Anfrage
Ghostwriter Agenturen Erfahrungen

Ghostwriter Agenturen Erfahrungen

26. Juli 2018

Ghostwriting ist eine Dienstleistung wie viele andere auch, wenn es um das Verfassen von Texten geht: wie etwa Reden schreiben, journalistische Artikel verfassen oder Werbeslogans texten. Mit dem Unterschied, dass Sie es nicht selber tun, sondern es jemand anders machen lassen. Einen Autor, dem Sie das zu-trauen und dem Sie vertrauen.

Ihr Ghostwriter wird sich ganz auf Sie, seinen Auftraggeber, einstellen. Seine Aufgabe besteht darin, dass er wie Sie versucht zu denken, zu strukturieren, zu schreiben. Das ist eine faszinierende und herausfordernde Tätigkeit, die neben fachlichem Wissen auch stilistisches Können und ein gutes Einfühlungsvermögen erfordert.

Seriöse Ghostwriter Agenturen beschäftigen nur Texter, die diese Kombination an Fähigkeiten besitzen. Die also mit dem Kunden gemeinsam einen längeren Text verfassen, seine Wünsche berücksichtigen und so formulieren, wie dieser oder diese es würden, wenn sie es denn selber könnten. Ein oft über Jahre aufgebauter Erfahrungsschatz lässt den Ghostwriter zügig ein Konzept für die Arbeit erstellen. Egal, ob es um ein Gutachten, ein Vorlesungsskript, ein Sachbuch oder ein Drehbuch geht.

Handelt es sich um eine wissenschaftliche Ausarbeitung, wird der Ghostwriter immer  up-to-date in seinem Fachgebiet sein. Schließlich bildet er sich kontinuierlich durch seine Tätigkeit in dem jeweiligen Fach weiter und bleibt so auf dem neuesten Forschungsstand. Das alles fließt in eine Haus-, Seminar- oder Abschlussarbeit ein. Individuelle Wünsche und Anregungen von Seiten des Kunden werden natürlich stets berücksichtigt. Die Chemie zwischen Ihnen und Ihrem Ghostwriter muss dabei stimmen. Eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit ist also ein wichtiges Indiz für die richtige Wahl einer Agentur.

Last but not least zum Thema Dienstleistung: Ghostwriting ist völlig legal. Mit der Zahlung des vereinbarten Honorars tritt der Ghostwriter die zeitlich und räumlich unbegrenzten Nutzungsrechte seiner Arbeit, beispielsweise eine Hausarbeit oder Dissertation, an den Kunden ab. Sicher mag es dem einen oder anderen unangenehm sein zuzugeben, dass er nicht selber zur Feder gegriffen hat, doch solange nicht Rechte dritter Personen verletzt werden, spricht aus juristischer Sicht nichts gegen die Dienstleistung Ghostwriting.

weiter lesen

Juristisches Gutachten

Ghostwriter für Juristische Gutachten

14. März 2018

Mit dem sogenannten Gutachtenstil steht und fällt quasi das Jurastudium – zumindest ist er ein sehr wichtiger Bestandteil. Vor allem in den ersten Semestern wird in den Anfängerhausarbeiten und in den Klausuren darauf geachtet, dass dieser für Juristen so typische Stil verstanden und verinnerlicht wurde. Es ist kein Geheimnis, dass diese juristische Grundtechnik gerade zu Beginn des Studiums erhebliche Schwierigkeiten bereitet. Der Gutachtenstil wird als sehr fremd und formalistisch wahrgenommen. Aber ohne geht es nicht. Denn in der rechtlichen Fallbearbeitung muss das juristische Gutachten einem bestimmten Denkmuster folgen, das von einem logischen Schritt zum nächsten führt. Der Gutachtenstil gibt dieses Muster vor.

Genauer gesagt ist er nach einem drei- bzw. viergliedrigen System aufgebaut - es wird mit einer Frage begonnen, dann werden die Voraussetzungen Schritt für Schritt aufgezeigt und erörtert. 

Der Gutachtenstil fängt mit dem Obersatz an. Es folgt die Definition, die Subsumtion und die Konklusion. Zuweilen werden Obersatz und Definition zusammengefasst.

Die Anfangsfrage lautet: Wer will was von wem? Das ist zumindest die Faustregel im Zivilrecht. Der Obersatz übernimmt diese Frage. Er formuliert die Arbeitshypothese. Mit dieser ist das Prüfungsprogramm für die folgende gutachterliche Darstellung vorgegeben.

Anschließend werden die Tatbestandsvoraussetzungen geprüft. Sind diese bestimmt, geht es an die Definition der Voraussetzung. Mit der Subsumtion müssen die abstrakt beschriebenen Voraussetzungen aus dem Gesetz auf den jeweiligen Sachverhalt angewendet werden.

weiter lesen

Ghostwriter gesucht

Ghostwriter gesucht

5. März 2018

Wissenschaftliche Arbeiten stellen Studierende oft vor enorme zeitliche und konzeptionelle Herausforderungen. Seien es Abschlussarbeiten, Bachelorarbeiten oder Masterarbeiten, Examensarbeiten, Hausarbeiten oder Seminararbeiten – viele Studierende fürchten sich vor dem leeren Blatt Papier. Diese Angst vor der Schreibblockade und Probleme mit dem Abgabetermin sind dabei unabhängig von der Fachrichtung und betreffen sowohl naturwissenschaftliche Fächer als auch Geisteswissenschaften oder sozialwissenschaftliche Fachbereiche. Häufig haben die Studierenden mit folgenden Problemen zu kämpfen: Wie entwickle ich eine fundierte Fragestellung? Wie soll eine Abschlussarbeit aufgebaut werden? Was macht wissenschaftliches Schreiben aus? Wie umgehe ich Plagiate, wie zitiere ich richtig? Diese und weitere Fragen machen deutlich, wie schwierig es sein kann, oft unter Zeitdruck eine akademische Arbeit zu erstellen. Mal fehlt die Zeit, mal das fachliche Wissen oder die akademische Kompetenz, mal fällt das wissenschaftliche Schreiben und das Treffen des richtigen Stils schwer.

Auch die Betreuung an den Universitäten durch Professoren und anderes wissenschaftliches Personal reicht oftmals nicht aus, zu viele Studierende müssen gleichzeitig am Ende des Semesters eine Arbeit einreichen, da bleibt wenig Zeit, um individuell auf Fragen einzugehen. Häufig sind die Studierenden auch bereits im Berufsleben angekommen und haben keine Zeit mehr, sich konzentriert um ihre Abschlussarbeit zu kümmern. Die Zusammenarbeit mit einem Ghostwriter, der Ihnen viel Arbeit abnimmt, kann die Lösung dieser Probleme sein.

Ghostwriting ist ein Begriff, der aus den Englischem abgeleitet wird und sich aus den Worten „ghost“ (Geist) und „write“ (schreiben) zusammensetzt. Hier wird bereits die Bedeutung deutlich: Unter Ghostwriting versteht man das Schreiben eines Textes im Auftrag eines Kunden oder einer Kundin. Dabei gibt es Ghostwriting schon so lange, wie auch Texte geschrieben werden. Bereits in der Antike, in Griechenland oder im alten Rom, wurden Textarbeiten ausgelagert. Bekannte Namen beauftragten oft professionelle Redenschreiber. Cicero, Platon, Cäsar oder Augustus schrieben nicht selbst, sondern arbeiteten mit den ersten Ghostwritern zusammen.

weiter lesen

geprüften Betriebswirt Projektarbeit schreiben lassen

Ghostwriter für geprüften Betriebswirt

25. Februar 2018

Die Projektarbeit, die im Rahmen der Aufstiegsfortbildung zum geprüften Betriebswirt (HwO) geschrieben werden muss, ist eine von insgesamt vier Prüfungsleistungen, die vor der entsprechenden Handwerkskammer abgelegt werden muss. Während es sich bei den anderen drei Prüfungskomponenten um Klausuren handelt, die in den Schwerpunkten Unternehmensstrategie, Unternehmensführung und Personalmanagement geschrieben werden, steht im Bereich Innovationsmanagement das Verfassen einer Projektarbeit auf dem Prüfungsplan.

Die Projektarbeit, die in der Aufstiegsfortbildung zum geprüften Betriebswirt (HwO) geschrieben werden muss, ist jedoch kein Pappenstiel. Denn zum einen können sich die Prüflinge das Thema dieser nicht selbst aussuchen, da dieses vom Prüfungsausschuss vorgegeben wird. Zum anderen ist die Bearbeitungszeit mit dreißig Tagen knapp bemessen. Dies gilt umso mehr, da in diesem Zeitraum bis zu dreißig Seiten über eine betriebswirtschaftliche beziehungsweise unternehmerische Problemstellung gefüllt werden müssen. Besonders heikel kann diese Situation für Menschen werden, die sich mehr aufs Praktische als aufs Schriftliche verstehen. Auch für diejenigen, die nebenbei berufstätig sind, kann der Faktor Zeit zum Verhängnis werden. Wenn die Projektarbeit der Aufstiegsfortbildung zum geprüften Betriebswirt (HwO) zur Herausforderung wird, gilt es jedoch, nicht zu verzagen, sondern einen Ghostwriter zu fragen.

In der Projektarbeit der Aufstiegsfortbildung zum geprüften Betriebswirt (HwO) wird ein Fallbeispiel bearbeitet. Es geht darum, ein Unternehmen zu optimieren und dabei besonders betriebswirtschaftliche Aspekte zu berücksichtigen. Neben der Vorstellung des betreffenden Unternehmens und des bestehenden Problems sollen in der Projektarbeit Optimierungsvorschläge gemacht und eine Kosten-Nutzen-Analyse aufgestellt werden.

weiter lesen

IHK Projektarbeit schreiben lassen

Ghostwriter für technischen Betriebswirt

11. Februar 2018

Ghostwriter springen immer genau dann ein, wenn zeitliche Engpässe, die persönliche Situation oder inhaltliche Schwierigkeiten auftreten und das Schreibprojekt in Gefahr bringen. Dabei spielt es eigentlich überhaupt keine Rolle, welche Art von Text in professionelle Hände übergeben werden soll. Denn große und kleine Ghostwriting-Agenturen versammeln verschiedene Ghostwriter aus jeder erdenklichen Fachrichtung und mit unterschiedlichen Talenten unter einem Dach. Je nachdem, um was für ein Projekt es sich handelt, können bei einer Agentur Ghostwriter für wissenschaftliche Arbeiten oder für Reden und Sachbücher engagiert werden.

Apropos Projekt! Damit ist auch schon das richtige Schlagwort gefallen. Das Thema ist nämlich die Projektarbeit, die im Rahmen der Weiterbildungen zum geprüften Betriebswirt und zum geprüften technischen Betriebswirt der IHK angefertigt werden muss. Dass das jedoch gar nicht so leicht ist, davon können einige ehemalige Absolventinnen und Absolventen ein Liedchen singen. Denn immerhin soll die Projektarbeit innerhalb von dreißig Tagen geschrieben werden und einen Umfang von dreißig Seiten haben. Hinzukommt, dass nicht einmal das Thema von den Teilnehmern ausgesucht werden kann. Wenn diese dann noch berufstätig sind oder persönliche Probleme haben, dann ist nicht nur die Projektarbeit in Gefahr, sondern auch der Abschluss. Mit einem Ghostwriter kann diese Gefahr jedoch abgewendet werden.

weiter lesen

Biografen Berühmte

Berühmte Biografen

1. Februar 2018

Biografien werden nach wie vor gern gelesen. Denn es ist spannend, sich mit dem Leben berühmter Persönlichkeiten zu befassen. Was haben diese Menschen gedacht? Wie haben sie wichtige Entscheidungen getroffen? Wie sind sie mit ihren Schicksalsschlägen umgegangen? Wie sehen sie die Gesellschaft, in der sie leben? Dies und noch vieles mehr enthüllen Biografien und geben uns damit die Möglichkeit, viel für unser eigenes Leben zu lernen. Doch ist Biografie nicht gleich Biografie. Im Prinzip gibt es zwei Wege, um eine Biografie aufzusetzen. Entweder man schreibt seine eigene Biografie, dann handelt es sich um eine Autobiografie, oder ein Biograf tut dies.

Die ganze Wahrheit ist das jedoch noch nicht, zumindest nicht, was das Thema Autobiografie betrifft. Denn es gibt Autobiografien, die bloß den Eindruck erwecken, als wären sie von demjenigen, der von seinem Leben berichten möchte, selbst geschrieben worden. In Wahrheit aber steht dahinter ein Ghostwriter. Dies ist eine durchaus gängige Praxis. Wir treffen auf sie in verschiedenen Bereichen unseres gesellschaftlichen Lebens. So haben sich zum Beispiel verschiedene Politikerinnen sowie Politiker und Prominente aus Film und Fernsehen ihre Autobiografien von einem Ghostwriter schreiben lassen und werden es weiterhin tun. 

weiter lesen

Politik Ghostwriter

Berühmte Ghostwriter in der Politik

12. Januar 2018

Einige Politiker und Politikerinnen sind uns unsympathisch. Mit manchen teilen wir die politischen Ziele und Meinungen, mit anderen jedoch nicht. Doch ob wir einen Politiker oder eine Politikerin nun mögen oder nicht, eins lässt sich sicherlich nicht bestreiten. Politikerinnen und Politiker haben enorm viel zu tun. Sie nehmen an Sitzungen des Bundestags teil, sitzen in Ausschüssen, treffen sich mit wichtigen Vertretern aus Kultur sowie Wirtschaft und befassen sich mit den Belangen ihrer Bürger sowie Bürgerinnen. Neben all diesen Tätigkeiten halten Politiker und Politikerinnen bei Gedenkfeiern, auf Wahlkampfveranstaltungen und im Bundestag auch noch Reden. Aber schreiben sie diese eigentlich selbst?

Es ist ein offenes Geheimnis, dass viel beschäftigte Politikerinnen und Politiker keine Zeit haben, ihre Reden selbst zu schreiben, und deshalb auf Ghostwriter zurückgreifen. Darüber hinaus mögen sich Politiker und Politikerinnen vielleicht darauf verstehen, geschickt auf dem politischen Parkett zu taktieren. Wer jedoch ein politisches Talent hat, muss noch lange kein Talent für das Schreiben von Reden haben. Wenn dem so sein sollte, kann darauf im politischen Alltag keine Rücksicht genommen werden. Dies ist wohl einer der Gründe dafür, warum Ghostwriter in der Politik akzeptiert sind. Dementsprechend genießen sie gegenüber ihren Kolleginnen und Kollegen, die im Bereich des akademischen Ghostwritings tätig sind, einen deutlich besseren Ruf.

weiter lesen

Fremdsprachiges Ghostwriting oder wissenschaftliche Übersetzung

Fremdsprachiges Ghostwriting oder wissenschaftliche Übersetzung

11. Dezember 2017

Auch an deutschen Hochschulen wird mittlerweile international studiert. Studierende gehen für ein bis zwei Semester ins Ausland, um dort zu studieren oder ein Praktikum zu absolvieren. Studierende aus dem Ausland bereichern den Studienalltag an deutschen Hochschulen und die Lehrpläne sind international ausgerichtet. Doch nicht nur die Hochschulen, sondern auch die  Studierenden selbst legen großen Wert auf eine internationale Ausrichtung ihres Studiums. Wer sein berufliches Glück einmal auf dem internationalen Markt versuchen möchte, tut gut daran, schon während des Studiums in diese Gefilde vorzustoßen. Neben universitären und praktischen Erfahrungen im Ausland ist die Aneignung von Sprachkenntnissen für den internationalen Erfolg eine wichtige Voraussetzung. Wer sich selbst jedoch eine ganz besondere Empfehlung fürs Ausland ausstellen möchte, der schreibt am besten seine Abschlussarbeit in einer Fremdsprache.

Wenn Sie eine internationale Karriere anstreben, wird Englisch die Sprache sein, die Sie in Ihrem Berufsalltag begleiten wird. Ihr Ziel, sich am internationalen Markt zu etablieren und für ein internationales Unternehmen tätig zu werden, können Sie erreichen, wenn Sie bei Ihrem potenziellen Arbeitgeber Eindruck machen. Das geht zum Beispiel mit einer Abschlussarbeit in Englisch. Doch auch Spanisch und Französisch sind auf dem internationalen Parkett gesprochene Sprachen, mit denen Sie sich dort behaupten können.

weiter lesen

Richtlinien Bachelorarbeit

Bachelorarbeit formatieren lassen

29. November 2017

Im Leben eines Studierenden ist die Bachelorarbeit ein ganz besonderes Ereignis. Mit ihr wird ein wichtiger Lebensabschnitt beendet und sie öffnet die Türen, für die Dinge, die noch kommen. Potenzielle Arbeitgeber interessieren sich für die Note der Abschlussarbeit und wenn das Studium mit einem Masterstudiengang fortgesetzt werden soll, spielt die Note eine ebenso entscheidende Rolle.

Bei der Bewertung von Bachelorarbeiten ist es nicht nur der Inhalt, der überzeugen und stimmen muss. Auch die Form ist für das Ergebnis ausschlaggebend. Uneinheitliche Schriftarten, Schriftgrößen, Zeilenabstände und Seitenränder sehen nicht nur nicht schön aus, sondern wirken sich auch auf die Bewertung der Bachelorarbeit negativ aus. In die Waagschale fallen jedoch nicht nur die großen Unstimmigkeiten, die sofort ins Auge stechen. Denn da mit der Bachelorarbeit ein akademischer Grad erworben wird, sind die Prüferinnen und Prüfer auch bei kleineren Fehlern pingelig. Winzige Unstimmigkeiten bei den Zeilenabständen, minimale Abweichungen in den Fußnoten und ungenaue Nummerierungen sind nicht gern gesehen. Deshalb muss jede Bachelorarbeit formatiert werden. Das bedeutet, dass alle formalen Aspekte vereinheitlicht werden und weder ein Punkt noch ein ganzer Satz aus der Reihe tanzt. 

Genau diese Detailarbeit ist es, die Studierende mit Sorge erfüllt. Da haben sie monatelang an ihren Bachelorarbeiten geschrieben und sollen nun noch einmal alles ganz genau überprüfen. An der Konzentration, die dafür nötig ist, mangelt es vielen Studierenden jedoch. Was also tun?

weiter lesen

Ghostwriter Essay

Essay schreiben lassen - Welche Besonderheiten muss ein Essay erfüllen?

20. November 2017

Ein Essay ist eine äußerst individuelle Angelegenheit. Denn in Essays setzen sich die Autoren in einer persönlichen und subjektiven Weise mit gesellschaftlichen, literarischen, kulturellen und wissenschaftlichen Themen auseinander. Da die Einhaltung von wissenschaftlichen Regeln bei einem Essay keine Rolle spielen, genießen die Verfasser große Freiheiten in der Gestaltung. 

Ein Essay ist gewissermaßen ein Gedankenexperiment, bei dem es um die persönliche Meinung zu einem bestimmten Thema und den persönlichen Schreibstil des Autos geht. Strenge formale Kriterien sucht man bei einem Essay also vergebens. Doch auch wenn die Gestaltungsfreiheit des Autors bei einem Essay groß ist, zeichnet sich ein Essay dennoch durch eine klare Argumentationsstruktur aus. Denn trotz gestalterischer Freiheit sollen die Leser den Inhalt und das Anliegen des Autors nachvollziehen können.

