Benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Arbeit?

Unsere Akademiker haben bereits unzählige wissenschaftliche Arbeiten erfolgreich begleitet. Sie haben langjährige Erfahrung, verfolgen selbst eine wissenschaftliche Karriere und sind somit fortlaufend auf dem neusten wissenschaftlichen Stand.

0211 882 317 09 Schreiben Sie uns

Welche Literaturquellen genutzt werden, hängt eng mit dem Thema des Auftrages zusammen. In der Regel arbeiten die Ghostwriter mit den gängigen wissenschaftlichen Quellen. Damit sind Monographien, Sammelbände und Aufsätze in Fachzeitschriften gemeint. Die Ghostwriter nutzen dafür online Publikationen, Bibliotheken und natürlich das Material das vom Kunden vorgegeben wird. Beim akademischen Ghostwriting müssen die Literaturquellen eindeutig belegt werden, daher werden in der Regel nur Fachpublikationen aus dem jeweiligen Fachbereich verwendet. Viele Kunden machen diesbezüglich sehr konkrete Vorgaben oder liefern die Standardliteratur die verwendet werden soll. Natürlich wird auch fremdsprachige Fachliteratur ausgewertet (zumeist in Englisch oder Französisch), wenn es notwendig ist. Nicht verwendet wird Literatur, die nicht eindeutig belegt werden kann (gemeint sind hier die bibliografischen Angaben, wie Autorenname, Erscheinungsjahr, etc.) oder die ihre Quellen nicht nennt. Wenn keine konkreten Vorgaben vom Kunden erfolgen, recherchieren die Ghostwriter die einschlägige Fachliteratur selbst, dazu werden online Bibliothekskataloge sowie Datenbanken genutzt, oder ganz traditionell die wissenschaftlichen Bibliotheken vor Ort.

Weitere Fragen/ Themenblöcke zum Thema Ghostwriter

Ausgezeichnet.org