Anfrage
Ghostwriter für Soziologie

Ghostwriter für Soziologie

So funktioniert acadoo

TOP DIENSTLEISTER
2017
sehr gut
181 Bewertungen
auf kundennote.com

Im Mittelpunkt des Studiums der Soziologie stehen gesellschaftliche Strukturen und Prozesse. Wir bieten Ghostwriting und Lektorat im Fachbereich Soziologie!

Die Soziologie zählt zu den Sozialwissenschaften und nimmt damit eine Position zwischen den Geistes- und den Naturwissenschaften ein. Es handelt sich dabei um eine wissenschaftliche Disziplin, die mit theoretischen und empirischen Forschungsmethoden das Zusammenleben der Menschen untersucht. Im Zentrum der Forschungsaufgaben steht die Erforschung von gesellschaftlichen Prozessen und von sozialem Verhalten.

Zwar ist die Soziologie eine Sozialwissenschaft, nimmt aber neben dem Studiengang der Sozialwissenschaften eine eigene Position ein und behandelt andere Themen als das eng verwandte Studienfach. Die Wurzeln der Soziologie reichen zurück bis ins Zeitalter der Aufklärung, wo sie als systematisch-kritische Wissenschaft ihre Anfänge fand. Eine eigenständige Wissenschaftsdisziplin wurde sie allerdings erst in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Die Soziologie sieht es als ihre Aufgabe an, soziale und gesellschaftlich relevante Zusammenhänge und Strukturen zu hinterfragen, also beispielsweise die Frage, warum Männer immer noch mehr verdienen als Frauen, warum nur wenige Männer das Angebot der Elternzeit wahrnehmen, oder warum und in welcher Form sich die familiären Strukturen verändern. Einen wichtigen Teil der Forschung nehmen empirische Methoden ein, die anhand realer Beobachtungen Trends und Veränderungen erkennen und daraus Schlüsse über die aktuelle und zukünftige Entwicklung der Gesellschaft ziehen. Mit dem Handwerkszeug theoretischer und empirischer Forschungsmethoden ausgerüstet, können die Studierenden im Anschluss an das Studium ein breites Berufsfeld erobern und beispielsweise als Personalberater, Journalist oder Coach arbeiten, und auch die Forschung bildet ein reizvolles Tätigkeitsfeld. Andererseits bringt die empirische Forschung im Laufe des Studiums auch Herausforderungen mit sich: Die Studierenden müssen lernen, sowohl theoretische als auch empirische Forschungsfragen zu erarbeiten und die passenden Methoden auszuwählen und anzuwenden. Wem das schwerfällt, findet Unterstützung in erfahrenen Akademikern, die den Studierenden beispielsweise dabei helfen, ihre erste Hausarbeit zu schreiben oder ihre Abschlussarbeit konsequent und effizient zu verfolgen. Professionelle Ghostwriter und Lektoren, die Ihnen den Studienalltag erleichtern, finden Sie bei acadoo – wir unterstützen Sie zuverlässig in allen akademischen Fragen!

Allgemeine Informationen zum Studium im Fach Soziologie

Anders als die Soziale Arbeit, die ihren Fokus auf die praxisnahe Ausbildung zukünftiger Sozialarbeiter legt und vor allem an Fachhochschulen angeboten wird, ist die Soziologie ein klassischer Universitätsstudiengang, der sich auf die Vermittlung theoretischer und empirischer Forschungsmethoden stützt. Deutschlandweit wird das Studienfach Soziologie flächendeckend angeboten und kann im Rahmen des Bologna-Systems als Bachelor- oder Masterstudiengang studiert werden. Die beiden aufeinander aufbauenden Studienabschlüsse geben den Studierenden die Möglichkeit, im Anschluss an einen fachlich nahen Studiengang ein Masterstudium der Soziologie zu absolvieren oder nach einem Bachelorstudium der Soziologie in einen anderen, fachlich passenden Studiengang zu wechseln. Nicht nur der Wechsel zwischen verschiedenen sozialwissenschaftlichen Fachbereichen kann für die Studierenden reizvoll sein; auch die einzelnen Universitäten legen teilweise unterschiedliche fachliche Schwerpunkte, so dass sich auch die Inhalte des Studiums unterscheiden können.

Zu den klassischen Inhalten, die flächendeckend gelehrt werden, gehören z. B. Soziologische Theorien und Methoden der empirischen Forschung, aber auch Fächer wie Sozialstrukturanalyse und Sozialstrukturen oder Module aus der Politikwissenschaft. Je nachdem, an welcher Hochschule das Soziologiestudium erfolgt und welcher fachliche Schwerpunkt dort verfolgt wird, können die Studierenden im Verlauf des Bachelorstudiums eigene Vertiefungsschwerpunkte wählen, beispielsweise die Mediensoziologie, die Empirische Sozialforschung, die Familien- oder Betriebssoziologie sowie die Friedens- und Konfliktforschung. Nach dem erfolgreichen Bachelorabschluss haben die Studierenden die Wahl, direkt in einen soziologischen Beruf einzusteigen oder ihr Fachwissen im Rahmen eines Masterstudiengangs weiter zu vertiefen.