Aufgebaut ist ein Essay aus einer Einleitung, einem Hauptteil und einem Schluss. In der Einleitung berichtet der Autor über den Anlass, ein Essay zu schreiben, und wirft eine bestimmte Fragestellung auf. Im Hauptteil werden verschiedene Argumente und Positionen zusammengebracht. Auch wenn darin subjektive Wertungen zum Tragen kommen, steht die Nachvollziehbarkeit an erster Stelle. Außerdem können im Hauptteil Beispiele angeführt und neue Ansichten geteilt werden. Im Fazit kann der Autor seine Meinung zum Ausdruck bringen und zum Beispiel Lösungsvorschläge machen.

weiter lesen

Ghostwriter Hausarbeit dringend

Ghostwriter für Hausarbeit in letzter Minute

14. November 2017

Bachelor- und Masterstudenten kennen das. Das Semester nähert sich dem Ende und viele Seminare, Vorlesungen und Übungen wollen abgeschlossen werden. Um die Creditpoints für eine Lehrveranstaltung einzufahren, müssen Studierende zum Veranstaltungsende verschiedene Prüfungsleistungen erbringen. Zu diesen gehören Klausuren genauso wie Hausarbeiten. Da kommt am Ende eines jeden Semesters schon einiges zusammen! Kein Wunder also, wenn dabei die eine oder andere Prüfung in Vergessenheit gerät oder schlichtweg erst in letzter Minute in Angriff genommen wird. Besonders ungünstig ist das allerdings bei Hausarbeiten. Denn wie kann man die auf den letzten Drücker schreiben? Geht das überhaupt?

Wenn Sie eine Hausarbeit vergessen oder auf die lange Bank geschoben haben, ist das alles andere als ein angenehmes Gefühl. Vielleicht bricht bei Ihnen Panik aus und die Frage „Was nun?“ quält Sie? Doch es gibt gute Neuigkeiten. Denn abhängig davon, wie viel Zeit Ihnen noch verbleibt, können Sie es schaffen. 

weiter lesen

Ghostwriter Abstract

Ghostwriter Abstract

9. November 2017

Das Abstract ist einer wissenschaftlichen Arbeit vorangestellt. Dennoch ist es nicht wirklich ein Teil dieser. Auch nicht zu verwechseln ist das Abstract mit der Zusammenfassung, der Einleitung oder dem Vorwort einer wissenschaftlichen Arbeit. In einem Abstract wird weder diskutiert noch philosophiert. Auch werden die These und die Problemstellung nicht ausführlich besprochen. Das Abstract ist nicht der Ort, an dem fachliche und wissenschaftliche Fragen beantwortet werden. Doch was ist ein Abstract dann?

Ein Abstract ist eine abstrahierte Darstellung der Inhalte einer wissenschaftlichen Arbeit. Es fasst die wesentlichen Punkte dieser zusammen und kommt ganz ohne irgendwelche Interpretationen aus. Potenzielle Leser erfahren in einem Abstract, worum es in der wissenschaftlichen Arbeit geht, was die Ergebnisse dieser Arbeit sind und ob die wissenschaftliche Arbeit für sie interessant sein könnte.

In einem Abstract werden keine großen Reden geschwunden. Im Gegenteil, es sollte nicht länger als eine Seite sein und dadurch überzeugen, dass es kurz, knapp, präzise und objektiv ist. Dennoch sollte es nicht langweilen, sondern so geschrieben werden, dass potenzielle Leser zu der Überzeugung gelangen, sich der gesamten wissenschaftlichen Arbeit zu widmen. Damit das passiert, müssen diese potenziellen Leser darüber aufgeklärt werden, ob die wissenschaftliche Arbeit überhaupt etwas für sie ist, was sie inhaltlich von dieser erwarten dürfen und welche Methoden der Verfasser zur Bearbeitung der thematischen Problemstellung verwendet hat.

weiter lesen

Forschungsarbeit schreiben lassen

31. Oktober 2017

Forschungsarbeiten sind Prüfungsleistungen, die in verschiedenen Studiengängen und an unterschiedlichen Hochschulen erbracht werden müssen. Sie werden entweder zum Abschluss eines Moduls oder eines Seminars erstellt oder sind wesentlicher Bestandteil von Abschlussarbeiten. Je nachdem, in welchem Fachbereich eine Forschungsarbeit geschrieben und welches Thema in dieser bearbeitet werden soll, bietet sich die empirische oder praktische Variante an. In empirischen Forschungsarbeiten werden im Feld oder im Labor erhobene Daten ausgewertet, um theoretische Annahmen zu prüfen oder ausgehend von empirisch erhobenen Daten eine neue Theorie zu entwickeln. Praktische Forschungsarbeiten hingegen widmen sich konkreten Problemstellungen in einem bestimmten Bereich, analysieren diese und stellen Lösungsansätze vor.

Forschungsarbeiten gehören zu den schwierigsten wissenschaftlichen Formaten. Im Gegensatz zu anderen wissenschaftlichen Arbeiten, in den Studierende über ein bestimmtes Thema reflektieren, müssen sie in einer Forschungsarbeit selbstständig forschen. Dazu gehört die Datenerhebung genauso wie die Auswertung von Daten und mitunter sogar das Führen von Interviews. Demnach müssen Studierende in Forschungsarbeiten in einer ganz besonderen Weise zeigen, dass sie in der Lage dazu sind, selbstständig wissenschaftlich zu arbeiten.

weiter lesen

Studium Nachhilfe

Nachhilfe für Studenten

18. Oktober 2017

Das Studium ist eine große Herausforderung. Pro Semester müssen Studierende eine bestimmte Anzahl an Seminaren und Vorlesungen besuchen. In diesen fertigen sie kleinere Hausarbeiten an und halten Vorträge. Um die einzelnen Lehrveranstaltungen abzuschließen, müssen Studierende am Ende eines jeden Semesters Klausuren bestehen und Hausarbeiten schreiben. Für bestandene Prüfungsleistungen erhalten sie eine Note und entsprechende Creditpoints.

Angesichts des zu bewältigenden Arbeits- und Lernpensums können Studierende schon einmal den Überblick verlieren. Dies liegt unter anderem daran, dass es ziemlich schwierig ist, für unterschiedliche Prüfungen gleichzeitig zu lernen. Hinzukommt, dass Studierende heutzutage massiv unter Druck stehen. Denn die Bewertungen erbrachter Prüfungsleistungen fließen in ihre Abschlussnote ein. Besonders im Grundstudium fallen die Noten aber manchmal nicht so gut aus. Dafür gewissermaßen verantwortlich gemacht werden können die unbeliebten Pflichtveranstaltungen. In diesen eignen sich Studierende zwar wichtige Grundkenntnisse an, jedoch streifen sie dabei manchmal Themengebiete, die sie überhaupt nicht interessieren oder die ihnen schwerfallen. Erst später im Studium, im sogenannten Hauptstudium, befassen sich Studierende mit Themen, die sie begeistern und in denen sie sich vielleicht einmal spezialisieren. Doch auch dabei können immer wieder Schwierigkeiten auftauchen. Um diese zu bewältigen, ist es ratsam, sich um Nachhilfeangebote zu bemühen.

weiter lesen

Roman schreiben lassen

Ghostwriting für Romane

8. Oktober 2017

Sie wollen einen Roman schreiben? Eine richtig gute Buchidee haben Sie schon? Doch irgendwie will Ihnen das Ganze nicht so richtig von der Hand gehen? Sie sitzen da und finden nicht die richtigen Worte? Vielleicht haben Sie auch Probleme damit, die Handlung zu strukturieren oder die Charaktere Ihres Romans zu entwickeln? Dann sollten Sie einmal darüber nachdenken, einen Ghostwriter zum Schreiben Ihres Romans zu engagieren!

Sie sind kein Sonderfall, wenn Sie einen Ghostwriter für Ihren Roman engagieren, denn das Ghostwriting blickt auf eine lange Tradition zurück. Manchmal ist es der Zeitmangel, der Menschen veranlasst, auf einen Ghostwriter zurückzugreifen, damit ihre spannende Romanidee nicht verloren geht. Manchmal aber wünschen sich Menschen mit einer Romanidee auch nur einen sprachlich gewandten Experten, der ihnen beim Schreiben ihrer Geschichte behilflich ist. Bei dieser kann es sich um einen Roman im klassischen Sinne handeln, um eine Autobiografie oder auch um einen Krimi. Nicht jeder Ghostwriter kann jedoch jedes Genre bedienen. Das sollte Ihnen bei der Auswahl Ihres Ghostwriters bewusst sein. Was aber jeder Ghostwriter, der in diesem Bereich tätig ist, beherrschen sollte, ist die Entwicklung von Charakteren und Dialogen sowie der Aufbau eines Spannungsbogens. Und vor allem sollte Ihr Ghostwriter Ihrem Roman einen unverwechselbaren Stil verliehen.

weiter lesen

Wissenschaftliche Publikationen

Ghostwriting für wissenschaftliche Publikationen

28. September 2017

Ghostwriter genießen nicht gerade den besten Ruf. Studierenden, die sich ihre wissenschaftlichen Arbeiten von einem Ghostwriter schreiben lassen, wird nachgesagt, dass sie faul und fachlich nicht qualifiziert sind, um ein Studium erfolgreich zu meistern. Viele sind mit ihrer Kritik schnell bei der Hand und bedenken dabei nicht, dass es auch ganz andere Gründe haben kann, aus denen heraus Studierende gerade in den letzten Jahren vermehrt auf die Dienste von Ghostwritern setzen. Denn obwohl es sicherlich von Vorteil ist, dass dank des Bologna-Prozesses Studienabschlüsse nun international miteinander vergleichbar sind, so hat die Reform des deutschen Hochschulsystems dennoch nicht nur Positives hervorgebracht. Ihr zu verdanken ist es auch, dass Studierende sich mit unflexiblen und vorgegebenen Studienplänen konfrontiert sehen und das große Arbeitspensum kaum bewältigen können. Anstatt also zu kritisieren, dass die Ghostwriting-Branche boomt, wäre es wohl viel angebrachter, einmal danach zu fragen, warum das so ist. Studierende sollten ihr Studium nämlich im Hinblick auf die Leistungen, die sie auch tatsächlich in einem Semester erbringen können, gestalten dürfen.

Dass Ghostwriting und Ghostwriter verpönt sind, ist auch deshalb nicht verständlich, da vor einigen Jahren noch Ghostwriting in der Wissenschaft und Forschung zum guten Ton gehörte. So gingen einige Professoren und Professorinnen ganz offen damit, ihre wissenschaftlichen Publikationen von Ghostwritern schreiben zu lassen, und offensichtlich störten sich nicht wirklich viele daran.

weiter lesen

Unikat Ghostwriter

Ghostwriting Unikat

16. September 2017

Das Engagement eines Ghostwriters ist keine einfache Sache. Immerhin möchte niemand, der das Schreiben einer wichtigen wissenschaftlichen Arbeit einem Ghostwriter überlässt, auf einen Leihen oder Betrüger hereinfallen. Bei der Auswahl eines Ghostwriters spielen Diskretion, Zuverlässigkeit und die Qualität der Texte eine wichtige Rolle. Auf diese drei Faktoren legen Kunden ganz besonders viel Wert und sie sind es auch, anhand derer sich seriöse von unseriösen Angeboten und Anbietern unterscheiden lassen.

Seriös ist ein Anbieter im Bereich des akademischen Ghostwritings vor allem dann, wenn dieser einzigartige Texte auf einem hohen wissenschaftlichen Niveau erstellt. Dies gilt im Übrigen auch für alle anderen Bereiche, in denen Texte von Ghostwritern gefragt sind. Das Wort der Stunde lautet also Unikate. Denn jeder, der einen Ghostwriter anheuert, wünscht sich, dass dieser einen individuell auf ihn und das Thema zugeschnittenen Text erstellt. Bereits für andere Kunden erstellte oder kopierte Texte sind für Auftraggeber hingegen ein Albtraum.

Leider jedoch kommt das gar nicht so selten vor. Denn immer wieder ist von Ghostwritern zu hören, die sich nicht die Mühe machen, für jeden Auftraggeber einen maßgeschneiderten Text zu erstellen. Bei manchen Unternehmen ist es offenbar gang und gäbe Texte, die eigentlich für andere Kunden geschrieben wurden, lediglich ein bisschen abzuwandeln, und dann erneut zu verkaufen. So kann es zum Beispiel passieren, dass Studierende, die einen Ghostwriter für das Schreiben einer wissenschaftlichen Arbeit engagiert haben, auffliegen, wenn eine fast ähnliche Arbeit bereits an ihrer Hochschule eingereicht wurde. Auch ist es eher unwahrscheinlich, dass solche Arbeiten einer Plagiatsprüfung standhalten.

weiter lesen

Ghostwriter Stundenlohn

Was ist der Stundenlohn eines Ghostwriters?

5. September 2017

Ein Ghostwriter hat keinen gewöhnlichen Job. Auf der einen Seite macht er viele Menschen neugierig. Was macht ein Ghostwriter eigentlich? Wie kommt er an seine Aufträge? Und was kann man mit Ghostwriting verdienen? Das sind nur einige der Fragen, die Ghostwritern immer wieder gestellt werden. Auf der anderen Seite jedoch stehen Ghostwriter immer wieder in der Kritik. Sie würden, heißt es oft, faulen Studierenden, Prominenten und Politikern die Arbeit abnehmen und diese dabei unterstützen, sich eine Leistung oder Anerkennung zu erschleichen. 

Der Beruf des Ghostwriters ist spannend. Denn Ghostwriter bearbeiten verschiedene Themen, können sich ihre Zeit frei einteilen und von überall aus arbeiten. Außerdem verdienen Ghostwriter mit ihrer Arbeit gutes Geld. Jedoch fällt das Einkommen von Ghostwritern sehr unterschiedlich aus, da es von bestimmten Faktoren abhängt. So zum Beispiel davon, in welchem Bereich ein Ghostwriter tätig ist.

Sie werden Ghostwriting wahrscheinlich vor allem aus dem akademischen Bereich kennen, dem wir uns im Folgenden etwas genauer zu wenden wollen. Ihnen könnte aber auch bekannt sein, dass auch Prominente Ghostwriter engagieren, um sich von diesen ihre Biografie schreiben zu lassen. Und mindestens ebenso häufig kommt es vor, dass sich Politiker ihre Reden von Ghostwritern erarbeiten lassen.

Eins können Sie vergessen, und zwar, dass mit Ghostwriting einfach Geld zu verdienen ist. Um als Ghostwriter erfolgreich sein zu können, braucht es viele Fähigkeiten und Kompetenzen. Deshalb sind Ghostwritern in der Regel auch gut ausgebildete Akademiker, die ein fundiertes Fachwissen und eine breite Allgemeinbildung mitbringen. Außerdem müssen Ghostwriter Meister ihrer Sprache sein, sorgfältig arbeiten und zuverlässig sein.

weiter lesen

Worauf kommt es bei der Auswahl eines Ghostwriters an?

Worauf kommt es bei der Auswahl eines Ghostwriters an?

28. August 2017

Mittlerweile gibt es Ghostwriter wie Sand am Meer. Unter den zahlreichen Anbietern den einen zu finden, der am besten zu Ihnen passt, ist gar nicht so leicht. Sicherlich ist es zu begrüßen, dass die Ghostwriting-Branche floriert und Sie die Auswahl haben. Allerdings ist es auch reichlich mühsam, all die Angebote miteinander zu vergleichen. Welcher Anbieter bietet den besten Preis? Welcher Ghostwriter bietet den umfangreichsten Service? Und wer hat die besten Referenzen und Kundenbewertungen? Bei all den Fragen stellt sich noch eine weitere und wahrscheinlich sogar die wichtigste Fragen: Kann diese ganze Recherchearbeit irgendwie abgekürzt werden?

Einmal ehrlich unter uns, kommt es wirklich auf den Preis an, wenn Sie auf der Suche nach einem Ghostwriter sind, mit dem Sie gemeinsam an einer wichtigen wissenschaftlichen Arbeit werkeln können? Oder ist es nicht viel wichtiger, dass Sie gut mit diesem zusammenarbeiten können und zwischen ihnen ein Vertrauensverhältnis besteht? Doch wie sollte dieses Vertrauensverhältnis aussehen und wie finden Sie einen Ghostwriter, dem Sie vertrauen können

Bei der Wahl eines passenden Ghostwriters sollte Ihr Hauptaugenmerk nicht den Kosten liegen. Sicherlich spielen die eine Rolle, doch viel entscheidender ist es, dass Sie einem Ghostwriter vertrauen können. Aber wie stellen Sie fest, ob ein Ghostwriter vertrauenswürdig ist oder nicht? Da Sie Ihren potenziellen Ghostwriter noch nicht kennen, sollten Sie bei Ihrer Suche nach ihm oder ihr von den Erfahrungen anderer Kunden profitieren, die Ihren zukünftigen Ghostwriter bereits kennenlernen durften.

weiter lesen

Literaturwissenschaftler und Ghostwriter

Ghostwriter für Literaturwissenschaft ein Widerspruch in sich?

21. August 2017

Professionelle Ghostwriting-Agenturen bieten das Schreiben von wissenschaftlichen Arbeiten für verschiedene Studiengänge an. Deshalb können sich sowohl Studierende der Geisteswissenschaften als auch Studierende der Naturwissenschaften an Ghostwriter wenden. Doch während allgemeines Verständnis dafür herrscht, wenn zum Beispiel Studierende der Physik Ghostwriter engagieren, führt es oftmals zu Irritationen, wenn Studierende der Literaturwissenschaft auf Ghostwriter zurückgreifen. Denn dass sich Naturwissenschaftler vornehmlich mit Formeln, Gleichungen und Zahlen befassen, soll rechtfertigen, dass diese sich nicht allzu sehr aufs Schreiben verstehen. Bei Studierenden der Literaturwissenschaft wird hingegen vorausgesetzt, dass sie sich auf das Schreiben von komplexen Texten verstehen. Doch wie kommt es dann, dass die Dienste von Ghostwritern auch von den Literaturwissenschaftlern von morgen in Anspruch genommen werden?

Literaturwissenschaftler befassen sich mit der wissenschaftlichen Erarbeitung von Literatur. Dazu gehören die verschiedenen literarischen Epochen genauso wie die unterschiedlichen literarischen Genres. Heutzutage ist die Germanistische Literaturwissenschaft an deutschen Hochschulen in drei Fachgebiete unterteilt. Im Bereich der Älteren deutschen Literaturwissenschaft setzten sich Studierende mit der Literatur des Mittelalters auseinander. Im Zuge dessen analysieren und interpretieren sie alt- sowie mittelhochdeutsche Texte und machen sich mit verschiedenen Gattungen, Motiven und Stoffen vertraut.

weiter lesen

Welche Studenten greifen auf Ghostwriting zurück?

Welche Studenten greifen auf Ghostwriting zurück?

12. August 2017

Sie haben sicherlich auch schon davon gehört, dass die Ghostwriting-Branche boomt. Übersetzt deutet dies ja nichts anderes, als dass immer mehr Menschen die Dienste von Ghostwritern und Ghostwriting-Agenturen in Anspruch nehmen. Doch wer sind diese Menschen eigentlich?

