Anfrage
Ghostwriter für Puppenspiel

Ghostwriter für Puppenspiel

So funktioniert acadoo

TOP DIENSTLEISTER
2017
sehr gut
134 Bewertungen
auf kundennote.com

Der Studiengang Puppenspiel verbindet Theater und Kunst mit Handwerk. Wir bieten Ghostwriting und Lektorat im Fachbereich Puppenspiel!

Einer der eher ungewöhnlichen Studiengänge im deutschsprachigen Raum ist das Puppenspiel. An wenigen ausgesuchten Kunsthochschulen in Deutschland kann das Fach studiert werden. Hier lernen die Studierenden den dramaturgischen Aufbau von Theater für Kinder und Erwachsene, aber auch das Bauen und Schneidern von Bühnendeko und eigenen Puppen. Denn Figurentheater ist mehr als Kasperletheater oder Augsburger Puppenkiste – auch für Erwachsene lassen Puppenspieler die Puppen tanzen.

Wer beim Begriff Puppenspiel an Handpuppen im Kasperletheater denkt, kennt nur einen kleinen Ausschnitt aus der gesamten Puppenspielkunst. Das zeitgenössische Puppentheater geht über die bekannten Stücke für Kinder hinaus und unterhält auch Erwachsene. Von Schauspiel und Performance bis hin zu den Digitalen Medien und Storytelling in der Medienwelt findet das Puppenspiel Eingang in viele Bereiche des täglichen Lebens, ohne dass es immer direkt als solches wahrgenommen werden muss. Im Studium erlernen die Studierenden ein breit gefächertes Tätigkeitsfeld, das neben den traditionellen Puppenformen eben auch moderne, zeitgenössische Formen der Puppenspielkunst vermittelt, wie z. B. Walkacts. Nach einem erfolgreichen Studienabschluss können die Absolventen deshalb auf ein weites Arbeitsfeld hoffen, das sich keinesfalls auf das Puppenspiel beschränken muss: Sie können beispielsweise als freischaffende Puppenspieler, Schauspieler, Comedians oder Performer arbeiten, aber auch als Festivalorganisatoren, Regisseure oder Autoren. Weitere Berufsfelder bestehen im Beruf des Ausstatters für Film und Fernsehen oder als Dozenten in der akademischen oder pädagogischen Bildung für Kinder und Erwachsene. Weil es sich beim Puppenspiel nicht um eine Ausbildung, sondern um ein Studium handelt, müssen die Studierenden lernen, wissenschaftlich zu arbeiten, und ihre akademischen Kenntnisse in Form von Hausarbeiten oder Prüfungen unter Beweis stellen. Wem das wissenschaftliche Forschen schwerfällt, der kann sich Unterstützung holen: Die professionellen Ghostwriter und Lektoren von acadoo sind versiert im akademischen Arbeiten und helfen Ihnen dabei, die wissenschaftlichen Hürden des Studiums zu nehmen – wir begleiten Sie von der ersten Hausarbeit an bis zum Abschluss Ihres Studiums!

Allgemeine Informationen zum Studium im Fach Puppenspiel

Das Puppenspiel ist eine sehr alte Kunstform, die Jahrhunderte zurückreicht und in vielen Ländern auf sämtlichen Kontinenten der Welt performt wird. Während einerseits die Tradition des Puppenspiels hochgehalten wird, erneuert sich diese Kunstform auch immer wieder und erfindet sich selbst neu. In modernen Zeiten, in denen digitale Medien einen wichtigen Bezugspunkt für fast jeden Studiengang darstellen, ist das auch notwendig. Das Studium Puppenspiel wird in Deutschland an zwei Hochschulen angeboten und kann in Berlin als Diplomstudiengang sowie in Stuttgart als Bachelorstudium belegt werden. Voraussetzungen für einen Studienplatz sind nicht zwingend das Abitur, sondern vielmehr die künstlerische Begabung und die Grundanlage der Fähigkeiten für den Beruf des Puppenspielers. Vor dem Studium steht deshalb eine Zugangsprüfung, in der schauspielerisches Können sowie erste Versuche des Figurentheaters abgefragt werden, aber u. U. auch ein theoretischer Vortrag gehalten werden muss. Im Studium selbst werden die Studierenden dann in vielen verschiedenen Fächern ausgebildet, die zum Teil eher künstlerisch sind, zum Teil aber auch Handwerk oder reine Wissenschaft. Im Bereich der Wissenschaft stehen Kulturmanagement, Digitale Medien sowie Kunst- und Kulturgeschichte auf dem Stundenplan, ergänzt durch Puppentheatergeschichte und Theorie der Puppenspielkunst. Im künstlerischen Bereich erlernen die Studierenden Fachwissen und praktische Kenntnisse in Fächern wie Schauspiel, Musik, Sprecherziehung und Bewegung, und auf handwerklicher Seite in Puppenbau, Puppenführungstechnik, Gestaltungslehre oder Maske.

Im Laufe des Studiums lernen die Studierenden auch, sich nicht ausschließlich als reine Darsteller zu begreifen, sondern den Puppen die Bühne zu überlassen. Als Puppenspieler können sie sich auf unterschiedlichste Art in ein Theaterprojekt einbringen oder sogar neue Formen der Theaterspielkunst erfinden. In der Regel stellen die Hochschulen interdisziplinäre Projekte zur Verfügung, in denen die Studierenden mit Kommilitonen aus anderen Fachbereichen wie etwa Regie oder Schauspiel zusammenarbeiten und eigene Stücke entwickeln. Die Praxis spielt eine wichtige Rolle im Studium und wird durch Kooperationen mit Theatern, Schauspielhäusern und Festivals ergänzt.