Ghostwriting für Soziologie

Sie haben die theoretischen Grundlagen der Soziologie bereits verinnerlicht, doch die Anwendung empirischer Forschungsmethoden bereitet Ihnen Schwierigkeiten? Es fällt Ihnen schwer, ein Thema für Ihre Haus-, Projekt- oder Abschlussarbeit auszuwählen und mit den fachlichen Methoden zu erarbeiten? Sie absolvieren gerade ein Praktikum und haben nicht genügend Zeit, sich intensiv mit der Fragestellung einer schriftlichen Hausarbeit zu beschäftigen? Ganz egal, vor welcher akademischen Herausforderung Sie auch stehen: Unsere erfahrenen Ghostwriter können Ihnen den wissenschaftlichen Alltag in vielerlei Hinsicht erleichtern. Wir bringen Sie mit einem Akademiker zusammen, der auf eine langjährige Erfahrung in der Soziologie und den Sozialwissenschaften zurückblickt und sowohl über theoretisches Fachwissen als auch praktische Berufserfahrung verfügt. Unsere Ghostwriter sind versiert im wissenschaftlichen Arbeiten und können Ihnen beratend zur Seite stehen, Ihnen aber auch zahlreiche Aufgaben, die während der Erforschung eines soziologischen Phänomens erledigt werden müssen, abnehmen. Insbesondere in der empirischen Forschung ist das Arbeitspensum häufig höher als während einer theoretischen Forschungsarbeit; die beiden Methoden unterscheiden sich insofern, als eine theoretische Fragestellung zwar eine umfassende Literaturrecherche und -sichtung erfordert, eine empirische dagegen jedoch langfristiger Planungen bedarf, zu denen u. a. die Entwicklung von Fragebögen oder anderer Datenerhebungsverfahren, die Durchführung der Datenerhebung sowie deren Auswertung gehören. Vor allem wenn Sie wenig Zeit haben, sich mit der Materie Ihrer Forschungsfrage auseinanderzusetzen, können unsere Ghostwriter Ihnen wertvolle Zeit sparen, indem sie für Sie die Literaturrecherche übernehmen, Sie bei der Entwicklung von Fragebögen unterstützen oder Ihnen die Auswertung und Interpretation von empirischen Daten abnehmen.

Um Ihnen bei Ihren akademischen Arbeiten bestmöglich helfen zu können, richten unsere Ghostwriter sich während der Zusammenarbeit nach Ihren individuellen Bedürfnissen: Sie selbst entscheiden, ob unsere Akademiker Ihnen beispielsweise beratend zur Seite stehen und jeden Ihrer Forschungsschritte sowie die Ergebnisse überprüfen, oder ob Sie die Erforschung der zentralen Fragestellung Ihrer Haus- oder Abschlussarbeit ganz in die Hände unserer Experten legen möchten. Zwischen diesen beiden Extremen ist natürlich jede Abstufung möglich, weshalb wir uns mit jedem neuen Auftrag individuell auf die jeweiligen Anforderungen unserer Kunden einstellen.

Lektorat für Soziologie

Eine Hausarbeit, die Bachelorarbeit oder die Masterarbeit besteht aber nicht ausschließlich aus der Forschung und dem Zusammentragen der theoretischen oder empirischen Forschungsergebnisse. Abschließend müssen die Aufgabenstellung, Methodik und die Ergebnisse schriftlich zusammengefasst und auf einem hohen akademischen Niveau präsentiert werden. Um sicherzustellen, dass die Arbeit nicht nur inhaltlich, sondern auch sprachlich den hohen Anforderungen der Universität entspricht, empfehlen wir Ihnen, jede akademische Arbeit nach ihrer Fertigstellung einem erfahrenen Lektor zu übergeben, der sie auf orthographische, stilistische und u. U. inhaltliche Fehler prüft und diese korrigiert bzw. Vorschläge für deren Überarbeitung macht. Bei uns finden Sie professionelle und erfahrene Lektoren, die sich mit den sprachlichen und formalen Voraussetzungen für eine wissenschaftliche Arbeit bestens auskennen.

Tipps für die erfolgreiche Abschlussarbeit im Fach Soziologie

In einem Studienfach wie der Soziologie haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Abschlussarbeit zu gestalten. Wenn Sie im Laufe der Semester mit den Modulen und Seminaren Ihres Studiums einen inhaltlichen Schwerpunkt gesetzt haben, sollten Sie auch Ihre Bachelor- oder Masterarbeit in diesem Fachbereich schreiben, denn hier verfügen Sie über ein umfassendes Fachwissen, das Ihnen als Basis für die Erarbeitung Ihrer Forschungsfrage dienen kann. Inhaltlich haben Sie in der Regel die Wahl zwischen einer theoretischen Arbeit und einer empirischen Fragestellung – beide Varianten sind legitim, allerdings sollten Sie Ihren Ansatz danach richten, in welchem Berufszweig Sie im Anschluss an das Studium arbeiten möchten. Ist beispielsweise die Empirie ein wesentlicher Bestandteil Ihres beruflichen Ziels, bietet es sich an, ein empirisches Thema zu wählen.

Jetzt unverbindlich anfragen:

* Wir schützen ihre Privatsphäre, Ihre Anfrage wird absolut diskret bearbeitet.

Telefon: 0211 88231 709

Ausgezeichnet.org