Ghostwriting ist Ihnen bestimmt aus dem akademischen Bereich bekannt. Immer wieder hört man davon, dass Studierende von Ghostwritern ihre Haus- und Abschlussarbeiten schreiben lassen. Ghostwriting finden Sie aber auch in ganz anderen Bereichen. Zum Beispiel in der Politik und bei den Reichen und Schönen. Die einen lassen sich ihre Reden von Ghostwritern schreiben,

die anderen engagieren Ghostwriter, weil die Zeit reif für ihre Memoiren ist. Auch wenn dies sicherlich zwei interessante Felder sind, ist ihr Anteil am Ghostwriting-Markt gegenüber dem akademischen Ghostwriting relativ gering. Denn tagtäglich werden unzählige wissenschaftliche Arbeiten von Ghostwritern verfasst, Biografien von Prominenten hingegen nicht. Ebenso sind die Namen und Gesichter jener Personen, die in der Öffentlichkeit stehen und bei denen man mutmaßen könnte, dass sie ihre Biografie nicht selbst geschrieben haben, bekannt. Die Heerschar an Studierenden, die sich von Ghostwritern unterstützen lässt, ist jedoch anonym. Zeit also, einmal die Frage zu stellen, welche Studenten eigentlich auf Ghostwriting zurückgreifen.  Es ist sicherlich unmöglich, den einen typischen Studierenden zu benennen, der sich Hilfe bei einem Ghostwriter sucht.

weiter lesen

Diplomarbeit in Österreich schreiben

Ghostwriter Diplomarbeit Österreich

31. Juli 2017

Wer einen Ghostwriter für seine Diplomarbeit in Österreich sucht, sollte erst einmal den Markt sondieren. Eine gute Anlaufstelle dafür ist das Internet. Doch sobald die Begriffe Ghostwriter und Österreich in eine entsprechende Suchmaschine eingegeben worden sind, sinkt die Zuversicht der Studierenden, zeitnah eine Lösung für ihr akademisches Dilemma zu finden. Denn schon kurz, nachdem diese die Enter-Taste gedrückt haben, erscheinen auf ihren Bildschirmen unzählige Anbieter. Die Frage, die sich österreichischen Studierenden bei diesem Anblick zurecht stellt, ist, wie sie diese schwierige Aufgabe lösen sollen. Schwierig ist diese Aufgabe jedoch nur, wenn Studierende nicht wissen, worauf sie bei der Suche nach einem geeigneten Ghostwriter für die Diplomarbeit in Österreich achten sollen. Damit auf dieser nicht zu viel wertvolle Zeit verloren geht, erfahren Studierende hier, wie sie einen seriösen Ghostwriter schneller und leichter finden können.

Ghostwriter für die verschiedensten Fachgebiete findet man vor allem und am leichtesten bei größeren Ghostwriting-Agenturen wie dem Unternehmen acadoo. Deshalb müsste die richtige Frage eigentlich lauten, woran man ein seriöses Ghostwriting-Unternehmen erkennt. Die Antwortet darauf ist: Unter anderem an den drei folgenden Dingen.

Einen ersten Blick sollte Studierende, die auf der Suche nach einem Ghostwriter für ihre Diplomarbeit in Österreich sind, ins Impressum werfen. Dieses finden sie natürlich auf der Internetseite der Anbieter. Finden Studierende dort jedoch nichts, sollten sie die Finger von Angebot und Anbieter lassen.

weiter lesen

Unterrichtsentwurf schreiben lassen

Ghostwriter Unterrichtsentwurf

17. Juli 2017

Nach dem ersten Staatsexamen verlassen Lehramtsstudentinnen und -studenten die Hochschule und sammeln wichtige praktische Erfahrungen im Rahmen des sogenannten Referendariats. Dies ist jedoch nicht der erste Kontakt mit dem Schulwesen und Lehrbetrieb, da Studierende schon während ihrer Studienzeit Erfahrungen im Umgang mit Schülerinnen und Schülern sammeln. Allerdings tauchen sie im Verlauf des Referendariats immer tiefer in den Schulalltag ein und werden zunehmend ein Teil davon. Dies bedeutet, dass sie mehr Verantwortung übernehmen, Unterrichtseinheiten selbstständig planen und gezielt ihre didaktischen sowie pädagogischen Kompetenzen trainieren.

Das Referendariat, während dem Studierende zu Referendaren werden, ist eine aufregende Zeit. Diese ist nicht nur dazu da, damit sie sich mit ihrer zukünftigen Rolle als Lehrerin oder Lehrer vertraut machen. Auch bereiten sich Referendare im Verlauf des Referendariats auf das zweite Staatsexamen vor. Denn erst nach diesem dürfen sie sich Lehrerin oder Lehrer nennen und tauchen voll und ganz in den Schuldienst ein.

Das Schreiben des zweiten Staatsexamens und die Vorbereitung darauf ist nur ein Schritt auf dem Weg zum Lehrer oder zur Lehrerin. Auch während des Referendariats müssen Referendare sich gut anstellen, um einmal als Lehrer oder Lehrerin tätig werden zu können. Besonders überzeugen müssen sie bei der Planung und dem Halten von Unterrichtsstunden, die sogar von einer Kommission und bereits erfahrenen Lehrkräften begutachtet werden. Eine Unterrichtsstunde, in der die Schülerinnen und Schüler viel lernen und Spaß haben, muss sehr gut vorbereitet werden. Zu diesem Zweck erstellen Referendare Unterrichtsentwürfe.

weiter lesen

Wie teuer ist Ghostwriting?

Ghostwriter Preis pro Seite

10. Juli 2017

Ghostwriter an sich sind selbstverständlich nicht käuflich. Die Dienstleistung, die diese anbieten, jedoch schon. Dabei gilt, dass gute Ghostwriter ihren Preis haben. An diesem können Sie ablesen, ob Sie es mit einem professionell arbeitenden und vor allem gut ausgebildeten sowie hoch qualifizierten Akademiker zu tun haben oder eben nicht. Wenn Sie also darauf Wert legen, dass Ihr Ghostwriter über ein fundiertes Wissen im angefragten Fachgebiet verfügt und im Bereich des akademischen Schreibens bereits zahlreiche Erfahrungen gesammelt hat, lassen Sie am besten die Finger von viel zu günstigen Angeboten. Und nicht nur das! Viel zu billige Angebote sollten Sie sogar stutzig machen, da die Seriosität dieser bezweifelt werden muss. Doch wie berechnet sich eigentlich der Preis, den ein Ghostwriter für seine Leistungen verlangen kann?

Die Inanspruchnahme eines professionellen Ghostwriters ist nicht gerade das, was Studierende und auch andere Persönlichkeiten unter einem Schnäppchen verstehen. Zum Glück jedoch bieten viele Unternehmen, die im Bereich des Ghostwritings tätig sind, ihren Kunden die Möglichkeit, die in Anspruch genommene Dienstleistung in Raten abzubezahlen. Gebunden sind diese Ratenzahlungen an die Erstellung und Übermittlung von Teillieferungen. Bei diesen handelt es sich um fertige Abschnitte der wissenschaftlichen Arbeit, die dem Kunden auch deshalb regelmäßig zugestellt werden, damit dieser den Fortschritt seines Auftrages begutachten und gegebenenfalls Änderungen vornehmen lassen kann.

weiter lesen

Bachelorarbeit schreiben lassen erwischt

Bachelorarbeit Ghostwriter erwischt

27. Juni 2017

Wer eine wissenschaftliche Arbeit von einem Ghostwriter schreiben lässt, sollte die rechtlichen Grundlagen kennen und einige Dinge beachten. Denn wer sich dabei erwischen lässt, muss mit zum Teil sehr empfindlichen Strafen rechnen. Studierende, denen nachgewiesen werden kann, dass sie einen Ghostwriter beauftragt haben, kann im schlimmsten aller Fälle der Ausschluss aus dem Studium drohen. Hinzukommen können außerdem noch sehr hohe Geldbußen.

Damit Ihnen genau das nicht passiert, müssen Sie Ihre Rechte und Pflichten kennen. Außerdem sollten Sie, auch wenn Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit abgeben und von einem Ghostwriter schreiben lassen, genug Zeit einplanen, um sich mit dieser im Anschluss zu befassen. Warum? Das erfahren Sie hier! 

Als angebotene Dienstleistung ist Ghostwriting nicht illegal. Wie auch bei jedem anderen Produkt erwerben Sie beim Kauf durch Schließung eines Kaufvertrages die Nutzungsrechte an diesem. Das bedeutet, dass Sie mit der gekauften wissenschaftlichen Arbeit eigentlich machen können, was Sie möchten. Eigentlich? Ja, denn so einfach ist es dann doch nicht! Eins dürfen Sie nämlich auf keinen Fall tun, und zwar sich als Urheber der durch einen Ghostwriter angefertigten Arbeit ausgeben. Das Problem dabei ist die Selbstständigkeitserklärung, die mittlerweile jeder wissenschaftlichen Arbeit hinzugefügt werden muss. In dieser versichern Sie eidesstattlich, der Verfasser der Arbeit zu sein.

weiter lesen

Ghostwriter nachweisen

Ghostwriting nachweisen

10. Juni 2017

Viele, die mit dem Gedanken spielen, eine wissenschaftliche Arbeit von einem Ghostwriting-Unternehmen und einem entsprechenden Ghostwriter anfertigen zu lassen, schrecken davor zurück. Der Gedanke, erwischt zu werden, und die damit verbundenen Strafen erfüllen sie mit großer Sorge. Tatsächlich jedoch können die Auftraggeber von Ghostwritern einiges tun, um diese Gefahr zu minimieren. Außerdem muss man diesen auch erst einmal nachweisen können, dass die eingereichte Arbeit nicht aus der eigenen Feder, sondern aus der eines Ghostwriters stammt.

Warum es so schwer ist, einen Text als Arbeit eines Ghostwriters zu enttarnen, und was Sie selbst tun können, um den Verdacht gar nicht erst aufkommen zu lassen, erfahren Sie hier! Damit einer Lehrkraft überhaupt auffällt, dass nicht der Studierende selbst die wissenschaftliche Arbeit schrieb, sondern ein Ghostwriter, müsste diese den Studierenden außerordentlich gut kennen. Dies würde wiederum voraussetzen, dass die Lehrkraft bereits einige wissenschaftliche Texte des Studierenden gelesen sowie kontrolliert hat und dementsprechend die schriftliche Ausdrucksweise des Betroffenen kennt. Eine weitere Voraussetzung dafür, herauszufinden, ob ein Studierender einen Ghostwriter engagiert hat, ist, dass Professoren sich für jede Arbeit sehr viel Zeit nehmen müssten. Dies jedoch ist äußerst unwahrscheinlich, da diese neben Ihrer wissenschaftlichen Arbeit auch noch die anderer Studierender lesen, Vorlesungen vorbereiten und Publikationen verfassen müssen.

weiter lesen

Ghostwriter Master Thesis English

Ghostwriter Master Thesis English

26. Mai 2017

Die Masterarbeit stellt im Leben eines jeden Studierenden ein wichtiges und besonderes Ereignis dar. Als wesentlicher Teil der Abschlussprüfungen eines Masterstudiengangs geht sie zu einem nicht unerheblichen Teil in die Gesamtnote ein und stellt damit die Weichen für den beruflichen Werdegang. Kein Wunder also, wenn Studierende im Hinblick auf ihre Masterarbeit unter großem Druck stehen und nervös sind. Dieser Druck wird erhöht und die Nervosität steigt, wenn die Masterarbeit nicht auf Deutsch, sondern auf Englisch geschrieben werden soll. Dies betrifft vor allem international ausgerichtete Studiengänge, für die das sichere Beherrschen der englischen Sprache maßgeblich ist.

haben sie ein Problem. Denn die meisten Ghostwriting-Agenturen im deutschen Raum sind ausschließlich auf deutschsprachige Studiengänge spezialisiert. Allerdings gilt dies nicht für alle Agenturen. Einige, unter ihnen das Unternehmen acadoo, haben die Zeichen der Zeit längst erkannt und reagieren mit ihrem Angebot auf die Veränderungen der deutschen Universitätslandschaft. Und zu diesen Veränderungen gehört nun einmal auch die Einführung englischsprachiger Studiengänge.

weiter lesen

Als Ghostwriter arbeiten

Ghostwriter Jobs

17. Mai 2017

Die meisten Ghostwriter sind selbstständig tätig. Ihr wichtigstes Arbeitsgerät ist neben einer Unmenge an Büchern ein Computer beziehungsweise ein Laptop. Diesen können sie rein theoretisch überall aufklappen. Zu Hause, im Büro, im Café, auf dem Balkon oder am Strand – Ghostwriter bestimmen selbst, wann, wie viel und von wo aus sie arbeiten. Am häufigsten anzutreffen sind sie jedoch in Bibliotheken und im Internet auf der Suche nach geeigneter Literatur.

So verlockend dies auch klingen mag, zu einem Leben als Ghostwriter gehört viel mehr als eine selbstbestimmte und flexible Auswahl des Arbeitsplatzes. Wer Ghostwriter werden und mit diesem Job Geld verdienen möchte, der sollte sich in erster Linie selbst motivieren und selbstständig arbeiten können. Denn einem Ghostwriter hängt zwar nicht permanent der Chef im Nacken, der ihm gesagt, was zu tun ist, und dennoch müssen Ghostwriter Leistungen erbringen und sich an vereinbarte Abgabetermine für ihre Texte halten.

Darüber hinaus können natürlich auch nur diejenigen Ghostwriter werden, die sich aufs Schreiben wissenschaftlicher Texte verstehen. Dazu gehören neben einem guten Schreibstil umfassende Kenntnisse über die Anforderungen sowie Richtlinien des wissenschaftlichen Arbeitens und Expertenwissen in mindestens einem Fachgebiet. Und dieses Fachwissen sollten sich Ghostwriter im Rahmen eines Studiums angeeignet haben.

Ghostwriter, die im Bereich des akademischen sowie wissenschaftlichen Ghostwritings tätig sein wollen, heuern zumeist bei einem Ghostwriting-Unternehmen wie der Agentur acadoo an. Um in einem solchen aufgenommen zu werden, müssen sie ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Dafür können sie zum Beispiel Auszüge aus eigenen wissenschaftlichen Arbeiten einreichen. Auch wird von vielen Agenturen ein Universitätsabschluss gefordert.

weiter lesen

Ghostwriter Dissertation Preis

Was kostet eine Doktorarbeit?

5. Mai 2017

Wer sich als Absolvent zu einer Promotion entschließt, muss auch eine Dissertation schreiben. Dabei handelt es sich um die Königsdisziplin unter den akademischen Arbeiten und das bedeutet, dass sie sehr anspruchsvoll ist. Selbst ein guter Absolvent mit viel akademischer Schreiberfahrung ist mit einer Dissertation schnell überfordert. Eine zeitlich intensive Begleitung durch den Doktorvater ist heute äußerst selten geworden. Sind die Professoren doch aufgrund der Bologna-Reformen häufig überlastet mit der Lehre an sich und vielfältigen administrativen Aufgaben. Schon ein monatliches Treffen zwischen Promovierendem und Doktorvater kann da schwierig werden. Für jemanden mit geringer akademischer Schreiberfahrung ist das zu wenig Unterstützung. Für einen Promovierenden kann es deshalb empfehlenswert sein, einen Ghostwriter für seine Dissertation in Anspruch zu nehmen. Entsprechende Agenturen wie acadoo vermitteln diese zu einem fairen Preis. Das ist immer eine gute Entscheidung, weil eine Dissertation das Aushängeschild der eigenen akademischen Leistungsfähigkeit schlechthin ist und sie auch veröffentlicht werden muss.

Der für die Erstellung einer Dissertation zu zahlende Preis rechtfertigt es immer, dass die Zusammenarbeit zwischen dem Ghostwriter und dem Promovierenden vertrauensvoll abläuft. Dies wird bei acadoo im Gegensatz zu manch anderer Agentur besonders groß geschrieben. Für das Unternehmen werden Ghostwriter  mit der Erstellung einer Dissertation beauftragt, deren akademische Qualifikation in den unterschiedlichsten Bereichen gesichert ist. Sie haben in der Regel selbst promoviert und wissen, worauf ein Ghostwriter bei der Erstellung einer Dissertation zu achten hat, um ihren Preis angemessen zu machen. In welchem Umfang ein Kunde die Hilfe eines Ghostwriters bei seiner Dissertation beansprucht, kann individuell vereinbart werden und dementsprechend verändert auch der Preis. Acadoo bietet hier jedem Kunden eine individuelle Lösung an. Diese kann von der Erstellung eines Themenvorschlags für eine Dissertation über die Literaturrecherche bis hin zur Erstellung einzelner Kapitel oder der ganzen Dissertation durch den Ghostwriter reichen.

weiter lesen

Ghostwriter Wissenschaftlicher Artikel

Professioneller Ghostwriter für wissenschaftliche Arbeit

27. April 2017

Bei einem Ghostwriter von acadoo Hilfe zu suchen, um eine wissenschaftliche Arbeit ganz oder teilweise erstellen zu lassen, hat mitunter ganz verschiedene Gründe. Die plötzliche Erkrankung eines nahestehenden Menschen, eigene gesundheitliche Probleme oder schlicht und einfach ein Mangel an der nötigen Zeit sind nur einige der vielen Gründe, warum der Autor einer wissenschaftlichen Arbeit auf professionelle Unterstützung vertraut. Aber selbst für jemanden, der genug Zeit hätte, eine wissenschaftliche Arbeit selbst zu schreiben und auch fachlich dazu in der Lage wäre, kann es sinnvoll sein, für diese einen Ghostwriter zu beauftragen. Denn ein professioneller akademischer Ghostwriter ist in der Lage, eine Unterstützung für eine wissenschaftliche Arbeit zu liefern, die diese zu einer wirklich guten Arbeit macht. 

Wer eine wissenschaftliche Arbeit zu erstellen hat, der fühlt sich schnell überfordert, wenn er keinen akademischen Hintergrund hat oder über zu wenig Erfahrung verfügt.  Letztere ist aber besonders wichtig, um eine gute wissenschaftliche Arbeit erstellen zu können, die dann in einem Sammelband oder als Essay in einer Zeitschrift die Leser überzeugt. Formale Regelungen sind hier ebenso wichtig wie ein hoher wissenschaftlicher Anspruch. Es ist also in jedem Fall eine gute Entscheidung, für eine wissenschaftliche Arbeit welcher Art auch immer einen von acadoo oder einer anderen Ghostwriting-Agentur vermittelten Ghostwriter zu beauftragen. Dieser verfügt bei acadoo immer über ein hohes Maß an Erfahrung und hat nicht nur als Ghostwriter schon viele wissenschaftliche Arbeiten geschrieben.

weiter lesen

Ghostwriter Jobbörse

Jobs als Ghostwriter

12. April 2017

Für gewöhnlich sind Ghostwriter selbstständig tätig. Um an Jobs zu kommen, heuern sie bei großen Ghostwriting-Agenturen wie dem Unternehmen acadoo an. Solche Unternehmen verteilen die bei ihnen eingehenden Aufträge oder Kundenanfragen je nach Fachrichtung an die dafür infrage kommenden Ghostwriter. Obwohl Ghostwriter so am schnellsten und einfachsten an Jobs kommen, sollten diese Aufträge nicht ihre einzige Einnahmequelle sein. Diejenigen nämlich, die mit dem Ghostwriting ihren Lebensunterhalt verdienen wollen, sollten auf mehreren Standbeinen stehen beziehungsweise verschiedene Kunden betreuen und bedienen. Stellt sich nur die Frage, wie und wo Ghostwriter neue Kunden gewinnen und Jobs ergattern können. Die Antwort darauf lautet: Im Internet.

