Anfrage
Ghostwriter für Volksmusik

Ghostwriter für Volksmusik

So funktioniert acadoo

TOP DIENSTLEISTER
2017
sehr gut
181 Bewertungen
auf kundennote.com

Der Studiengang Volksmusik gehört zu den seltenen Orchideenfächern an deutschen Hochschulen. Wir bieten Ghostwriting und Lektorat im Fachbereich Volksmusik!

Als Orchideenfächer bezeichnet man Studiengänge, die kaum jemand kennt: Sie sind so ausgefallen und ungewöhnlich, dass sie nur an wenigen Universitäten und Hochschulen angeboten werden und in vielen Fällen jedes Jahr kurz davor stehen, eingestellt zu werden; einerseits weil der wissenschaftliche Nachwuchs vielerorts nichts von ihnen weiß, andererseits weil die Universitäten ihre Gelder lieber anders verteilen würden. Eines dieser Orchideenfächer mit nur einer Handvoll Studenten ist die Volksmusik, die in Deutschland ausschließlich an der Universität München studiert werden kann. Ein weiterer Studiengang für Volksmusik wird in Luzern in der Schweiz angeboten.

Für viele Menschen ist Volksmusik ein längst überholtes, überflüssig gewordenes Studienfach, das nicht einmal auf einen zukunftsträchtigen Beruf vorbereitet. Für andere wiederum ist die Volksmusik ein wichtiges Stück deutschen Kulturgutes, das es zu erhalten und weiterzuverfolgen gilt. Um die Tradition, die heute nicht mehr innerhalb der Familien weitergegeben wird, aufrechtzuerhalten und zu bewahren, erhalten die Studierenden im Fach Volksmusik eine umfassende musikalische Ausbildung, die sich nur im tatsächlichen Gegenstand des Fachs von anderen musikalischen Studiengängen an deutschen Hochschulen unterscheidet: Neben dem Erlernen eines oder mehrerer Instrumente stehen Musiktheorie und die Erforschung des vorhandenen Liedguts auf dem Stundenplan. Die Absolventen arbeiten nach dem Studium häufig als Musiklehrer an Musikschulen; die besten können als Konzertmusiker durch Bayern, Österreich und Südtirol reisen, wo die traditionelle Volksmusik, die nicht viel mit der volkstümlichen Musik eines Musikantenstadls oder bekannter Schlagersänger zu tun hat, noch zum Kulturgut gehört. Neben den praktischen Fächern des Volksmusik-Studiums müssen die Studierenden auch theoretisches Wissen aufbauen und einzelne Module des Studiengangs mit schriftlichen Studienarbeiten abschließen. Da die Volksmusik ein akademisches Studienfach ist, gehören Literaturrecherchen und das Schreiben von Haus- und Projektarbeiten zu den wissenschaftlichen Arbeitstechniken, die sie Studierenden erlernen und anwenden müssen. Um Ihnen das akademische Arbeiten zu erleichtern, finden Sie erfahrene Ghostwriter und Lektoren bei Ihrer akademischen Agentur acadoo! 

Allgemeine Informationen zum Studium im Fach Volksmusik

Während insbesondere in den technischen und naturwissenschaftlichen Studiendisziplinen Jahr um Jahr neue Studienfächer aus dem Boden sprießen, kämpft der Studiengang Volksmusik seit Jahren darum, nicht komplett geschlossen und abgeschafft zu werden. Einzig die Universität München bietet in Deutschland das Studium der Volksmusik an: Im Rahmen eines sechs-semestrigen Bachelorstudiengangs erlernen die Studierenden das Beherrschen verschiedener traditioneller Musikinstrumente und die Schritte volkstümlicher Tänze, erforschen verschollenes Liedgut und machen Exkursionen, die beispielsweise einen Jodelkurs beinhalten können. Einen Masterstudiengang gibt es aufgrund der geringen Studierendenzahl in dem traditionellen Studienfach, das in München seit den 1960er Jahren unterrichtet wird, nicht.

Inhaltlich steht das theoretische und praktische Erlernen der Volksmusik im Mittelpunkt des Studiums: Ein instrumentales Hauptfach, in dem die Studierenden ein Instrument wie z. B. die Zither, das Hackbrett oder die Tiroler Harfe erlernen, wird mit weiteren Instrumenten, Volksmusikkunde, Musiktheorie sowie Musikethnologie und Musikrezeption kombiniert. Auch die pädagogische Ausbildung der Studierenden spielt im Studium eine wichtige Rolle: Methodik und Didaktik des Musiklehrerberufs, Instrumentalpädagogik und die Fächer Unterrichts- und Auftrittspraxis bilden einen zentralen Teil des Lehrplans. Auf musiktheoretischer Seite beschäftigen sich die Studierenden zudem mit Formenlehre, Gehörbildung, Instrumentenkunde und Geschichte der regionalen Volksmusik. Hausarbeiten bilden den Abschluss einiger Module und bereiten auf das Schreiben der Bachelorarbeit vor, die am Ende des Studiengangs steht und für den erfolgreichen Abschluss erforderlich ist.

