Eine Fern-Hochschule mit jahrelanger Erfahrung

In vielen Berufen ist ein Masterabschluss die Voraussetzung, um für leitende Positionen berücksichtigt zu werden oder zum Beispiel in den höheren Dienst einzusteigen. Wenn du bereits mit beiden Beinen im Arbeitsleben stehst und deinen zweiten akademischen Grad des Masters gerne berufsbegleitend absolvieren möchtest, bietet die Hamburger Fern-Hochschule, kurz HFH, dir gute Möglichkeiten, beides zu verbinden. Die Fern-Hochschule, die seit über 20 Jahren mit ihren Studiengängen staatlich akkreditiert ist, hat sich inhaltlich auf berufsbegleitende Studien fokussiert und versteht die Bedürfnisse von Studenten, die sich neben ihrem Master auch um ihre Karriere oder familiäre Verpflichtungen kümmern müssen.

Wer ist die HFH?

Die Abkürzung HFH steht für Hamburger Fern-Hochschule. Die Institution wurde im Jahr 1997 gegründet und ist seit mehr als 20 Jahren mittlerweile in allen Studiengängen staatlich anerkannt. Durch diese Akkreditierung der Regierung wird den Absolventen der HFH garantiert, dass ihr Studienabschluss bundesweit mit einem vergleichbaren Abschluss an einer öffentlichen Universität gleichgestellt ist. Somit steht einem späteren Wechsel zu einer öffentlichen Bildungseinrichtung nichts im Weg, um dort beispielsweise ein weiterführendes Studium zu absolvieren oder sogar eine Promotion anzustreben.

Neben dem zentralen Sitz in Hamburg kooperiert die HFH mit über 50 Prüfungszentren in ganz Deutschland, an denen an der Hochschule eingeschriebene Studenten sowohl Prüfungen ablegen als auch auf freiwilliger Basis an Präsenzvorlesungen teilnehmen können. Die Studiengänge der Hochschule stammen allesamt aus den Bereichen Wirtschaft, Recht, Technik. Gesundheit und Pflege und können sowohl im Bachelor als auch im Master studiert werden. Darüber hinaus gibt es auch ein Promotionsstudium, das in Zusammenarbeit mit der internationalen Universität Kaposvár in Ungarn angeboten wird.

Die aktuell sieben verfügbaren Masterstudiengänge sind:

  • Berufspädagogik (M.A.)
  • Management im Gesundheitswesen (M.A.)
  • Maschinenbau (M.Eng.)
  • Master BWL (M.A./M.Sc.)
  • MBA General Management
  • Online-Studiengang Wirtschaftsrecht Master (LL.M.)
  • Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc./M.Eng.)

Benötigst Du Hilfe beim Schreiben Deiner Masterarbeit? Wir helfen Dir!

  • Wie ist das Masterstudium an der HFH aufgebaut?

    Im Masterstudium vertiefst du deine aus dem abgeschlossenen Bachelor bereits bestehenden Grundkenntnisse in einem Themenbereich noch weiter. Dabei hast du die Möglichkeit, dich inhaltlich noch weiter zu spezialisieren und dir so den Einstieg in die Arbeitswelt einfacher zu gestalten. Neben den zusätzlichen akademischen Kompetenzen und dem tiefgreifenden Wissen zu einem Themenfeld, erlangen Masterstudenten außerdem auch übergreifende Fähigkeiten, die vor allem für Führungspositionen und das Managen von Teams sehr wichtig sind.

    Durch das flexible Fernstudienkonzept der HFH kannst du dir außerdem deine Lehrzeiten individuell einteilen und somit dein Masterstudium ideal mit deinem Beruf oder auch mit Verpflichtungen für deine Familie unter einen Hut bringen. Nur ab und zu musst du zu festgelegten Zeiten an einem Präsenzseminar in einem der mehr als 50 Prüfungszentren teilnehmen. Diese sind in ganz Deutschland verteilt und in kleinen Lerngruppen sehr praxisorientiert gehalten, um so einen nachhaltigeren Lerneffekt zu garantieren.

    Wie funktioniert das Schreiben der Masterarbeit in einem Fern-Studium?

    Da die HFH eine Fern-Hochschule ist, schreibst du natürlich auch deine Masterarbeit in Eigenverantwortung. Das heißt jedoch nicht, dass du dabei von der Hochschule allein gelassen wirst. Genau wie in Präsenzstudiengängen auch, musst du dir einen Betreuer oder eine Betreuerin aus deiner zuständigen Fakultät aussuchen. Mit dieser Person kannst du dich über den aktuellen Stand deiner Masterarbeit austauschen und dir Hilfe holen, wenn du einmal nicht mehr weiterweißt. Und auch bei der Suche nach einem geeigneten Thema für deine Abschlussarbeit wirst du von deinem Betreuer oder deiner Betreuerin unterstützt.

    Da du nur in den seltensten Fällen auch persönlich mit deinem Betreuer oder deiner Betreuerin in Kontakt treten kannst, wirst du dafür primär auf digitalen Kommunikationswege zurückgreifen. E-Mail-Kommunikation oder Telefonate sind die bevorzugten Möglichkeiten, um innerhalb kürzester Zeit eine Antwort auf deine Fragen zu bekommen. Alternativ stehen dir aber auch die Mitarbeiter in den Prüfungszentren jederzeit zur Verfügung.

Das könnte Dich auch interessieren:

Bachelorarbeit schreiben an der HFH

Bachelorarbeit schreiben an der HFH

Was ist die HFH? Die Hamburger Fern-Hochschule, kurz HFH, bietet die Möglichkeit, komplett ortsungebunden und zeitlich flexibel zu studieren. Damit ist die private Hochschule vor allem für Berufstätige attraktiv, die sich weiterbilden möchten, ohne dabei auf wertvolle...

mehr lesen
Masterarbeit schreiben an der APOLLON Hochschule

Masterarbeit schreiben an der APOLLON Hochschule

Fernstudium gesucht? Bist du auf der Suche nach einer akademischen Weiterbildung, um dich in dem Bereich der Gesundwirtschaft für Führungspositionen zu qualifizieren oder später einmal in der Forschung zu arbeiten? Dann könnte ein berufsbegleitendes Masterstudium an...

mehr lesen
Masterarbeit schreiben an der AKAD University

Masterarbeit schreiben an der AKAD University

Masterabschluss bei AKAD Ein Masterstudium kann dir den Weg in die Führungsetagen dieser Welt ebnen. Durch die zusätzliche akademische Qualifikation vertiefst du nämlich nicht nur dein inhaltliches Wissen auf dem Themengebiet des Masters, sondern erlernst auch...

mehr lesen
Ausgezeichnet.org