Und das Schöne daran ist, dass alles, was Ghostwriter auf der Jagd nach neuen Jobs und Kunden brauchen, bereits täglich von ihnen benutzt wird. Die Rede ist natürlich von ihrem Computer oder Laptop, mit dem sie Zugang zum Internet haben, um sich dort auf verschiedenen Jobbörsen einmal genauer umzusehen. 

Sind Ghostwriter bei einer oder besser noch mehreren Ghostwriting-Unternehmen erfolgreich untergekommen, ist das schon einmal ein guter Anfang. Allerdings ist gerade im wissenschaftlichen und akademischen Bereich die Auftragslage an die Hochschulen und Universitäten gebunden. Endet zum Beispiel ein Semester und beginnt die vorlesungsfreie Zeit, machen sich auch die Studierenden an das Verfassen ihrer Hausarbeiten und die Auftragslage steigt.

weiter lesen

Dissertation Ghostwriter

Ghostwriting Dissertation

1. April 2017

Ghostwriting ist bei einer Dissertation in jedem Fall eine gute Wahl. Es kostet zwar Geld, aber es verspricht auch den Doktortitel als Profit. Hier ist nicht nur das Exposé Teil der Hilfe, die durch Ghostwriting bei einer Dissertation nützlich sein kann. Auch Themenvorschläge können durch Ghostwriting erstellt werden und häufig geht eine Dissertation auch gänzlich daraus hervor. Einen Autor für professionelles Ghostwriting zu finden, ist in der heutigen Zeit nicht mehr allzu schwierig, Agenturen wie acadoo haben die Aufgabe übernommen, entsprechende Ghostwriter zu vermitteln. Ihre Hilfe ist mittlerweile eine Selbstverständlichkeit geworden und in jedem Fall legal. Viele Gründe können aus persönlicher Perspektive Ghostwriting rechtfertigen. Sie sind allesamt zulässig und niemand sollte sich scheuen, diese wichtige und wertvolle Hilfe bei seiner Dissertation auch in Anspruch zu nehmen.

Eine solche Hilfe ist nicht nur dann sinnvoll, wenn ein Promovierender keine Zeit für das Schreiben seiner Dissertation hat. Auch jeder, der die Zeit hätte, sollte sich durch einen Ghostwriter helfen lassen, damit seine Dissertation zu einem guten Ergebnis geführt werden kann. Ein Ghostwriter ist nämlich aufgrund seiner jahrelangen akademischen Schreiberfahrung viel besser in der Lage, eine gute Dissertation zu schreiben, als ein Promovierender, der seine erste Dissertation schreibt. Ghostwriting lebt immer von Erfahrung und gerade bei einer Dissertation ist diese Erfahrung besonders wichtig. Denn eine Dissertation ist ein so anspruchsvolles Projekt, dass sie kaum von jemandem gut geschrieben werden kann, der noch nie zuvor eine Dissertation erstellt hat. Aus diesem Grund setzten professionelle Agenturen wie acadoo im Ghostwriting bei Dissertation auf Autoren, die selbst mindestens eine Dissertation geschrieben haben. Gerne geben sie die dabei gesammelte Erfahrung an ihre Kunden weiter und ermöglichen ihnen damit einen sicheren Weg, den ersehnten Doktortitel auch zu erhalten.

weiter lesen

Bachelorarbeit Ghostwriter

Bachelorarbeit Ghostwriter

22. März 2017

Eine Bachelorarbeit ist für einen Studierenden keine leichte Angelegenheit. Viele sind damit überfordert. Längere akademische Texte sind nichts für sie. Schnell verlieren sie den Überblick. An wissenschaftliche Sorgfalt ist dann kaum noch zu denken. Das führt häufig zur Verzweiflung. Immerhin hängt ja der erfolgreiche Studienabschluss an der Bachelorarbeit. Was würden die Eltern und Freunde nur sagen, wenn ein Studierender daran scheitert? Angesichts der schlechten Betreuungssituation an den Hochschulen und einer Mehrheit von studierunfähigen Studierenden ist es natürlich kein Wunder, wenn ein Studierender an seiner Bachelorarbeit scheitert. Die dafür nötige Erfahrung kann er in der kurzen Zeit, die ihm für die Erstellung der Arbeit bleibt, kaum sammeln. Naheliegend und empfehlenswert ist es deshalb, einen Ghostwriter mit der Erstellung der Bachelorarbeit zu beauftragen. Sie ist für ihn der idealtypische Fall. Vermittelt werden Ghostwriter durch Agenturen wie acadoo. Sie helfen individuell und passen sich den Wünschen ihrer Kunden an. Ihre Dienstleistung kann völlig legal in Anspruch genommen werden.

Dabei hat das Vertrauen zwischen Ghostwriter und Kunde oberste Priorität. Beide müssen sich vertrauen können, was aber nur bei seriösen Agenturen wie acadoo sicher gewährleistet ist. Dabei betrifft das Vertrauen nicht nur die Beziehung zum Ghostwriter, sondern auch die Erstellung der Bachelorarbeit an sich. Der Kunde kann und muss hier darauf vertrauen, dass der Ghostwriter eine gute Arbeit erstellt, die den akademischen Standards mehr als genügt und die mindestens eine gute Note ermöglicht. Die von acadoo vermittelten Ghostwriter verdienen dieses Vertrauen in jedem Fall, denn sie sind erfahrene Akademiker mit viel Schreiberfahrung, die genau wissen, wie der akademische Hase läuft. Auch zur vermittelnden Agentur sollte ein Kunde ein vertrauensvolles Verhältnis haben. Dieses wird bei seriösen Agenturen wie acadoo dadurch gewährleistet, dass dem Kunden nur die Dienstleistung angeboten wird, die er auch definitiv für seine Bachelorarbeit benötigt. Viele Studierende sind zwar darauf angewiesen, dass ein Ghostwriter ihre gesamte Bachelorarbeit erstellt. Für manch einen kann es aber bereits hilfreich sein, wenn beispielsweise die Literaturrecherche für seine Bachelorarbeit durch einen Ghostwriter übernommen wird. Einige Studierende wenden sich aber bereits bei der Themenfindung hilfesuchend an einen Ghostwriter, der ab diesem Zeitpunkt individuelle Unterstützung bietet.

weiter lesen

Ghostwriter Frankfurt a.M.

Ghostwriter Frankfurt a.M.

12. März 2017

Ghostwriting-Agenturen wie acadoo bieten ihre Dienstleistungen grenzüberschreitend an. So sind die von dem Unternehmen vermittelten Ghostwriter auch für Kunden in Frankfurt verfügbar. Ganz egal, ob Studierende an Goethe-Universität oder einer anderen Universität oder einer der zahlreichen Business Schools studieren: Ghostwriter helfen auch in Frankfurt. Dabei ist es für sie möglich, die unterschiedlichsten Formen von Arbeiten entweder ganz für ihre Kunden zu schreiben oder diese partiell zu unterstützen. Ghostwriter in Frankfurt und Umgebung sind da sehr flexibel. Das gilt auch für den Kontakt zum Ghostwriter, der für gewöhnlich über eine Ghostwriting-Agentur wie acadoo per E-Mail oder auch telefonisch erfolgt. Weil Ghostwriter in Frankfurt mit den lokalen Gegebenheiten vertraut sind, können sie dies bei der Arbeit für ihre Kunden auch positiv umsetzen. Wer also einen Ghostwriter in Frankfurt beauftragt, der kann sicher sein, dass er eine Unterstützung vom Profi erhält, wenn er einer seriösen Ghostwriting-Agentur wie acadoo vertraut.

Leider gibt es auch Ghostwriter in Frankfurt, denen Kunden nicht vertrauen sollten. Diese wollen ihren Kunden in erster Linie Geld aus der Tasche ziehen. Ob Kunden jemals eine Arbeit von einem solchen Ghostwriter in Frankfurt erhalten, ist nicht sicher. Ghostwriting ist nun einmal eine vertrauensvolle Angelegenheit. Das ist für acadoo im Gegensatz zu anderen Ghostwriting-Agenturen besonders wichtig. Zudem garantiert die Agentur, dass Ghostwriter und Kunde in Frankfurt unbekannt bleiben. Zwar ist Ghostwriting zulässig, aber der Kunde sollte die Entscheidung nicht anderen überlassen, wer außer ihm selbst davon wissen soll, dass er einen Ghostwriter in Frankfurt beauftragt hat. Die von acadoo vermittelten Ghostwriter sind deshalb besonders verschwiegen und diskret, um ihre Kunden zu schützen.

weiter lesen

Ghostwriter für Doktortitel gesucht

Doktortitel Ghostwriter

9. März 2017

Wer sich als Studienabsolvent nach einem Doktortitel sehnt, der kommt nicht umhin, eine Doktorarbeit zu schreiben. Dabei handelt es sich um die Königsdisziplin unter den akademischen Arbeiten, was sie besonders anspruchsvoll macht. Auch wer über viel Erfahrung in der Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten verfügt, kann sich mit einer Doktorarbeit überfordern und auf dem Weg zum Doktortitel scheitern. Eine zeitlich intensive Begleitung durch den Doktorvater kann ein Promovierender heute kaum mehr erwarten. Haben die Professoren doch dank der Bologna-Reformen kaum mehr Zeit für diese eigentlich wichtige Aufgabe. Selbst ein Gespräch pro Monat zwischen Doktorvater und Promovierendem ist da nur selten möglich. Für jemanden mit wenig Erfahrung im Bereich des akademischen Schreibens ist das auf jeden Fall zu wenig. Wer einen Doktortitel haben möchte, für den kann es deshalb naheliegend sein, dafür Hilfe bei einem Ghostwriter von acadoo zu suchen. Das ist ein jedem Fall eine gute Entscheidung, weil der Doktortitel das Aushängeschild der eigenen akademischen Leistungsfähigkeit schlechthin ist und die dazugehörige Arbeit auf jeden Fall veröffentlicht werden muss.

Für das Erreichen des Doktortitels mit Hilfe eines Ghostwriters ist es besonders wichtig, dass der Kunde dem Ghostwriter vertrauen kann. Dies wird bei acadoo im Gegensatz zu manch anderer Agentur besonders groß geschrieben. Das Unternehmen vertraut akademischen Ghostwritern aus allen Fachrichtungen, die dem Kunden für den Weg zum Doktortitel zur Verfügung stehen. Wie Arbeiten für den Doktortitel zu den verschiedensten Themen auf qualitativ hohem Niveau erstellt werden, wissen sie aus jahrelanger professioneller Erfahrung. Sie sind selbst Akademiker und bieten dem Kunden eine individuelle Unterstützung, damit er den ersehnten Doktortitel sicher erreichen kann. Der Umfang der Unterstützung richtet sich dabei ganz nach den Wünschen und Erfordernissen des Kunden. Acadoo bietet hier für jeden Kunden eine individuelle Lösung an, die von der Erstellung eines Themenvorschlags für die mit dem Doktortitel verbundene Doktorarbeit über die Literaturrecherche bis hin zur Erstellung einzelner Kapitel oder der ganzen Doktorarbeit durch den Ghostwriter reichen kann.

weiter lesen

Ghostwriter gesucht Bachelorarbeit

Ghostwriter gesucht Bachelorarbeit

27. Februar 2017

Das Schreiben einer Bachelorarbeit überfordert viele Studierende. Sie sind an der Universität häufig nur gelandet, weil damit eine bestimmte Quote erfüllt werden sollte. Wie ein Text abseits von WhatsApp zu formulieren ist, wissen sie nur ganz selten und scheitern deshalb meistens bereits nach der ersten schriftlichen Prüfungsleistung. Immer wieder versuchen sie dann einen neuen Anlauf und müssen am Ende doch einsehen, dass sie an einer Universität nichts verloren haben. Helfen kann hier ein professioneller Ghostwriter, wie er von Agenturen wie acadoo vermittelt wird. Diese Ghostwriter gleichen nicht nur bei der Bachelorarbeit intellektuelle Defizite der Studierenden aus. Sie können bei Bedarf jede akademische Arbeit erstellen, damit es keinem Dozenten auffällt, dass ein Studierender außer WhatsApp-Nachrichten noch nichts in seinem Leben geschrieben hat. Ghostwriter verfügen über viel Erfahrung, die sie gerne an ihre Kunden weitergeben. Sie wissen worauf es ankommt, wenn eine Bachelorarbeit zu schreiben ist. Das Anliegen eines Studierenden, der einen Ghostwriter für seine Bachelorarbeit gesucht hat, ist deshalb bei ihnen in guten Händen.

Kunde und Ghostwriter müssen sich vertrauen, wenn es darum geht, dass ein Ghostwriter für eine Bachelorarbeit einspringen soll. Nur wenn sich Kunde und Ghostwriter vertrauen, ist es auch möglich, dass eine gute Zusammenarbeit zwischen ihnen zustande kommt. Davon profitiert die Qualität der Arbeit in außerordentlicher Weise. Sie wird dadurch besser, weil der Ghostwriter auf die Anliegen seines Kunden gut eingehen kann. So kann sich der Kunde sicher sein, am Ende eine gute Leistung für sein Geld zu erhalten. Die durch den gesuchten Ghostwriter erstellte Bachelorarbeit kann er ruhigen Gewissens an seiner Universität einreichen. Gerne helfen Ghostwriter von acadoo und anderen Agenturen auch bei anderen Textprojekten. Individuelle gehen sie auf die Wünsche des Kunden ein und unterstützen ihn dabei, sein Studium trotz seiner intellektuellen Defizite erfolgreich abzuschließen. Ghostwriter sind also in jedem Fall eine gute Investition

weiter lesen

Ghostwriter Markt in Österreich

Ghostwriting in Österreich

19. Februar 2017

Ghostwriter, die von Agenturen wie acadoo vermittelt werden, sind in Österreich gesuchte Dienstleister. Kunden, die einen Ghostwriter gesucht haben, können dabei die Leistungen der von der Agentur vermittelten Ghostwriter in Österreich in Anspruch nehmen, ganz gleich wo sie wohnen. Ghostwriter sind in Österreich längst selbstverständlich geworden und an vielen Hochschulstandorten werden Ghostwriter häufig von Studierenden gesucht – nicht nur in Österreich. Dabei ist es für die Ghostwriter möglich, die unterschiedlichsten Formen von Arbeiten entweder ganz für ihre Kunden zu schreiben oder diesen partiell die gesuchte Unterstützung in Österreich zu bieten. Die Ghostwriter in Österreich sind da sehr flexibel. Das gilt auch für den Kontakt zum Ghostwriter, der für gewöhnlich über eine Ghostwriter-Agentur wie acadoo  per E-Mail oder auch telefonisch erfolgt. Weil Ghostwriter in Österreich mit den örtlichen Gegebenheiten vertraut sind, ist es vorteilhaft, wenn ein Studierender einen Ghostwriter in Österreich gesucht hat. Wer also einen Ghostwriter in Österreich beauftragt, der kann sich darauf verlassen, dass er eine Unterstützung vom Profi erhält, wenn er diese bei einer seriösen Ghostwriter-Agentur wie acadoo gesucht hat.

Leider gibt es auch Ghostwriter in Österreich, die nicht vertrauenswürdig sind. Diese wollen ihren Kunden in erster Linie Geld abnehmen. Ob Kunden jemals eine Arbeit von einem solchen Ghostwriter in Österreich erhalten, ist mehr als ungewiss. Ghostwriter benötigen Vertrauen. Diesem Anspruch wird acadoo im Gegensatz zu anderen Ghostwriter-Agenturen gerecht. Zudem garantiert die Agentur, dass es keinesfalls öffentlich wird, wenn ein Kunde einen Ghostwriter in Österreich gesucht und gefunden hat. Zwar ist das in der Schweiz legal, aber der Kunde sollte die Entscheidung nicht anderen überlassen, wer außer ihm selbst davon wissen soll, dass er einen Ghostwriter gesucht hat. Die von acadoo vermittelten Ghostwriter sind aus diesem Grund besonders verschwiegen und diskret, um einen optimalen Schutz ihrer Kunden sicherzustellen

weiter lesen

Ghostwriter Markt in Deutschland

Ghostwriting in der Schweiz

11. Februar 2017

Ghostwriter sind auch in der Schweiz für Kunden verfügbar und dabei ist es unerheblich, wo sie wohnen. An vielen Hochschulstandorten sind die verfügbar und werden bei Bedarf von Agenturen wie acadoo vermittelt. Dabei ist es für die Ghostwriter möglich, die unterschiedlichsten Formen von Arbeiten entweder ganz für ihre Kunden zu schreiben oder diesen partiell die gesuchte Unterstützung in der Schweiz zu bieten. Weil Ghostwriter in der Schweiz mit den örtlichen Gegebenheiten vertraut sind, ist es vorteilhaft, wenn ein Studierender einen Ghostwriter in der Schweiz gesucht hat und er daher auf die Ortskenntnis des Ghostwriters vertrauen kann. Wer also einen Ghostwriter in der Schweiz beauftragt, der erhält eine professionelle Unterstützung bei seinem Vorhaben. Individuell kann er mit dem Ghostwriter klären, wie er sich unterstützen lässt. Bis hin zur Habilitation gibt es keine Textform, die ein Ghostwriter in der Schweiz nicht beherrscht. Das gilt auch fachübergreifend. In jedem Fach ist ein Ghostwriter in der Schweiz verfügbar, der den Kunden professionell weiterhilft und sie dabei unterstützt, mit einer schriftlichen Prüfungsleistung eine gute Note zu erreichen.

Leider gibt es auch Ghostwriter in der Schweiz, die das Vertrauen ihrer Kunden nicht verdienen. Ihnen geht es vor allem um Betrug und sie wollen ihren Kunden das Geld aus der Tasche ziehen. Hier ist also Vorsicht geboten und am besten vertrauen Kunden, die einen Ghostwriter in der Schweiz suchen, einer professionellen Agentur wie acadoo. Das ist auch deshalb wichtig, weil der Kunde der beauftragten Agentur vertrauen können muss. Ohne Vertrauen geht es nicht im Geschäft mit Ghostwritern. Denn die Kunden müssen entscheiden können, wer davon erfährt, dass sie einen Ghostwriter beauftragt haben. Das sollten sie nicht anderen überlassen, weil das viel zu gefährlich wäre. Ghostwriter müssen deshalb sehr diskret sein und im Umgang mit den Daten ihrer Kunden eine gewisse Sensibilität an den Tag legen. Keinesfalls dürfen diese in die falschen Hände geraten, weil sonst öffentlich würde, dass sie einen Ghostwriter beauftragt haben.

weiter lesen

Ghostwriter Markt in Deutschland

Ghostwriter gesucht in Deutschland

1. Februar 2017

Ghostwriter, die von Agenturen wie acadoo vermittelt werden, sind in Deutschland gesuchte Dienstleister. Kunden, die einen Ghostwriter gesucht haben,  können dabei das von der Agentur angebotene Ghostwriting in Deutschland in Anspruch nehmen, ganz gleich wo sie wohnen. Ghostwriting ist in Deutschland längst selbstverständlich geworden und an vielen Hochschulstandorten werden Ghostwriter häufig von Studierenden gesucht. Dabei ist es für die Ghostwriter möglich, die unterschiedlichsten Formen von Arbeiten entweder ganz für ihre Kunden zu schreiben oder diesen partiell die gesuchte Unterstützung in Deutschland zu bieten. Die Ghostwriter in Deutschland sind da sehr flexibel. Das gilt auch für den Kontakt zum Ghostwriter, der für gewöhnlich über eine Ghostwriting-Agentur wie acadoo  per E-Mail oder auch telefonisch erfolgt. Weil Ghostwriter in Deutschland mit den örtlichen Gegebenheiten vertraut sind, ist es vorteilhaft, wenn ein Studierender einen Ghostwriter in Deutschland gesucht hat. Wer also einen Ghostwriter in Deutschland beauftragt, der kann sich darauf verlassen, dass er eine Unterstützung vom Profi erhält, wenn er diese bei einer seriösen Ghostwriting-Agentur wie acadoo gesucht hat.