Ghostwriting für Puppenspiel

Ein Großteil der Fachbereiche des Puppenspiel-Studiums konzentriert sich in erster Linie auf die praktische Arbeit mit dem eigenen Körper oder mit der Puppe. Prüfungen und Notenvergabe bestehen in diesem Teil des Studiums auf der praktischen Erarbeitung einer Puppe oder einer Maske oder beispielsweise einer Performance zu einem vorgegebenen Thema. Andere Fachbereiche dagegen sind wissenschaftlich ausgerichtet und bilden das akademische Gerüst des Studiengangs. Dazu zählen Fächer wie Kulturmanagement, Kunst- und Kulturgeschichte, Dramaturgie oder Theorie der Puppenspielkunst. Sie betrachten das Puppenspiel von wissenschaftlicher Seite und verlangen dementsprechend auch akademische Leistungen, um ein bestimmtes Fach oder Modul abzuschließen. Vielen Studierenden, die hauptsächlich praktisch arbeiten, fällt insbesondere dieser wissenschaftliche Aspekt des Studiums jedoch schwer. Sowohl die theoretische Forschung und Recherche als auch das Erarbeiten einer schriftlichen Hausarbeit kann eine große Hürde im Studium darstellen. Mit einem erfahrenen Ghostwriter an der Seite ist die Herausforderung aber zu meistern: Unsere professionellen Autoren nehmen Sie in allen akademischen Belangen an die Hand und zeigen Ihnen, wie Sie die wissenschaftliche Arbeit in Ihren Studienalltag integrieren können. Wir arbeiten ausschließlich mit Ghostwritern zusammen, die auf eine langjährige akademische Laufbahn zurückblicken und sich auf ihrem jeweiligen Fachgebiet bestens auskennen. Um zeitgenössisches Puppentheater glaubhaft inszenieren zu können, müssen die Studierenden dramaturgisches, aber auch theater- und puppenspielhistorisches Wissen besitzen. Dieses stellen sie durch das Anfertigen von wissenschaftlichen Haus- oder Projektarbeiten unter Beweis.

Unsere Ghostwriter begleiten Sie dabei genau in dem Maße, wie Sie es wünschen: Gerne entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen schon das Thema und die zentrale Fragestellung einer Hausarbeit, können aber genauso gut erst mitten in der wissenschaftlichen Erarbeitung der Forschungsfrage ins Thema einsteigen. Vor allem wenn Sie zeitlich limitiert sind, können unsere Autoren Ihnen viele zeitraubende Aufgaben abnehmen und z. B. die Literaturrecherche und das Exzerpieren der ausgewählten Fachliteratur übernehmen. Darüber hinaus unterstützen wir Sie beim Aufbau Ihrer Argumentationsstruktur und helfen Ihnen beim Schreiben des akademischen Textes.

Lektorat für Puppenspiel

Jede Haus- oder Projektarbeit, die Sie an Ihrer Hochschule einreichen, sollte nicht nur inhaltlich, sondern auch sprachlich überzeugen. Insbesondere die Abschlussarbeit, die u. a. über die Endnote Ihres Studiums entscheidet, sollte sprachlich ein hohes akademisches Niveau aufweisen. Wenn Sie zwar inhaltlich von Ihrer Leistung überzeugt sind, aber sprachlich Unterstützung benötigen, helfen Ihnen die erfahrenen Lektoren von acadoo, stilistische Ungereimtheiten sowie Rechtschreibungs- und Grammatikfehler aufzuspüren und zu korrigieren. Bei uns erhalten Sie sowohl reine grammatische Korrektorate als auch stilistische und inhaltliche Lektorate, in denen unsere Lektoren Ihren Text auf Herz und Nieren prüfen. Optional bieten wir auch eine Plagiatsprüfung an, um eventuelle, nicht als solche gekennzeichnete Zitate aus der Fachliteratur zu erkennen.

Tipps für die erfolgreiche Abschlussarbeit im Fach Puppenspiel

Ein kreatives Studienfach wie das Puppenspiel bietet zahlreiche Möglichkeiten, die Abschlussarbeit zu gestalten. In der Regel enthält die Diplom- bzw. die Bachelorarbeit dieses Studienfachs sowohl eine wissenschaftliche als auch eine künstlerische Komponente. Als Studierende des Puppenspiels können Sie beispielsweise ein eigenes Stück entwickeln und inszenieren. Neben den künstlerischen Aspekten des Schauspiels, der Performance und des Puppenhandwerks kann dieses ergänzt werden durch eine wissenschaftliche Abhandlung – diese kann sich auf das Stück selbst beziehen und es beispielsweise im Kontext der Theater- und Puppenspielgeschichte verorten oder eine dramaturgische Fragestellung beantworten. Eigeninitiative bei der Auswahl eines Themas wird in der Regel gern gesehen.

Jetzt unverbindlich anfragen:

* Wir schützen ihre Privatsphäre, Ihre Anfrage wird absolut diskret bearbeitet.

Telefon: 0211 88231 709