Ghostwriting für Volksmusik

Sie interessieren sich für Musik und insbesondere die Ausprägungsformen der traditionellen Volksmusik, doch Ihnen fehlt zentrales Wissen im Bereich des wissenschaftlichen Arbeitens? Sie beherrschen verschiedene Volksmusik-Instrumente, doch es fällt Ihnen schwer, theoretische Fächer wie Musikgeschichte, Instrumentenkunde und Formenlehre zu verstehen und auf eine wissenschaftliche Fragestellung anzuwenden? Sie lieben die Musik, aber es fehlt Ihnen das pädagogische Verständnis für den Volksmusik-Unterricht an einer Musikschule? Viele Studierende, ganz gleich welches Studienfach sie belegen, haben Schwierigkeiten mit den Anforderungen, die an der jeweiligen Fakultät an das wissenschaftliche Arbeiten gestellt werden. Da mit dem Studienverlauf in den höheren Semestern in der Regel auch die Anforderungen steigen, die Arbeiten länger werden und einen bewussten Umgang mit Fachliteratur und anderen Recherchegrundlagen erfordern, ist es sinnvoll, das akademische Arbeiten schon in den ersten Semestern ernst zu nehmen und sich an erfahrene Akademiker zu wenden. Bei uns finden Sie professionelle Ghostwriter, die bereits auf eine langjährige Laufbahn in der akademischen Arbeit zurückblicken und selbst mindestens einen qualifizierenden Studienabschluss vorweisen können. Sie bringen ein umfassendes Fachwissen mit, kennen die zentralen und relevanten Werke der Fachliteratur und sind in der Regel auch mit neueren Veröffentlichungen und aktuellen Entwicklungen in der Forschung vertraut. In der gemeinsamen Arbeit mit einem unserer Ghostwriter finden Sie nicht nur einen Partner, der Sie inhaltlich unterstützt, sondern profitieren auch von seinem Wissen um formale Anforderungen an eine Haus- oder Projektarbeit. Auf diese Weise können Sie sich in Ihrem eigenen Tempo an die Herausforderungen des wissenschaftlichen Arbeitens herantasten und gleichzeitig auf das große Fachwissen zurückgreifen, dass unsere Ghostwriter sich über die Jahre bereits angeeignet haben.

In der Zusammenarbeit ist es uns besonders wichtig, Sie in genau dem Maße zu unterstützen, das Sie in der jeweiligen Phase Ihrer Forschung benötigen. So können unsere Ghostwriter Ihnen beispielsweise wertvolle Zeit einsparen, indem sie die Literaturrecherche und andere Aufgaben übernehmen, die Ihnen als Vorbereitung für die Schreibarbeit dienen. Von der Planung eines Themas über die Recherche- und Forschungsphase bin hin zur abschließenden Schreibphase sind unsere Ghostwriter in jeder Phase einer Haus- oder Abschlussarbeit an Ihrer Seite und stehen Ihnen mit Rat und Tat in inhaltlichen und formalen Fragen zur Seite.

Lektorat für Volksmusik

Akademischen Arbeiten kommt im Studium eine zweifache Aufgabe zu. Einerseits erlernen Sie dadurch das notwendige Rüstzeug für die wissenschaftliche Forschung, andererseits leisten Sie selbst einen wichtigen Beitrag für die Forschung des jeweiligen Fachbereichs. Vor allem Abschlussarbeiten werden in vielen Fällen veröffentlicht und reihen sich in den Kanon der Forschungsliteratur ein – dafür benötigen akademische Forschungsarbeiten jedoch ein hohes sprachliches Niveau. Um Sie auf die wachsenden Anforderungen bis zur Abschlussarbeit vorzubereiten, ist es deshalb sinnvoll, jede akademische Arbeit, die Sie im Laufe Ihres Studiums schreiben, auf den erwarteten sprachlichen Anspruch hin auszurichten. Bei uns finden Sie erfahrene Lektoren, die Ihre ersten Hausarbeiten, aber auch Ihre Abschlussarbeit auf ein durchgehendes sprachliches Niveau, einen gehobenen Sprachstil sowie inhaltliche und formale Fehler prüfen.

Tipps für die erfolgreiche Abschlussarbeit im Fach Volksmusik

In Orchideenfächern wie der Volksmusik, in denen pro Jahr nur sehr wenige Studierende mit dem Studium beginnen, stehen die Studierenden in der Regel in sehr engem Kontakt mit den Dozenten, die die jeweiligen Fachbereiche betreuen. Für Ihre Abschlussarbeit im Bachelorstudiengang bringt das entscheidende Vorteile mit sich. Abhängig davon, wo Sie Ihren individuellen Studienschwerpunkt verankert haben, sollten Sie Ihre Abschlussarbeit bei einem Dozenten schreiben, der sich in diesem Bereich bestens auskennt. Treten Sie schon frühzeitig mit ihm in einen Dialog über mögliche Themen für die Bachelorarbeit ein und wählen Sie eine zentrale Fragestellung, die sowohl forschungsrelevant als auch förderlich für Ihre beruflichen Ziele ist. In der Regel sind die Lehrenden von Eigeninitiative bei der Themenwahl angetan und beraten Sie hinsichtlich eines passenden Themas – Ihr Interesse am Fach kann zudem positive Auswirkungen auf die Bewertung haben.

Jetzt unverbindlich anfragen:

* Wir schützen ihre Privatsphäre, Ihre Anfrage wird absolut diskret bearbeitet.

Telefon: 0211 88231 709

Ausgezeichnet.org