Leider gibt es auch Ghostwriter in Deutschland, die nicht vertrauenswürdig sind. Diese wollen ihren Kunden in erster Linie Geld abnehmen. Ob Kunden jemals eine Arbeit von einem solchen Ghostwriter in Deutschland erhalten, ist mehr als ungewiss. Ghostwriting ist schlicht und einfach Vertrauenssache. Diesem Anspruch wird acadoo im Gegensatz zu anderen Ghostwriting-Agenturen gerecht. Zudem garantiert die Agentur, dass es keinesfalls öffentlich wird, wenn ein Kunde einen Ghostwriter in Deutschland gesucht und gefunden hat. Zwar ist das in Deutschland nicht verboten, aber der Kunde sollte die Entscheidung nicht anderen überlassen, wer außer ihm selbst davon wissen soll, dass er einen Ghostwriter gesucht hat. Die von acadoo vermittelten Ghostwriter aus diesem Grund besonders verschwiegen und diskret, um einen optimalen Schutz ihrer Kunden sicherzustellen

weiter lesen

Ghostwriter Markt in Deutschland

Ghostwriting in Deutschland

23. Januar 2017

Ghostwriting-Agenturen wie acadoo bieten ihre Dienstleistungen in Deutschland und anderen Ländern an. Kunden können dabei das von der Agentur angebotene Ghostwriting in Deutschland in Anspruch nehmen, ganz gleich wo sie wohnen. Ghostwriting ist in Deutschland längst zur Selbstverständlichkeit geworden und an vielen Hochschulstandorten lassen sich Studierende auf diese Weise unterstützen. Dabei ist es für die Autoren des Ghostwriting möglich, die unterschiedlichsten Formen von Arbeiten entweder ganz für ihre Kunden zu schreiben oder diese partiell zu unterstützen. Die Anbieter von Ghostwriting in Deutschland sind da sehr flexibel. Das gilt auch für den Kontakt zum Ghostwriter, der für gewöhnlich über eine Ghostwriting-Agentur wie acadoo in Deutschland per E-Mail oder auch telefonisch erfolgt. Weil Autoren von akademischem Ghostwriting in Deutschland mit den örtlichen Gegebenheiten vertraut sind, können sie dies bei der Arbeit für ihre Kunden auch positiv umsetzen. Wer also Ghostwriting in Deutschland in Anspruch nimmt, der kann sich darauf verlassen, dass er eine Unterstützung vom Profi erhält, wenn er einer seriösen Ghostwriting-Agentur wie acadoo vertraut.

Leider gibt es auch Anbieter von Ghostwriting in Deutschland, die nicht vertrauenswürdig sind. Diese wollen ihren Kunden in erster Linie abnehmen. Ob Kunden jemals eine Arbeit von einem solchen Anbieter von Ghostwriting in Deutschland erhalten, ist mehr als ungewiss. Ghostwriting ist schlicht und einfach Vertrauenssache. Diesem Anspruch wird acadoo im Gegensatz zu anderen Ghostwriting-Agenturen gerecht. Zudem garantiert die Agentur, dass es keinesfalls öffentlich wird, wenn ein Kunde Ghostwriting in Deutschland beauftragt. Zwar ist Ghostwriting in Deutschland nicht verboten, aber der Kunde sollte die Entscheidung nicht anderen überlassen, wer außer ihm selbst davon wissen soll, dass er einen Ghostwriter beauftragt hat. Die von acadoo vermittelten Autoren für akademisches Ghostwriting sind deshalb besonders verschwiegen und diskret, um einen optimalen Schutz ihrer Kunden sicherzustellen.

weiter lesen

Ghostwriter und Vertrauen

Kann sich der Auftraggeber beim Ghostwriting auf die Vertraulichkeit verlassen?

15. Januar 2017

Vertraulichkeit ist immer ein sensibles Thema. Bei der Beauftragung eines Ghostwriters liegt es in der Natur der Sache, dass der Kunde sich dessen Diskretion völlig sicher sein will. Ein vertraulicher Umgang mit Kundendaten ist deshalb beim Ghostwriting die oberste Direktive. Sie schützt die Interessen des Kunden wie auch die des Ghostwriters gleichermaßen.  Trotzdem stellt sich natürlich immer wieder die Frage, ob man sich auf die Vertraulichkeit verlassen kann. Zumindest für das professionelle Ghostwriting kann man dies durchaus bejahen, denn hier ist ein streng vertraulicher Umgang mit den Kundendaten obligatorisch. Die größte Sicherheit vor Indiskretionen und dem Missbrauch von Kundendaten ist durch die Beauftragung eines Ghostwriters über eine Agentur gewährleistet.

Dafür gibt es mehrere Gründe. Seriöse Ghostwritingagenturen verpflichten sich vertraglich zur vollständigen Geheimhaltung der Kundendaten gegenüber Dritten. Sie gewährleisten außerdem aufgrund ihrer Arbeitweise vom ersten Kontakt an absolute Vertraulichkeit. Sie unterziehen nicht nur die fachliche Eignung der für sie tätigen Autoren einer genauen Prüfung, sondern sichern deren Diskretion wiederum durch die vertraglich fixierte Verpflichtung zur Einhaltung strenger Datenschutzrichtlinien ab. Ghostwritingagenturen sorgen zu dem dafür, dass es - außer auf den ausdrücklichen Wunsch des Kunden hin – weder einen direkten noch einen indirekten persönlichen Kontakt zwischen Kunden und Ghostwritern gibt. Die gesamte Zusammenarbeit geschieht so unter Wahrung gegenseitiger Anonymität. Persönliche Daten sind nur der Agentur bekannt.

weiter lesen

Qualität von Auftragstexten

Wie kann der Auftraggeber dazu beitragen, dass sein Text gut wird?

5. Januar 2017

Wie gut ein Ghostwritingtext wird, hängt nicht nur vom Ghostwriter allein ab. Der Auftrag-geber kann seinerseits auch Einiges zum Gelingen des Projektes beitragen. Das betrifft vor allem die Aspekte umfassender, konkreter Information und enger Interaktion sowie den zeitliche Rahmen der Bearbeitung.

Für einen Ghostwriter ist ungeachtet aller Erfahrung, Kenntnis und Fähigkeit jeder neue Auftrag auch eine neue Herausforderung. Um diese zu meistern und dabei die Kundenwünsche optimal erfüllen zu können, braucht er am Anfang vor allem Informationen. Je konkreter und umfassender die Angaben sind, desto besser kann sich der Autor ein Bild davon machen, wie sich der Auftraggeber seinen Text vorstellt. Formale Vorgaben, Literaturwünsche, Arbeitsmaterial und eventuelle Vorarbeiten sollten gleich zu Beginn vollständig zur Verfügung gestellt werden. Umso später der Ghostwriter diese Informationen erhält, desto weiter ist er mit seiner Arbeit bereits fortgeschritten und desto schwieriger wird es, den Text noch einmal anzupassen. Gerade bei größeren Aufträgen sollte man daher als Auftraggeber unbedingt achten alle diese Daten rechtzeitig zu übermitteln.

Die meisten Ghostwritingagenturen vereinbaren mit ihren Kunden Termine, an denen ihnen ein Zwischenstand der Arbeit per Mail übersandt wird. Solche Teillieferungen dienen nicht nur dazu, das Fortschreiten der Bearbeitung für den Kunden sichtbar zu machen.

weiter lesen

Ghostwriter und Qualität

Wie finde ich eine zuverlässige Ghostwritingagentur?

4. Januar 2017

Ghostwriting ist Vertrauenssache und das gleich in mehrfacher Hinsicht. Als Auftraggeber erwartet man die termingerechte Erstellung eines sachlich und inhaltlich qualitativ hochwertigen Produkts und verlässt sich auf einen vertrauenswürdigen Umgang mit seinen Kundendaten. Wie überall gibt es leider auch beim Ghostwriting schwarze Schafe, weder das eine noch das andere leisten können und im schlimmsten Fall darauf aus sind, den Kunden um sein Geld zu betrügen. Wer auf der Suche nach einer seriösen Ghostwritingagentur ist, sollte daher auf bestimmte Anzeichen und Merkmale achten, um nicht an die falschen zu geraten.

Oft erfolgt der erste Kontakt zwischen Kunden und Ghostwritingagenturen über das Internet. Bei seriösen Anbietern sind die Betreiber der Webseiten öffentlich eingetragen. Zusätzlich werden sich auf den Seiten Referenzen wie Foren oder Presseartikel finden. Ein vertrauenswürdiges Unternehmen sollte zudem im Handelsregister eingetragen sein. Ghostwritingagenturen, die bereits negativ aufgefallen sind, werden teilweise auch auf entsprechenden Seiten im Internet gelistet, die unter den Schlagwörtern „Betrug“ und „Ghostwriter“ zu finden sind. Die Preise für Ghostwriting schwanken je nach Fachrichtung und Art des Auftrages sehr stark. Die Agenturen erstellen für daher jeden Kundenauftrag ein individuelles Angebot. Dieses sollte eine konkrete Summe benennen und außer der Texterstellung, auch eine Plagiatsprüfung und ein Lektorat durch einen zweiten Ghostwriter enthalten.

weiter lesen

Ghostwriter und seine Identität

Muss der Ghostwriter genannt werden?

27. Dezember 2016

Bei Ghostwrtingaufträgen gibt es keine generelle Pflicht zur Nennung des Ghostwriters, wenn diese nicht als Druckerzeugnis oder im Internet veröffentlich werden. Der Ghostwriter muss aber auch bei Veröffentlichungen nicht zwangsläufig als Urheber eines Werkes genannt werden, wenn vorher eine entsprechende Verzichtsvereinbarung getroffen worden ist. Zur Rechtssicherheit empfiehlt es sich allerdings immer, entsprechende Vereinbarungen vertraglich festzuhalten. Wer einen Ghostwriter beauftragt, plant unter Umständen die Veröffentlichung dieses Werkes unter eigenem Namen. Nicht immer ist die Bekanntgabe der Mitarbeit oder gar der Verfasserschaft eines anderen Autors gewünscht, gleichzeitig bestehen aber oft Bedenken bezüglich einer möglichen Verpflichtung zur Kennzeichnung der Urheberschaft.

Ob ein Ghostwriter genannt werden muss, hängt von den vertraglichen Vereinbarungen zwischen Auftraggeber und Ghostwriter ab. Beim Ghostwriting werden nur die Nutzungsrechte an einem Text obligatorisch an den Auftraggeber abgegeben. Das bedeutet, der Text darf vom Kunden beliebig beworben und verwendet werden und er darf sich als Autor bezeichnen. Diese Regelung betrifft aber nicht das Urheberecht des Ghostwriters, dieses bleibt bestehen, wenn es nicht ausdrücklich abgetreten wurde. Das hat in der Vergangenheit zu Interessenskonflikten geführt, wenn der Ghostwriter auf die Kennzeichnung seiner Urheberschaft bestanden hat.

weiter lesen

Ghostwriter Dissertation Kosten

Ghostwriter Dissertation Kosten

18. Dezember 2016

Wenn ein Absolvent promovieren möchte, dann bedeutet das auch, dass er eine Dissertation anfertigen muss. Dabei handelt es sich um eine wissenschaftlich herausragende Arbeit und das bedeutet, dass sie sehr anspruchsvoll ist. Selbst ein guter Absolvent, der über viel akademische Schreiberfahrung verfügt, kann mit einer Dissertation schnell überfordert sein. Eine zeitlich intensive Begleitung durch den Doktorvater ist heute nur noch in den seltensten Fällen möglich. Denn die Professoren sind aufgrund der Bologna-Reformen häufig überlastet mit der Lehre an sich und vielfältigen administrativen Aufgaben. Da kann es bereits zu einem Problem werden, sich ein Mal im Monat mit seinem Doktorvater zu treffen. Das ist für jeden viel zu wenig Unterstützung, der nur über eine geringe akademische Schreiberfahrung verfügt, wie das in den meisten Studiengängen leider mittlerweile üblich ist. Für einen Promovierenden kann es deshalb empfehlenswert sein, einen Ghostwriter für seine Dissertation zu beauftragen. Agenturen wie acadoo vermitteln diesen zu einem fairen Verhältnis zwischen Kosten und Leistung. Das ist immer eine gute Entscheidung, weil eine Dissertation der Ausweis der eigenen akademischen Leistungsfähigkeit schlechthin ist und ihre Veröffentlichung zwingend erfolgen muss.

Die mit der Erstellung einer Dissertation verbundenen Kosten rechtfertigen es immer, dass die Zusammenarbeit zwischen dem Ghostwriter und dem Promovierenden vertrauensvoll abläuft. Das ist bei acadoo im Gegensatz zu manch anderer Agentur besonders wichtig. Für das Unternehmen werden Ghostwriter  mit der Erstellung einer Dissertation beauftragt, deren akademische Qualifikation in den unterschiedlichsten Bereichen gesichert ist. Sie haben in der Regel selbst promoviert und wissen, worauf ein Ghostwriter bei der Erstellung einer Dissertation zu achten hat, um die dadurch entstehenden Kosten angemessen zu machen. Wie viel Hilfe ein Kunde von einem Ghostwriter bei seiner Dissertation beansprucht, kann individuell vereinbart werden und entsprechend variieren auch die Kosten. Acadoo liefert hier für jeden Kunden ein individuell zugeschnittenes Lösungsmodell. Dabei kann ein Ghostwriter bei der Dissertation vielfältig von der Erstellung eines Themenvorschlags über die Literaturrecherche bis hin zur Erstellung einzelner Kapitel oder der ganzen Arbeit helfen.

weiter lesen

Doktorarbeit Ghostwriter

Doktorarbeit Ghostwriter

6. Dezember 2016

Wenn sich ein Absolvent zur Promotion entschließt, kommt er nicht umhin, eine Doktorarbeit zu schreiben. Diese stellt die Königsdisziplin unter den akademischen Arbeiten dar und ist dementsprechend anspruchsvoll. Auch wer über viel Erfahrung in der Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten verfügt, kann sich mit einer Doktorarbeit überfordern. Eine zeitlich intensive Begleitung durch den Doktorvater kann ein Promovierender heute kaum mehr erwarten. Sind die Professoren doch dank der Bologna-Reformen mehr als ausgelastet mit der Lehre an sich und vielfältigen administrativen Aufgaben. Selbst ein Gespräch pro Monat zwischen Doktorvater und Promovierendem pro Monat ist da nur selten möglich. Für jemanden mit wenig Erfahrung im Bereich des akademischen Schreibens ist das auf jeden Fall zu wenig. Für einen Promovierenden kann es deshalb naheliegend sein, für seine Doktorarbeit Hilfe bei einem Ghostwriter von acadoo zu suchen. Das ist ein jedem Fall eine gute Entscheidung, weil eine Doktorarbeit das Aushängeschild der eigenen akademischen Leistungsfähigkeit schlechthin ist und auf jeden Fall veröffentlicht werden muss.

Bei der Erstellung der Doktorarbeit ist es besonders wichtig, dass der Kunde dem Ghostwriter vertrauen kann. Dies wird bei acadoo im Gegensatz zu manch anderer Agentur besonders groß geschrieben. Das Unternehmen vertraut akademischen Ghostwritern aus allen Fachrichtungen, die dem Kunden für die Erstellung seiner Doktorarbeit zur Verfügung stehen. Wie Doktorarbeiten zu den verschiedensten Themen auf qualitativ hohem Niveau erstellt werden, wissen sie aus jahrelanger professioneller Erfahrung. Sie sind selbst Akademiker und bieten dem Kunden eine individuelle Unterstützung, damit er seine Doktorarbeit zum Abgabetermin fristgemäß einreichen kann. Der Umfang der Unterstützung richtet sich dabei ganz nach den Wünschen und Erfordernissen des Kunden. Acadoo bietet hier für jeden Kunden eine individuelle Lösung an, die von der Erstellung eines Themenvorschlags für eine Doktorarbeit über die Literaturrecherche bis hin zur Erstellung einzelner Kapitel oder der ganzen Doktorarbeit durch den Ghostwriter reichen kann.

weiter lesen

Ghostwriter gesucht Hausarbeit

Ghostwriter gesucht für die Hausarbeit

21. November 2016

Das Schreiben einer Hausarbeit kann für einen Studierenden schnell zu einer kaum zu bewältigenden Herausforderung werden. Häufig verfügen Studierende, wenn sie ihre erste Hausarbeit schreiben sollen, über keine Erfahrung im Erstellen wissenschaftlicher Arbeiten. Sie sind dann mit ihrer ersten Hausarbeit guten Gründen überfordert. Eine qualitative hochwertige Begleitung im Schreibprozess ist seit den Bologna-Reformen kaum noch möglich. Die Dozenten haben keine Zeit für die Studierenden, die bei dem Schreiben der Hausarbeit auf sich gestellt sind. Ghostwriter von acadoo sind als Hilfe für die Hausarbeit zu jeder Zeit deshalb sehr gesucht. Denn eine Hausarbeit entscheidet über das Erreichen einer Studienleistung und ist nicht selten eine erste Prüfung der akademischen Leistungsfähigkeit durch den Dozenten. Für den Studierenden kann es sich also immer auszahlen, einen Ghostwriter über acadoo gesucht zu haben, der ihm die Hausarbeit erstellt hat.

Vertrauen zwischen Kunde und Ghostwriter ist bei der Erstellung einer Hausarbeit sehr wichtig und für acadoo im Gegensatz zu manch anderer Agentur besonders bedeutend. Das Unternehmen vertraut akademischen Ghostwritern aus allen Fachrichtungen, die gesucht als Experten für die Erstellung einer Hausarbeit zu beliebigen Themen sind. Wie Hausarbeiten zu welchem Thema auch immer auf qualitativ hohem Niveau erstellt werden, wissen sie aus jahrelanger professioneller Erfahrung. Sie sind selbst Akademiker und bieten dem Kunden eine individuelle Unterstützung, damit er seine Hausarbeit zum Abgabetermin fristgemäß einreichen kann. Der Umfang der beim Ghostwriter gesuchten Unterstützung bei der Hausarbeit ist abhängig von den Wünschen und Erfordernissen des Kunden. Acadoo bietet hier für jeden Kunden eine individuelle Lösung an, die von der Erstellung eines Themenvorschlags für eine Hausarbeit über die Literaturrecherche bis hin zur Erstellung einzelner Kapitel oder der ganzen Hausarbeit durch den Ghostwriter reichen kann.

