Anfrage
Erfahrungen mit Ghostwritern

Qualitätsgarantie bei Ghostwritern

13. Mai 2016

Ghostwriting garantiert die Erstellung von Texten auf professionellen Niveau, das gilt besonders für den Bereich des akademischen Ghostwritings. Ein Ghostwriter, der auf wissenschaftlichem Gebiet arbeitet, muss obligatorisch über die entsprechenden akademischen Abschlüsse verfügen und seine Erfahrung und seine Fähigkeiten schon vielfach unter Beweis gestellt haben. Seriöse Ghostwritingagenturen stellen hohe Ansprüche an ihre Mitarbeiter und überprüfen deren Reputationen deshalb ganz genau. Ihr großer Pool an qualifizierten Mitarbeitern ermöglicht es, für jeden Auftrag einen Autor zu finden, der fachlich kompetent ist und den Auftrag termingenau bearbeiten kann. Die Beauftragung eines Ghostwriters über eine renommierte Agentur garantiert dem Kunden daher absolute Termintreue, eine hohe sprachliche und wissenschaftliche Qualität und natürlich, dass der erstellte Text ein plagiatfreies Unikat ist. Wie alle Ghostwriter üben natürlich auch akademische Ghostwriter diese Tätigkeit aus finanziellen Gründen heraus aus. Ohne Freude an der Herausforderung, dem Spaß am Schreiben und dem Ehrgeiz, eine Aufgabe so perfekt wie möglich zu lösen, ist das erfolgreiche arbeiten als Ghostwriter allerdings undenkbar – akademische Ghostwriter sind „Überzeugungstäter“ mit hoher Motivation.

Kundenwünsche werden zu 100 % umgesetzt. Im Zweifelsfall wird über die Agentur Rücksprache genommen. In der Regel sind gerade bei größeren Aufträgen mehrere Zwischenmeldungen mit dem aktuellen Textstand an den Kunden obligatorisch. Das ermöglicht von Seiten des Auftraggebers Kontrolle und Korrektur auch während des Bearbeitungsprozesses. Ghostwriter sind flexibel und in der Lage sich zeitnah Korrekturwünsche einzustellen. Damit hat der Kunde jederzeit die Möglichkeit, den beauftragten Text aktiv mit zu gestalten. Die jeweiligen formalen und methodischen Anweisungen werden genauso penibel eingehalten, wie Literaturvorgaben. Je detaillierter Informationen seitens des Kunden sind, umso sicherer kann er sich sein, dass das Endprodukt seinen Vorstellungen entspricht. Alle Texte werden nach der Fertigstellung von einer zweiten Person gegengelesen und einer Plagiatsprüfung unterzogen, bevor sie an die Kunden weitergeleitet werden.

Ein Ghostwritertext ist daher immer ein mehrfach geprüftes Produkt, das formal, sprachlich und inhaltlich von wenigstens zwei Fachleuten bearbeitet und einer kritischen Prüfung unterzogen wurde. Natürlich gibt es gerade im akademischen Bereich abweichende Verfahrensweisen. Auch das beste Ghostwriting kann daher sicher nicht immer im Detail gewährleisten, dass ein Text den Kundenvorstellungen vollständig entspricht. Hinsichtlich der terminlichen, formalen, wissenschaftlichen, sprachlichen und inhaltlichen Anforderungen kann man sich aber gemäß seiner Vorgaben durchaus sicher sein, ein hochqualitatives Produkt zu erhalten.

Ghostwriting

Studium

Abschlussarbeit

Karriere

acadoo erklärt

Hochschulen/ Universitäten

Kundenwünsche

Jetzt unverbindliches Angebot anfordern:

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst: Datenschutzerklärung.

* Wir schützen ihre Privatsphäre, Ihre Anfrage wird absolut diskret bearbeitet.

Telefon: 0211 88231 709

Ausgezeichnet.org