. Eine solche Abschlussarbeit ist zwar in der Regel zeitaufwändiger als eine wissenschaftlich-theoretische Arbeit, doch bietet sie neben der Praxiserfahrung auch wertvolle Kontakte in die Gesundheitsbranche, die Ihnen beim Berufseinstieg nützliche Dienste erweisen können. Wir empfehlen Ihnen, schon frühzeitig das Gespräch mit Ihrem Dozenten, der die Arbeit an der Hochschule betreut, zu suchen, und ihm Ihren Wunsch einer praxisnahen Abschlussarbeit darzulegen.

Jetzt unverbindlich anfragen:

* Wir schützen ihre Privatsphäre, Ihre Anfrage wird absolut diskret bearbeitet.

Telefon: 0211 88231 709