Für den Kunden und nicht zuletzt für den Ghostwriter, den er für seine Hausarbeit gesucht hat, ist es entscheidend, dass der Kontakt anonym stattfindet. Wenn sich ein Student aus familiären oder gesundheitlichen Gründen oder einfach nur aufgrund von Zeitmangel für seine Hausarbeit Hilfe bei einem Ghostwriter gesucht hat, dann sollte der Kunde darüber entscheiden können, wer davon erfährt. Acadoo gewährleistet diese Anonymität und behandelt alle mit einem Auftrag in Zusammenhang stehenden Informationen äußerst diskret. Auch das ist bei vielen Ghostwriting-Agenturen leider keine Selbstverständlichkeit. Das gilt auch für die Kommunikation zwischen dem Kunden und dem Ghostwriter. Diese wird über acadoo abgewickelt und so hat der Kunde währen des gesamten Projektes seiner Hausarbeit die Möglichkeit, auf das Werk Einfluss zu nehmen und sich mit dem Ghostwriter auszutauschen.

weiter lesen

Ghostwriter Hausarbeit

Ghostwriter Hausarbeit

16. November 2016

Das Schreiben von Hausarbeiten kann schnell zu einer lästigen Pflicht werden. Insbesondere im geisteswissenschaftlichen Bereich sind sie eine beliebte Form zur Erlangung eines Leistungsnachweises. Pro Semester können da schon eine ganze Menge Hausarbeiten zusammenkommen. Da kann es zu einer schwierigen Herausforderung werden, diese alle auf hohem Niveau zu erstellen. Viele Studierende sind damit aus guten Gründen überfordert. Eine qualitative hochwertige Begleitung im Schreibprozess ist seit den Bologna-Reformen zur Utopie geworden. Die Dozenten haben kaum noch Zeit für die Studierenden, die sich bei dem Schreiben von Hausarbeiten allein gelassen fühlen. Bei einem Ghostwriter von acadoo Hilfe zu suchen ist daher keine Seltenheit und immer eine gute Entscheidung. Denn eine Hausarbeit wird häufig als Grundlage für eine Betreuungsentscheidung für eine Bachelorarbeit oder eine Masterarbeit herangezogen. Für den Studierenden kann es sich also doppelt auszahlen, einem Ghostwriter von acadoo bereits bei der Erstellung einer Hausarbeit zu vertrauen.

Vertrauen ist in der Gjostwriting-Branche sehr wichtig und wird bei acadoo im Gegensatz zu manch anderer Agentur besonders groß geschrieben. Das Unternehmen vertraut akademischen Ghostwritern aus allen Fachrichtungen, die dem Kunden für die Erstellung seiner Hausarbeit zur Verfügung stehen. Wie Hausarbeiten für die Uni auf qualitativ hohem Niveau erstellt werden, wissen sie aus jahrelanger professioneller Erfahrung. Sie verfügen selbst über einen ausgewiesenen akademischen Hintergrund und helfen dem Kunden individuell dabei, seine Hausarbeit fristgemäß zu erstellen. Welchen Umfang die konkret gewährte Unterstützung hat, richtet sich dabei ganz nach den individuellen Wünschen des Kunden, wobei es sowohl möglich ist, sich durch einen Ghostwriter nur partiell bei der Hausarbeit helfen zu lassen, als auch die Hausarbeit gänzlich durch den Ghostwriter schreiben zu lassen.

weiter lesen

Ghostwriter  in Berlin

Ghostwriter Berlin

3. November 2016

Ghostwriting-Agenturen wie acadoo bieten ihre Dienstleistungen deutschlandweit an. So sind die von dem Unternehmen vermittelten Ghostwriter auch für Kunden in Berlin verfügbar. Ganz egal, ob Studierende an der Humboldt-Universität, der Freien Universität oder einer anderen Universität oder Fachhochschule studieren: Ghostwriter helfen auch in Berlin. Dabei ist es für sie möglich, die unterschiedlichsten Formen von Arbeiten entweder ganz für ihre Kunden zu schreiben oder diese nur teilweise zu unterstützen. Ghostwriter in Berlin und Umgebung bieten da ein hohes Maß an Flexibilität. Das gilt auch für den Kontakt zum Ghostwriter, der in der Regel über eine Ghostwriting-Agentur wie acadoo per E-Mail oder falls gewünscht auch telefonisch erfolgt. Weil Ghostwriter in Berlin mit den örtlichen Gegebenheiten vertraut sind, können sie dies bei der Arbeit für ihre Kunden auch nutzen. Wer also einen Ghostwriter in Berlin beauftragt, der kann sich auf darauf verlassen, dass er eine professionelle Unterstützung erhält, wenn er einer seriösen Ghostwriting-Agentur wie acadoo vertraut.

Leider gibt es auch Ghostwriter in Berlin, deren Tätigkeit das Vertrauen der Kunden nicht verdient. Diesen geht es vor allem darum, ihren Kunden das Geld aus der Tasche zu ziehen. Ob Kunden jemals eine Arbeit von einem solchen Ghostwriter in Berlin erhalten, ist häufig ungewiss. Ghostwriting ist nun einmal Vertrauenssache. Das hat bei acadoo im Gegensatz zu anderen Ghostwriting-Agenturen höchste Bedeutung. Zudem gewährleistet die Agentur, dass Ghostwriter und Kunde in Berlin unbekannt bleiben. Zwar ist Ghostwriting legal, aber der Kunde sollte darüber entscheiden können, ob jemand anderes als er selbst davon wissen soll, dass er einen Ghostwriter in Berlin beauftragt hat. Die von acadoo vermittelten Ghostwriter sind deshalb besonders verschwiegen und diskret, um dem Kunden höchstmöglichen Schutz zu bieten

weiter lesen

Ghostwriter Biologie

Ghostwriter Biologie

23. Oktober 2016

Die Biologie umfasst als Wissenschaft vom Lebendigen die biologische Anthropologie (Menschenkunde), die Zoologie (Tierkunde), die Botanik (Pflanzenkunde), die Genetik (Erblehre) und die Protisten- (Einzeller-) Kunde (Mikrobiologie). Weiterhin unterscheidet man herkömmlicherweise zwischen allgemeiner, theoretischer Biologie und angewandter Biologie. Im Mittelpunkt dieser Wissenschaftsdisziplin stehen die allgemeinen Gesetzmäßigkeiten des Lebens, die Abweichungen und Besonderheiten der einzelnen Arten, ihr Aufbau sowie ihre jeweils differierende Entwicklung.

  • In der allgemeinen Biologie stehen die allgemeinen Eigenschaften aller Lebewesen im Mittelpunkt der Betrachtung. Es gilt der Grundsatz „omne vivum ex vivo“, d.h. „jedes Lebewesen entsteht aus einem Lebenden“.
  • Die theoretische Biologie umfasst die Versuche, die Forschungsergebnisse in ein allgemeingültiges einheitliches Begriffssystem einzufügen und geordnet darzustellen sowie die Beziehungen der Biologie zu den anderen Natur- und Geisteswissenschaften zu untersuchen.
  • Angewandte Biologie findet, um nur einige wenige Gebiete zu nennen, in den verschiedensten Praxisbereichen wie z.B. in der Human- und Veterinärmedizin, in der Tierzucht, im Garten-, Obst-, Land- und Ackerbau und im Umweltschutz statt.

Wie in anderen Wissenschaftsdisziplinen kann Ghostwriting auch hier wertvolle Hilfestellungen bieten.

weiter lesen

Ghostwriting Bachelorarbeit

Ghostwriting Bachelorarbeit

10. Oktober 2016

Wenn es für einen Studierenden darum geht, eine Bachelorarbeit zu schreiben, dann ist das für ihn in der Regel die erste längere akademische Arbeit. Deshalb fehlt es ihnen an der nötigen Erfahrung, diese qualitativ hochwertig zu schreiben. Sie sind dann mit der Bachelorarbeit guten Gründen überfordert. Eine gute Begleitung im Schreibprozess ist seit den Bologna-Reformen zur Utopie geworden. Die Dozenten haben kaum noch Zeit für die Studierenden, die sich bei dem Schreiben der Bachelorarbeit allein gelassen fühlen. Das von acadoo und anderen Agenturen für die Bachelorarbeit angebotene Ghostwriting in Anspruch zu nehmen ist daher keine Seltenheit und immer eine gute Entscheidung. Denn eine Bachelorarbeit entscheidet über die Abschlussnote des Studiums und soll in vielen Fällen den Weg zum Master ebnen. Für den Studierenden kann es sich also doppelt auszahlen, dem Ghostwriting von acadoo bei der Erstellung der Bachelorarbeit zu vertrauen.

Vertrauen ist für den Kunden beim Ghostwriting der Bachelorarbeit sehr wichtig und wird bei acadoo im Gegensatz zu manch anderer Agentur besonders groß geschrieben. Das Unternehmen vertraut im Ghostwriting akademischen Experten aus allen Fachrichtungen, die dem Kunden für die Erstellung seiner Bachelorarbeit zur Verfügung stehen. Wie Bachelorarbeiten zu den verschiedensten Themen auf qualitativ hohem Niveau erstellt werden, wissen sie aus jahrelanger professioneller Erfahrung, die sie im Ghostwriting anbieten. Sie sind selbst Akademiker und liefern dem Kunden eine individuelle Unterstützung, damit er seine Bachelorarbeit zum Abgabetermin fristgemäß einreichen kann. Der Umfang der Unterstützung durch Ghostwriting bei der Bachelorarbeit richtet sich dabei ganz nach den Wünschen und Erfordernissen des Kunden. Acadoo bietet hier für jeden Kunden eine individuelle Lösung an, die von der Erstellung eines Themenvorschlags für eine Bachelorarbeit über die Literaturrecherche bis hin zur Erstellung einzelner Kapitel oder der ganzen Bachelorarbeit durch den Ghostwriter reichen kann.

weiter lesen

Ghostwriter Masterarbeit

Ghostwriter gesucht Masterarbeit

27. September 2016

Das Schreiben einer Masterarbeit kann für einen Studierenden schnell zu einer kaum zu bewältigenden Herausforderung werden. Häufig verfügen Studierende, wenn sie ihre Masterarbeit schreiben sollen, über kaum Erfahrung im Erstellen wissenschaftlicher Arbeiten, die wie eine Masterarbeit über einen Forschungsteil verfügen. Sie sind dann mit der Masterarbeit aus guten Gründen überfordert. Eine qualitative hochwertige Begleitung im Schreibprozess ist seit den Bologna-Reformen unrealistisch geworden. Die Dozenten haben zu wenig Zeit für die Studierenden, die sich bei dem Schreiben der Masterarbeit allein gelassen fühlen. Ghostwriter von acadoo sind als Hilfe für die Masterarbeit deshalb sehr gesucht. Denn eine Masterarbeit entscheidet über die Abschlussnote des Studiums und soll in vielen Fällen den Weg den Weg in den Beruf oder zur Promotion ebnen. Für den Studierenden kann es sich also vielfältig auszahlen, einen Ghostwriter über acadoo gesucht zu haben, der ihm die Masterarbeit erstellt hat.

Vertrauen zwischen Kunde und Ghostwriter ist bei der Erstellung der Masterarbeit sehr wichtig und für acadoo im Gegensatz zu manch anderer Agentur von besonderer Bedeutung. Das Unternehmen vertraut akademischen Ghostwritern aus allen Fachrichtungen, die gesucht als Experten für die Erstellung einer Masterarbeit sind. Wie Masterarbeit zu den verschiedensten Themen qualitativ hochwertig erstellt werden, wissen sie aus jahrelanger professioneller Erfahrung. Sie sind selbst Akademiker und bieten dem Kunden eine individuelle Unterstützung, damit er seine Masterarbeit zum Abgabetermin fristgemäß einreichen kann. Der Umfang der beim Ghostwriter gesuchten Unterstützung bei der Masterarbeit richtet sich dabei ganz nach den Wünschen und Erfordernissen des Kunden. Acadoo bietet hier für jeden Kunden eine individuelle Lösung an, die von der Erstellung eines Themenvorschlags für eine Masterarbeit über die Literaturrecherche bis hin zur Erstellung einzelner Kapitel oder der ganzen Masterarbeit durch den Ghostwriter reichen kann.

weiter lesen

Ghostwriter Masterarbeit

Masterarbeit Ghostwriter

17. September 2016

Wenn ein Studierender seine Masterarbeit zu schreiben hat, dann stellt ihn das mitunter vor große Herausforderungen. Zwar muss er diese Arbeit schreiben, um sein Studium erfolgreich abschließen zu können. Damit ist aber noch längst nicht sichergestellt, dass er auch über die dazu benötigten Fähigkeiten verfügt. Aber selbst wenn ein Studierender einige Erfahrung im akademischen Schreiben während seines Studiums sammeln konnte, kann er sich mit einer Masterarbeit überfordern. Das liegt unter anderem auch an der nur noch mangelhaft möglichen Betreuung durch den Dozenten während des Schreibprozesses. Zudem ist ein Studierender mit einer Masterarbeit, die in der Regel auch einen Forschungsteil enthält, auch methodisch überfordert. Für einen Studierenden kann es deshalb naheliegend sein, für seine Masterarbeit Hilfe bei einem Ghostwriter von acadoo zu suchen. Das ist ein jedem Fall eine gute Entscheidung, weil eine Masterarbeit über den Erfolg eines Studiums und die weitere akademische Karriere entscheidet.

Wer einen Ghostwriter für seine Masterarbeit beauftragt, der wird mit Recht erwarten, dass er diesem auch vertrauen kann. Vertrauen ist bei acadoo im Gegensatz zu manch anderer Agentur besonders wichtig. Das Unternehmen vertraut akademischen Ghostwritern aus allen Fachrichtungen, die dem Kunden für die Erstellung seiner Masterarbeit zur Verfügung stehen. Wie Masterarbeiten zu den verschiedensten Themen auf qualitativ hohem Niveau erstellt werden, wissen sie aus jahrelanger professioneller Erfahrung. Sie sind selbst Akademiker und bieten dem Kunden eine individuelle Unterstützung, damit er seine Masterarbeit zum Abgabetermin fristgemäß einreichen kann. Der Umfang der Unterstützung richtet sich dabei ganz nach den Wünschen und Erfordernissen des Kunden. Acadoo bietet hier für jeden Kunden eine individuelle Lösung an, die von der Erstellung eines Themenvorschlags für eine Masterarbeit über die Literaturrecherche bis hin zur Erstellung einzelner Kapitel oder der ganzen Masterarbeit durch den Ghostwriter reichen kann.

weiter lesen

Ghostwriter Agentur

Ghostwriter Agentur

7. September 2016

Wer einen Ghostwriter für die Erstellung welcher Arbeit auch immer sucht, der kann sich diesen über eine Agentur wie acadoo vermitteln lassen. Da ist immer eine gute Entscheidung, vor allem weil das Erstellen akademischer Arbeiten schnell zu einer lästigen Pflicht werden kann. Insbesondere im geisteswissenschaftlichen Bereich sind sie eine beliebte Form zur Erlangung eines Leistungsnachweises. Da kann es zu einer schwierigen Herausforderung werden, diese auf hohem Niveau zu erstellen. Viele Studierende sind damit aus guten Gründen überfordert. Eine qualitative hochwertige Begleitung im liefert als Alternative zu den zeitlich überlasteten Dozenten eine professionelle Ghostwriter-Agentur und das ist in der Welt der Studierenden längst keine Seltenheit mehr.

Vertrauen ist in der Ghostwriter-Branche sehr wichtig und wird bei acadoo im Gegensatz zu manch anderer Agentur besonders groß geschrieben. Das Unternehmen vertraut akademischen Ghostwritern aus allen Fachrichtungen, die dem Kunden für die Erstellung verschiedenster Arbeiten zur Verfügung stehen. Wie eine wissenschaftliche auf qualitativ hohem Niveau erstellt wird, wissen sie aus jahrelanger professioneller Erfahrung. Sie sind selbst Akademiker und bieten dem Kunden eine individuelle Unterstützung, damit er seine wissenschaftliche Arbeit zum Abgabetermin fristgemäß einreichen kann. Der Umfang der Unterstützung richtet sich dabei ganz nach den Wünschen und Erfordernissen des Kunden. Die Ghostwriter-Agentur acadoo bietet hier für jeden Kunden eine individuelle Lösung an, die von der Erstellung eines Themenvorschlags für eine wissenschaftliche Arbeit über die Literaturrecherche bis hin zur Erstellung einzelner Kapitel oder der ganzen Arbeit durch den Ghostwriter reichen kann.

weiter lesen

GWriters, Acad-Write

Dissertationen – alles eine Frage des Preises

1. September 2016

Ein paar Monate vor Abgabe ihrer Masterarbeit entschied sich Angela Keller, für Hilfe zu bezahlen. Mit der statistischen Auswertung ihrer Daten war die angehende Sozialwissenschafterin überfordert. Sie hatte dicke Wälzer über höhere statistische Verfahren studiert – und war trotz Bestnoten in ihrem bisherigen Studium nicht in der Lage, den aussergewöhnlich komplizierten Statistik-Teil zu bewältigen. Das Institut, an dem Keller eingeschrieben war, konnte auch nicht helfen. Also wendete sich die Studentin an ein deutsches Unternehmen, das sich mit ihrer Fragestellung vertraut machte und schliesslich die statistische Auswertung der Daten übernahm. Kostenpunkt: 700 Euro. Für die Masterarbeit, die Keller abgesehen von der statistischen Auswertung selbst verfasst hatte, bekam sie eine glatte Sechs.

So eine Arbeit wäre nur eine Fingerübung für die deutsche Agentur Hauck & Autoren. Sie bietet vor allem Doktoranden, aber auch Masterstudierenden in den Fächern Medizin und Betriebswirtschaft «Hilfe zur Selbsthilfe» an, wie es Sprecher Christian Heinrich formuliert. Hauck & Autoren betreut nicht nur Teile von wissenschaftlichen Arbeiten, sondern ganze Dissertationsprojekte. Die mehrmonatige Begleitung einer 250-seitigen Doktorarbeit durch promovierte Dozenten kostet um die 22 000 Euro. Strikte Vertraulichkeit wird garantiert. Vor zwei Jahren hat Hauck & Autoren eine Schweizer Niederlassung eröffnet.

weiter lesen

Ghostwriter in Hamburg gesucht

Ghostwriter Hamburg

29. August 2016

Ghostwriting-Agenturen wie acadoo bieten ihre Dienstleistungen örtlich flexibel an. So sind die von dem Unternehmen vermittelten Ghostwriter auch von Kunden in Hamburg zu beauftragen. Ganz egal, ob Studierende an der Universität Hamburg oder einer anderen Universität oder einer Fachhochschule studieren: Ghostwriter helfen auch in Hamburg. Dabei ist es für sie möglich, verschiedene Formen von Arbeiten entweder ganz für ihre Kunden zu erstellen oder diese partiell zu unterstützen. Ghostwriter in Hamburg und Umgebung bieten da ein flexibles Angebot. Das gilt auch für den Kontakt zum Ghostwriter, der für gewöhnlich über eine Ghostwriting-Agentur wie acadoo per E-Mail oder auch telefonisch erfolgt. Weil Ghostwriter in Hamburg mit den örtlichen Gegebenheiten vertraut sind, können sie dies bei der Arbeit für ihre Kunden auch entsprechend positiv nutzen. Wer also einen Ghostwriter in Hamburg beauftragt, der kann darauf vertrauen, dass er eine Unterstützung von akademischen Experten erhält, wenn er eine seriöse Ghostwriting-Agentur wie acadoo beauftragt.

Leider gibt es auch Ghostwriter in Hamburg, die das Vertrauen ihrer Kunden nicht wert sind. Diese wollen ihren Kunden in erster Linie Geld abnehmen. Ob Kunden jemals eine Arbeit von einem solchen Ghostwriter in Hamburg erhalten, ist nicht gewährleistet. Ghostwriting ist eben Vertrauenssache. Das ist für acadoo im Unterschied zu anderen Ghostwriting-Agenturen besonders entscheidend. Zudem bietet die Agentur eine Garantie dafür, dass Ghostwriter und Kunde in Hamburg unbekannt bleiben. Zwar ist Ghostwriting eine legale Sache, aber der Kunde sollte die Entscheidung selbst treffen können, wer außer ihm davon erfahren soll, dass er einen Ghostwriter in Hamburg beauftragt hat. Die von acadoo vermittelten Ghostwriter sind deshalb besonders verschwiegen und diskret, um ihre Kunden vor negativen Folgen zu schützen.

weiter lesen

Ghostwriter in Österreich gesucht

Ghostwriting Österreich

16. August 2016

Ghostwriting-Agenturen wie acadoo bieten ihre Dienstleistungen grenzüberschreitend und nicht nur in Deutschland an. Kunden können dabei das von der Agentur angebotene Ghostwriting auch in Österreich in Anspruch nehmen, ganz gleich wo sie dort ihren Wohnsitz haben oder wo sie studieren. Ghostwriting ist in Österreich längst an der Tagesordnung und an vielen Hochschulstandorten lassen sich Studierende auf diese Weise unterstützen. Dabei ist es für die Autoren des Ghostwriting möglich, die unterschiedlichsten Formen akademischer Arbeiten entweder ganz für ihre Kunden zu schreiben oder diese nur teilweise dabei zu unterstützen. Die Anbieter von Ghostwriting in Österreich sind da sehr flexibel. Das gilt auch für den Kontakt zum Ghostwriter, der für gewöhnlich über eine Ghostwriting-Agentur wie acadoo per E-Mail oder auch telefonisch erfolgt. Weil Autoren von akademischem Ghostwriting in Österreich mit den lokalen Besonderheiten vertraut sind, können sie dies bei der Arbeit für ihre Kunden auch gut nutzen. Wer also Ghostwriting in Österreich in Anspruch nimmt, der kann sich sicher sein, dass er eine Dienstleistung von einem professionellen Akademiker erhält, wenn er einer seriösen Ghostwriting-Agentur wie acadoo vertraut.

Bedauerlicherweise gibt es auch Anbieter von Ghostwriting in Österreich, denen Kunden nicht vertrauen sollten. Diese wollen ihren Kunden in erster Linie Geld aus der Tasche ziehen. Ob Kunden jemals eine Arbeit von einem solchen Anbieter von Ghostwriting in Österreich erhalten, ist keineswegs sicher. Ghostwriting ist schlicht und einfach von Vertrauen abhängig. Diesem Anspruch wird acadoo im Gegensatz zu anderen Ghostwriting-Agenturen gerecht. Zudem gewährleistet die Agentur, dass es öffentlich unbekannt bleibt, wenn ein Kunde Ghostwriting in Österreich in Anspruch nimmt. Zwar ist Ghostwriting in Österreich nicht illegal, aber der Kunde sollte die Entscheidung, wer außer ihm selbst davon wissen soll, dass er einen Ghostwriter beauftragt hat, selbst treffen können. Die von acadoo vermittelten Autoren für akademisches Ghostwriting sind deshalb besonders verschwiegen und diskret, um einen optimalen Schutz ihrer Kunden  in Österreich zu gewährleisten.

weiter lesen

Ghostwriter Düsseldorf

Ghostwriter Düsseldorf

8. August 2016

Ghostwriting-Agenturen wie acadoo bieten ihre Dienstleistungen örtlich ungebunden an. So sind die von dem Unternehmen vermittelten Ghostwriter auch von Kunden in Düsseldorf zu beauftragen. Ganz egal, ob Studierende an der Heinrich-Heine-Universität, einer anderen Universität oder einer Fachhochschule studieren: Ghostwriter helfen auch in Düsseldorf. Dabei haben sie die Möglichkeit, verschiedene Formen von Arbeiten entweder ganz für ihre Kunden zu erstellen oder diese bei Teilen ihrer Arbeit zu unterstützen. Ghostwriter in Düsseldorf und Umgebung bieten da ein vielfältiges Angebot. Das gilt auch für den Kontakt zum Ghostwriter, der für gewöhnlich über eine Ghostwriting-Agentur wie acadoo per E-Mail oder auch telefonisch erfolgt. Weil Ghostwriter in Düsseldorf mit den lokalen Gegebenheiten vertraut sind, können sie dies für ihre Kunden positiv umsetzen. Wer also einen Ghostwriter in Düsseldorf beauftragt, der kann sich darauf verlassen, dass er eine Hilfestellung von akademischen Experten erhält, wenn er eine zuverlässige Ghostwriting-Agentur wie acadoo beauftragt.

Leider gibt es auch Ghostwriter in Düsseldorf, denen Kunden nicht vertrauen sollten. Diese wollen ihre Kunden in erster Linie um ihr Geld bringen. Ob Kunden jemals eine Arbeit von einem solchen Ghostwriter in Düsseldorf bekommen, ist unsicher. Ghostwriting erfordert eben Vertrauen. Das ist für acadoo im Unterschied zu anderen Ghostwriting-Agenturen sehr wichtig. Zudem bietet die Agentur eine Gewährleistung dafür, dass Ghostwriter und Kunde in Düsseldorf unbekannt bleiben. Zwar ist Ghostwriting nicht illegal, aber der Kunde sollte sich die Entscheidungshoheit darüber bewahren, wer außer ihm davon erfahren soll, dass er einen Ghostwriter in Düsseldorf beauftragt hat. Die von acadoo vermittelten Ghostwriter sind deshalb besonders verschwiegen und diskret, um ihre Kunden zu schützen.

weiter lesen

Ghostwriter München

Ghostwriter München

31. Juli 2016

Ghostwriting-Agenturen wie acadoo bieten ihre Dienstleistungen deutschlandweit an. So sind die von dem Unternehmen vermittelten Ghostwriter auch für Kunden in München verfügbar. Ganz egal, ob Studierende an der Technischen Universität, der Ludwig Maximilian Universität oder einer anderen Universität oder Fachhochschule studieren: Ghostwriter helfen auch in München. Dabei ist es für sie möglich, die unterschiedlichsten Formen von Arbeiten entweder ganz für Studierende zu schreiben oder nur teilweise zu unterstützen. Ghostwriter in München und Umgebung sind da flexibel. Das gilt auch für den Kontakt zum Ghostwriter, der in der Regel über eine Ghostwriting-Agentur wie acadoo per E-Mail oder falls gewünscht auch telefonisch erfolgt. Weil Ghostwriter in München die örtlichen Gegebenheiten kennen, können sie dies bei ihrer Arbeit für Studierende auch nutzen. Wer also einen Ghostwriter in München beauftragt, der kann sich auf dessen professionelle Hilfe verlassen, wenn er einer seriösen Ghostwriting-Agentur wie acadoo vertraut.

Leider gibt es auch Ghostwriter in München, deren Tätigkeit nicht vertrauenswürdig ist. Diesen geht es vor allem darum, ihren Kunden das Geld aus der Tasche zu ziehen. Ob Kunden jemals eine qualitative hochwertige beziehungsweise überhaupt eine Arbeit von einem solchen Ghostwriter in München erhalten, ist mehr als fraglich. Ghostwriting ist nun einmal Vertrauenssache. Das hat bei acadoo im Gegensatz zu anderen Ghostwriting-Agenturen höchste Bedeutung. Zudem gewährleistet die Agentur, dass Ghostwriter und Kunde in München unbekannt bleiben. Zwar ist Ghostwriting nicht illegal, aber der Kunde sollte darüber entscheiden können, ob jemand anderes als er selbst davon wissen soll, dass er einen Ghostwriter in München beauftragt hat. Die von acadoo vermittelten Ghostwriter sind deshalb besonders verschwiegen und diskret, um den Kunden zu schützen.

weiter lesen

Ghostwriter Medizin Dissertation

Ghostwriter Dissertation Medizin

18. Juli 2016

Wer seine Doktorarbeit in Medizin ganz oder teilweise schreiben lassen will, wendet sich aus ganz unterschiedlichen Gründen an eine Ghostwriting-Agentur wie acadoo. Die plötzliche Erkrankung eines nahestehenden Menschen, eigene gesundheitliche Probleme oder schlicht und einfach ein Mangel an der nötigen Zeit sind nur einige der vielen Gründe, warum Absolventen auf professionelle Unterstützung bei ihrer Doktorarbeit in Medizin vertrauen. Aber selbst für einen Absolventen, der genug Zeit hätte, eine Doktorarbeit selbst zu schreiben und auch fachlich dazu in der Lage wäre, kann es sinnvoll sein, diese schreiben zu lassen. Denn die professionelle Unterstützung, die ein erfahrener Ghostwriter bei einer Doktorarbeit bieten kann, zahlt sich für jeden Absolventen aus.

Ein Absolvent, der sich dazu entschließt, eine Doktorarbeit in Medizin zu schreiben, der macht dies im Gegensatz zu anderen Promovierenden nicht ganz freiwillig. Denn ein Doktor in Medizin ist immer noch quasi zwingend, um auch als vollwertiger Arzt anerkannt zu sein. Eine Doktorarbeit in Medizin schreiben zu lassen erfordert einen erfahrenen Ghostwriter. Die Doktorarbeit in Medizin ist quasi die Königsdisziplin des Ghostwritings, weil sie besonders anspruchsvoll ist. Für den angehenden Arzt ist sie die Eintrittskarte in die medizinische Fachwelt ihre Erstellung sollte deshalb nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Die für acadoo tätigen Ghostwriter, von denen ein angehender Arzt seine Doktorarbeit schreiben lassen kann, haben deshalb bereits selbst mindestens eine Doktorarbeit in Medizin erfolgreich verfasst. Der Kunde kann sich hier somit sicher sein, dass er am Ende eine hochwertige Doktorarbeit erhält.

weiter lesen

Ghostwriter Bachelorarbeit Kosten

Ghostwriter Bachelorarbeit Preise

4. Juli 2016

Wer eine Bachelorarbeit bei einem Ghostwriter schreiben oder sich dabei teilweise unterstützen lässt, muss dafür Geld zahlen. Der Satz „Was nichts kostet, ist auch nichts“, bewahrheitet sich wahrscheinlich nirgendwo sonst stärker, als im Bereich des akademischen Ghostwritings. Wer hier bei der Erstellung seiner Bachelorarbeit durch einen Ghostwriter oder einer teilweisen Unterstützung durch diesen am falschen Ende spart, der muss dies unter Umständen teuer bezahlen. Auf dem Markt des akademischen Ghostwritings sind viele schwarze Schafe unterwegs, die das Schreiben von Bachelorarbeit durch Ghostwriter zu extrem niedrigen Preisen anbieten. Die Qualität lässt dann im Gegensatz zu Arbeiten von acadoo häufig zu wünschen übrig. Das reicht von formalen Mängeln bis hin zu gänzlich plagiierten Texten. Auch die Zusammenarbeit mit Ghostwritern, die Bachelorarbeiten zu sehr niedrigen Preisen erstellen, gestaltet sich häufig schwierig und der Kunde erhält nicht die Bachelorarbeit, die seinen Wünschen entspricht. Zahlreiche Fälle sind darüber hinaus bekannt, in denen ein vermeintlich günstiger Ghostwriter Geld kassiert und dafür nie eine Arbeit abgeliefert hat.

Wie in jedem Beruf erwartet auch ein Ghostwriter, dass er nach seiner Qualifikation bezahlt wird. Diese ist für den Kunden bei acadoo die Garantie dafür, eine qualitative hochwertige Bachelorarbeit zu erhalten. Zu Recht erwartet ein promovierter Ghostwriter ein anderes Honorar als ein Ghostwriter, der lediglich über einen Bachelorabschluss verfügt. Bei Agenturen, die Bachelorarbeiten zu extrem niedrigen Preisen anbieten, sind meistens Ghostwriter im Einsatz, die über gar keine akademische Qualifikation verfügen. Niemand würde sich wohl freiwillig von jemandem die Haare schneiden lassen, der keine Ausbildung als Friseur hat. Da sollte auch niemand bei der Erstellung einer Bachelorarbeit durch einen Ghostwriter ein vergleichbares Experiment machen. Denn Haare wachsen nach, aber eine akademische Arbeit hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Wer möchte, dass dieser Eindruck positiv ist und die beauftragte Bachelorarbeit auch zu einem gut benoteten Abschluss führt, der sollte sich bewusst sein, dass dies höhere Preise rechtfertigt, als ein Plagiat oder eine Arbeit voller Fehler.

weiter lesen

Ghostwriter Erfahrungen

Ghostwriter Erfahrungen

25. Juni 2016

Die Erfahrungen mit Ghostwriting können vielfältig sein. Wer sich aus welchen Gründen auch immer dazu entschließt, einen Ghostwriter um Hilfe zu bitten, der wird aber nur dann eine gute Erfahrung mit dem Ghostwriting machen, wenn er die entsprechende Agentur auch gut ausgewählt hat. Acadoo setzt hier qualitativ höchste Maßstäbe und macht deshalb Ghostwriting für seine Kunden immer zu einer guten Erfahrung. Im Internet sind zahlreiche Erfahrungsberichte von Studierenden zu lesen, die eine sehr schlechte Erfahrung mit dem Ghostwriting gemacht haben. Meistens sind sie auf Betrüger hereingefallen, die ihnen zwar viel Geld abgenommen haben, aber ihnen dafür keine oder nur eine sehr schlechte Arbeit geliefert haben. Das muss aber nicht sein. Wer das erste Mal die Leistung eines Ghostwriters in Anspruch nimmt, der kann damit eine gute Erfahrung machen, wenn er einige Regeln beachtet.

Als erstes ist darauf zu achten, dass es sich bei der Ghostwriting-Agentur um einen seriösen Anbieter handelt. Die Kriterien sind hier etwa eine gute Internetpräsenz, eine veröffentlichte Adresse oder die telefonische Erreichbarkeit. Unseriöse Anbieter wollen im Gegensatz zu Acadoo nicht, dass sie auffindbar sind. Für eine gute Erfahrung mit Ghostwriting ist zweitens darauf zu achten, dass die erste Kontaktaufnahme reibungslos verläuft und die Agentur ein transparentes Angebot für die angefragte Leistung erstellt. Für den Kunden sollte direkt klar werden, welches Honorar insgesamt fällig wird und welche Leistungen dazu gehören. Dabei ist das billigste Angebot wie sonst auch niemals das beste.

weiter lesen

Ghostwriter Hausarbeit Jura

Ghostwriter Hausarbeit Jura

12. Juni 2016

Hausarbeiten müssen in fast allen Studiengängen aller Fachrichtungen geschrieben werden. Für Absolventen eines juristischen Studiums gilt dies im besonderen Maße, denn hier ist die Zahl der Hausarbeiten besonders hoch. Zudem sind die Anforderungen in juristischen Hausarbeiten sehr hoch. Nicht nur Studienanfängern bereitet die Darlegung eines konkreten Sachverhaltes, die Zuordnung einschlägiger Fallbeispiele und die Diskussion entsprechender streitiger Rechtfragen und Rechtansichten zum Fall großes Kopfzerbrechen. Nicht immer wird im Studium die Herangehensweise an eine solche Aufgabe ausreichend vermittelt. Ein ausreichend intensives Mentoring seitens der Hochschulen fehlt häufig oder wird aus der Angst heraus, sich zu blamieren, nicht wahrgenommen. Inhaltliche und formale Fehler werden allerdings gerade bei juristischen Hausarbeiten besonders streng bewertet. Dass Ghostwriting für den Fachbereich Jura zu den am meisten angefragten Ghostwritingleistungen gehört verwundert angesichts dieser Situation wenig.

weiter lesen

Ghostwriter Jura

Ghostwriter Jura

3. Juni 2016

Die Zielstellung des Studiengangs der Rechtswissenschaft bildet die wissenschaftliche Vertiefung mit den wesentlichsten Bereichen des Zivilrechts, des Strafrechts, des Öffentlichen Rechts sowie mit einem Kernbereich bei Integration globaler, insbesondere jedoch europarechtlicher sowie verfahrensrechtlicher Zusammenhänge. Basisfächer wie Rechtsgeschichte, Rechtsphilosophie, Rechtssoziologie, juristische Methodenlehre, Rechtsvergleichung und Allgemeine Staatslehre sind zielorientiert zu integrieren. Damit soll die Grundlage gebildet werden für die Aufnahme in den juristischen Vorbereitungsdienst (Referendar) und für die spätere juristische Tätigkeit.

Das Erreichen dieser Zielstellung setzt umfangreiche Kenntnisse im bestehenden Recht in Verbindung mit geschichtlichen, ökonomischen, politischen und rechtsphilosophischen Zusammenhängen voraus. Diese Fähigkeiten werden vorrangig in aufeinander aufbauenden Vorlesungen in den drei Hauptfächern der Rechtswissenschaft (Zivilrecht, Strafrecht, Öffentliches Recht) transformiert. In entsprechenden Seminaren wird im Anschluss die Kompetenz erlangt und ausgebildet, die erworbenen Rechtskenntnisse auf relevante Sachbezüge (Fälle) umzusetzen. Dies geschieht in Schriftform als Erstellung von Klausuren und Hausarbeiten.

weiter lesen

Ghostwriter BWL

Ghostwriter in BWL gesucht?

23. Mai 2016

Das Studium der Betriebswirtschaft ist komplex. Es erfordert zum einen das Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und ökonomische Strukturen. Erschwert wird es zum anderen dadurch, dass der Großteil der zu bewältigenden Fachliteratur in englischer Sprache abgefasst ist. Mittlerweile gehen die meisten Wissenschaftler dazu über, ihre Erkenntnisse in dieser Sprache abzufassen, obwohl dabei die Gefahr besteht, dass dadurch unweigerlich die wissenschaftliche Exaktheit der jeweiligen Aussage leidet, sofern es sich nicht um englische Muttersprachler handelt.

Studenten der Betriebswirtschaften müssen aber noch mit weiteren Schwierigkeiten zurechtkommen, zumal das Studium ein gerüttelt Maß an mathematischen Kenntnissen voraussetzt. Es müssen immer wieder detaillierte Berechnungen erstellt werden, so z.B. im Bereich der Statistik, der Ökonometrie oder etwa auf dem Gebiete der Wahrscheinlichkeitstheorie.

weiter lesen

Erfahrungen mit Ghostwritern

Qualitätsgarantie bei Ghostwritern

13. Mai 2016

Ghostwriting garantiert die Erstellung von Texten auf professionellen Niveau, das gilt besonders für den Bereich des akademischen Ghostwritings. Ein Ghostwriter, der auf wissenschaftlichem Gebiet arbeitet, muss obligatorisch über die entsprechenden akademischen Abschlüsse verfügen und seine Erfahrung und seine Fähigkeiten schon vielfach unter Beweis gestellt haben. Seriöse Ghostwritingagenturen stellen hohe Ansprüche an ihre Mitarbeiter und überprüfen deren Reputationen deshalb ganz genau. Ihr großer Pool an qualifizierten Mitarbeitern ermöglicht es, für jeden Auftrag einen Autor zu finden, der fachlich kompetent ist und den Auftrag termingenau bearbeiten kann.

Die Beauftragung eines Ghostwriters über eine renommierte Agentur garantiert dem Kunden daher absolute Termintreue, eine hohe sprachliche und wissenschaftliche Qualität und natürlich, dass der erstellte Text ein plagiatfreies Unikat ist. Wie alle Ghostwriter üben natürlich auch akademische Ghostwriter diese Tätigkeit aus finanziellen Gründen heraus aus. Ohne Freude an der Herausforderung, dem Spaß am Schreiben und dem Ehrgeiz, eine Aufgabe so perfekt wie möglich zu lösen, ist das erfolgreiche arbeiten als Ghostwriter allerdings undenkbar – akademische Ghostwriter sind „Überzeugungstäter“ mit hoher Motivation.

weiter lesen

Hausarbeit BWL

Ghostwriter für Hausarbeit in BWL

4. Mai 2016

Der BWL Studiengang gehört zu den am stärksten frequentierten Studiengängen und verspricht, nach erfolgreichem Abschluss gute Chancen auf eine solide berufliche Karriere. Dafür muss aber auch einiges geleistet werden. BWL Studierende sollten ein großes an Interesse für wirtschaftliche Themen und Statistiken sowie sehr gute Englische Sprachkenntnisse mitbringen. Nur so ist die große Bannbreite der einzelnen Fachgebiete im Studium zu meistern: Betriebswirtschaftslehre, Management, Personalwesen, Logistik, Statistik, Finanzierung, Rechnungswesen, Produktion und Marketing – wer in all diesen Sparten gute Leistungen bringen will, muss hart arbeiten.

Zu den regelmäßigen Abforderungen gehören Hausarbeiten in BWL die zu verschiedenen Themen geschrieben werden müssen. Viele Studierende haben einen engen Praxisbezug und arbeiten bereits im Studium eng mit Unternehmen zusammen, die schriftliche Ausarbeitung von Fragestellungen gehört meist nicht zu den Anforderungen im Unternehmensalltag und fällt daher oft schwer.

weiter lesen

Die Nachteile des Ghostwritings

Nachteile Ghostwriting

23. April 2016

Wer sich eines Ghostwriters bedient, muss sich natürlich neben der Vorteile auch der Nachteile bewusst sein. Das sind im Wesentlichen zwei: die fremde Urheberschaft mit allen möglichen Konsequenzen und unter bestimmten Umständen das Auftreten von rechtliche Folgen beim akademischen Ghostwriting. Gerade wenn man das erste Mal einen Ghostwriter beauftragt, ist es nicht immer einfach, diesem zu vertrauen. Daher ist die sorgfältige Auswahl des Anbieters und auch eine rechtzeitige Beauftragung ein wichtiges Kriterium.

Überall locken billige Angebote, die in kürzester Zeit das Unmögliche versprechen. Qualität hat auch beim Ghostwriting ihren Preis und auch versierte Autoren brauchen eine gewisse Zeit, um qualitativ hochwertige Arbeiten abzuliefern. Nicht jeder Ghostwriter ist auch wirklich qualifiziert. Kostengünstige Angebote bedeuten letztlich häufig, dass Texte aus bereits vorhandenen Werken zusammen kopiert werden. Hier läuft der Auftraggeber Gefahr, einen Text, der aus Plagiaten zusammengesetzt wurde, zu erwerben.

weiter lesen

Ghostwriter Hausarbeit Kosten

Ghostwriter Hausarbeit Kosten

16. April 2016

Gut investiert: Die Kosten einer Hausarbeit vom Ghostwriter richtig einschätzen

Wer sich dafür entschieden hat, sich beim Erstellen seiner Hausarbeit unterstützen zu lassen, wird schnell feststellen: Die Kosten für eine Hausarbeit vom Ghostwriter variieren stark – von Anbieter zu Anbieter und von Hausarbeit zu Hausarbeit. Der Preis hängt bei Agenturen wie acadoo von zwei Variablen ab. Zum einen von der  Hausarbeit selbst. Hier kommt es darauf an, wie komplex das Thema ist und wie umfangreich die Arbeit sein soll. Daraus ergibt sich dann auch, wie viel Zeit der Ghostwriter investieren muss. Und zum anderen bestimmt die Erfahrung des Ghostwriters den Preis.

weiter lesen

Ghostwriter Hausarbeit

Hausarbeit von einem Ghostwriter schreiben lassen

13. April 2016

Das Schreiben von Hausarbeiten kann an Universitäten zu einer lästigen Pflicht werden. Insbesondere im geisteswissenschaftlichen sind sie eine beliebte Form zur Erlangung eines Leistungsnachweises. Pro Semester können da schon eine ganze Menge Hausarbeiten zusammenkommen. Da kann es zu einer schwierigen Herausforderung werden, diese alle auf hohem Niveau zu erstellen. Viele Studierende sind damit aus guten Gründen überfordert. Eine qualitative hochwertige Begleitung im Schreibprozess ist seit den Bologna-Reformen zur Utopie geworden. Die Dozenten haben kaum noch Zeit für die Studierenden, die sich bei dem Schreiben von Hausarbeiten allein gelassen fühlen.

Bei einem Ghostwriter von acadoo Hilfe zu suchen ist daher keine Seltenheit und immer eine gute Entscheidung. Denn eine Hausarbeit wird häufig als Grundlage für eine Betreuungsentscheidung für eine Bachelorarbeit oder eine Masterarbeit herangezogen. Für den Studierenden kann es sich also doppelt auszahlen, einem akademischen Experten von acadoo bereits bei der Erstellung einer Hausarbeit zu vertrauen.

weiter lesen

Ghostwriter Hausarbeit

Ghostwriter Hausarbeit Uni

30. März 2016

Schnell und gut: Uni-Hausarbeiten vom Ghostwriter

Der Abgabetermin für die Hausarbeit rückt näher und die Zeit wird knapp, das Thema ist zu sperrig und die Quellenlage so dürftig wie die Beratung durch den Professor? Aus welchen Gründen auch immer: Wenn es mit der Hausarbeit an der Uni nicht klappen will, können die akademischen Ghostwriter von acadoo helfen.

Sie sind Vollprofis und erfahren im akademischen Schreiben. Und das bedeutet: Die Ghostwriter von acadoo kennen sich aus mit den formalen und inhaltlichen Anforderungen, die an der Universität an Hausarbeiten gestellt werden. Ihnen kommt in der akademischen Ausbildung hohe Bedeutung zu. Gerade in geisteswissenschaftlichen Studiengängen gilt: Wer den Schein oder die Credits will, kommt an der Hausarbeit nicht vorbei.

weiter lesen

Ghostwriter - Der Film

Ghostwriter – Der Film

23. März 2016

In dem Film von Roman Polanski geht es um den Ghostwriter, der für den abgedankten britischen Premier dessen Memoiren schreiben soll. Der Auftrag ist für den Ghostwriter genauso lukrativ wie für den Auftraggeber. Denn ein Verlag hat dem ehemaligen Premierminister eine Millionengage gezahlt. Allerdings steht die Zusammenarbeit zwischen beiden unter keinem guten Stern, denn der erste Ghostwriter des Projekts, kam wenige Wochen zuvor bei einem mysteriösen Unfall ums Leben. Bei seinen Recherchen für die Memoiren deckt der Ghostwriter (gespielt von Ewan McGregor) immer mehr dunkle Machenschaften des Ex-Politikers (gespielt von Pierce Brosnan) auf und gerät damit selbst in Gefahr.

weiter lesen

Ghostwriter Schweiz

16. März 2016

Sie möchten nach Ihrem Abschluss eine Karriere in der Schweiz starten? Schreiben Sie auch Ihre Abschlussarbeit in der Schweiz!

Die Schweiz zieht vor allem Absolventen aus den Bereichen BWL, Medizin und Geisteswissenschaften an, denn von dort versprechen sie sich eine schnellere Karriere bzw. einen leichteren Berufseinstieg. Obwohl es sich um ein verhältnismäßig kleines Land handelt, bietet die Schweiz in vielen Berufszweigen interessante Perspektiven für junge Akademiker. Um den Berufseinstieg in der Schweiz noch besser vorzubereiten, können Sie auch Ihre Abschlussarbeit in der Schweiz schreiben. Wenn Sie möglicherweise schon dort studieren, steht dem in keinem Fall etwas im Wege.

weiter lesen

Ghostwriter Texte

Sind Ghostwriting-Texte besser als eigene?

14. März 2016

In der Regel wird jemand, der über genügend Zeit verfügt sowie fachlich und sprachlich versiert ist, keinen Ghostwriter beauftragen. Wer hingegen fachliche Lücken hat, unsicher darüber ist wie man einen wissenschaftlichen Text schreibt und sprachliche Probleme hat, für den kann sich der Einsatz eines Ghostwriters lohnen. Unsere Autoren sind erfahren im Verfassen von wissenschaftlichen Texten und können sich hauptberuflich um Ihren Text kümmern. Damit stellen sie sicher, dass Sie eine inhaltlich und stilistisch einwandfreie Arbeit erhalten. Leider nützen die besten Ideen und die fleißigste Quellen- und Datenauswertung nichts, wenn man nicht in der Lage ist, diese Ideen auch sprachlich adäquat umzusetzen.

weiter lesen

Literatur Ghostwriter

Welche Literaturquellen nutzen die Ghostwriter?

7. März 2016

Welche Literaturquellen genutzt werden, hängt eng mit dem Thema des Auftrages zusammen. In der Regel arbeiten die Ghostwriter mit den gängigen wissenschaftlichen Quellen. Damit sind Monographien, Sammelbände und Aufsätze in Fachzeitschriften gemeint. Die Ghostwriter nutzen dafür online Publikationen, Bibliotheken und natürlich das Material das vom Kunden vorgegeben wird. Beim akademischen Ghostwriting müssen die Literaturquellen eindeutig belegt werden, daher werden in der Regel nur Fachpublikationen aus dem jeweiligen Fachbereich verwendet.

weiter lesen

Bei welchen Texten ist Ghostwriting sinnvoll?

3. März 2016

Es gibt keine Textart, die nicht von einem Ghostwriter übernommen werden kann. Im Prinzip gilt hier die Regel von Angebot und Nachfrage.  Egal ob im journalistischen oder populärwissenschaftlichen Bereich, im Studium oder als Akademiker: Ghostwriter schreiben fast alles akademische Fachtexte, Gutachten und Anträge, auch Biographien, Prosatexte oder Contents für Internetseiten weder die Art eines Schreibauftrags noch der Schwierigkeitsgrad sind dabei limitiert. Wer als Unternehmen oder Privatperson mit der Verfassung eines Textes beauftragt oder aus eigenem Antrieb befasst ist, selbst aber das Gefühl hat, zu geringe Erfahrungen oder auch zu wenig Zeit zu haben, um dieses Vorhaben zur eigenen Zufriedenheit umzusetzen, für den lohnt sich das Hinzuziehen eines Profis in jedem Fall. In der Politik haben deswegen sich Redenschreiber schon seit langem etabliert, da man gerade hier schon frühzeitig erkannt hat, welche Bedeutung ein gut formulierter Redebeitrag für das Gelingen eines Vorhabens und das Überzeugen der Zuhörerschaft hat.

weiter lesen

Seriöse Ghostwritingagentur

Wie findet man eine zuverlässige und seriöse Ghostwritingagentur?

1. März 2016

Im deutschsprachigen Raum existieren inzwischen unzählige Ghostwriting Agenturen, die sich entweder auf den akademischen Bereich spezialisiert haben oder generelle Ghostwriting Aufgaben übernehmen. Einige etablierte Agenturen gibt es schon seit den 1970er und 1980er Jahren, mit der Verbreitung des Internets, entstanden immer mehr Anbieter, die allerdings nicht alle seriös sind.

weiter lesen

Was macht Ghostwriting zum akademischen Ghostwriting?

24. Februar 2016

Den Zusatz akademisch verwendet man beim Ghostwriting, wenn Texte nach wissenschaftlichen Standards erstellt und für akademische Zwecke werden. Akademisches Ghostwriting umfasst dabei ein großes Spektrum: angefangen bei Hausarbeiten, Seminararbeiten oder auch Referate über Abschlussarbeiten der verschiedenen Studiengänge (Bachelor, Diplom, Examen, Master und Magister) bis hin zu Promotionen und Habilitationen. Darüber hinaus werden aber auch Fachaufsätze, Gutachten oder wissenschaftliche Monographien und vieles mehr erstellt. Wer als akademischer Ghostwriter arbeiten will, der muss verschiedene Voraussetzungen erfüllen. Obligatorisch ist ein qualifizierter akademischer Abschluss, mindestens Master, Diplom oder Vergleichbares. Viele akademische Ghostwriter sind promoviert oder habilitiert. Wie alle Ghostwriter müssen auch akademische Ghostwriter höchste sprachliche Anforderungen erfüllen. 

weiter lesen

Die Preise für eine Arbeit variieren sehr stark und werden von unterschiedlichen Faktoren bestimmt. Zu diesen Faktoren zählt der Umfang der Arbeit (Seitenzahl) der zeitliche Rahmen (wieviel Zeit der Autor für das Verfassen der Arbeit zur Verfügung hat) der Schwierigkeitsgrad der Arbeit (reine Literaturarbeit oder großer Anteil an Empirie) sowie die Art der zu schreibenden Arbeit. Für eine Dissertation fallen höhere Kosten an als beispielsweise für eine Seminar- oder Bachelorarbeit

weiter lesen

Akademisches Ghostwriting

Was ist akademisches Ghostwriting?

15. Februar 2016

Akademisches Ghostwriting meint das Verfassen eines wissenschaftlichen Textes für einen Kunden, wobei der Ghostwriter anonym bleibt. Die Texte die verfasst werden, sind in der Regel wissenschaftliche Studien- bzw. Qualifikationsarbeiten mit denen ein akademischer Grad erworben wird. Dazu gehören Bachelor- Master- und Doktorarbeiten. Viele Arbeiten, die während des Studiums geschrieben werden müssen, wie Hausarbeiten, Essays, Buchbesprechungen oder Präsentationen, gehören ebenso zum Repertoire des akademischen Ghostwritings.

weiter lesen

Ghostwriter Doktorarbeit

Was ist Ghostwriting?

10. Februar 2016

Ghostwriting meint das Verfassen eines Textes im Namen einer anderen Person, wobei der Ghostwriter in der Regel anonym bleibt. Es gibt viele unterschiedliche Bereiche, in denen Ghostwriting üblich ist. Dazu gehört das Schreiben von Reden für Politiker, das Verfassen von Biografien für Prominente oder das akademische Ghostwriting, wobei ein Autor für einen Kunden eine wissenschaftliche Arbeit verfasst. Ghostwriter sind professionelle Autoren, die sich schnell in neue Themenbereiche einarbeiten können und stilsicher formulieren können. Viele Inhalte im Internet werden heutzutage von professionellen Autoren, viele erfolgreiche Blogger arbeiten beispielsweise mit Ghostwritern zusammen, da sie nicht die Zeit haben, um jeden Tag neue und spannende Inhalte zu produzieren.

weiter lesen

Ghostwriting

Wer benötigt einen Ghostwriter?

9. Februar 2016

Das Engagement eines Ghostwriters kann immer dann sinnvoll sein, wenn Sie sicherstellen wollen, das Sie zeitnah eine hochwertige Abschlussarbeit erhalten, die höchsten wissenschaftlichen Ansprüchen genüge tut. Unsere Autoren sind professionelle Texter, die selbst im akademischen Bereich arbeiten bzw. gearbeitet haben und über mindestens einen Hochschulabschluss verfügen. Die Ghostwriter wissen daher genau was eine gute wissenschaftliche Arbeit ausmacht und wissen um die Wichtigkeit von formaler und wissenschaftlicher Genauigkeit.

weiter lesen

Seit wann gibt es Ghostwriting?

2. Februar 2016

In vielen Bereichen wie beispielsweise der Politik oder im Literaturbetrieb ist Ghostwriting ein fester Bestandteil des Systems. Es ist anzunehmen, dass Ghostwriting bereits seit der Antike existiert, viele berühmte Autoren, wie beispielsweise Alexandre Dumas, haben fremde Texte unter ihrem Namen veröffentlicht und damit eindeutig von ihren Ghostwritern profitiert.

weiter lesen

Qualität Ghostwriting

Hat der Kunde beim Ghostwriting eine Qualitätsgarantie?

1. Februar 2016

Durch unsere Qualitätssicherung (automatische Plagiatsüberprüfung und vier-Augen-Prinzip) stellen wir sicher, dass alle Arbeiten höchsten wissenschaftlichen Ansprüchen genügen. Diese Leistungen sind im Preis inbegriffen. Wir liefern nur einwandfreie Arbeiten ab, die formal und inhaltlich überprüft wurden. Jeder Text wird bevor wir ihn an Sie weitergeben von einem weiteren Mitarbeiter Korrektur gelesen, um eventuelle formale oder inhaltliche Schwachstellen zu beseitigen. Anschließend daran durchläuft der Text eine Plagiatssoftware, die sicherstellt, dass die verwendeten Zitate ordnungsgemäß gekennzeichnet wurden

weiter lesen

Legalität Ghostwriting

Ist Ghostwriting legal?

28. Januar 2016

Ghostwriting wird in Deutschland als eine Dienstleistung betrachtet und ist damit völlig legal. Solange nicht die Rechte Dritter verletzt werden, spricht aus rechtlicher Sicht nichts gegen das Ghostwriting, auch nicht im akademischen Bereich. Unsere Ghostwriter treten mit der Zahlung des vereinbarten Honorars die zeitlich und räumlich unbegrenzten Nutzungsrechte der wissenschaftlichen Arbeit an den Kunden ab. Damit müssen Sie den Ghostwriter nicht namentlich erwähnen und agieren trotzdem völlig legal. Strafrechtliche Konsequenzen können sich bei Abschlussarbeiten ergeben, da eine nicht selbstständig verfasste Arbeit als eigene Leistung ausgegeben wird.

weiter lesen

Vorteile Ghostwriting

Welche Vor- und Nachteile hat Ghostwriting?

24. Januar 2016

Die Vorteile eines Ghostwriters liegen auf der Hand. Unsere Autoren sind auf das Verfassen von wissenschaftlichen Texten spezialisiert und verfügen in diesem Bereich über jahrelange Erfahrung. Ein professioneller Texter kann sich nicht nur sehr schnell in ein beliebiges Thema einarbeiten, sondern verfügt auch über die notwendige Medienkompetenz um die Literatur- und Quellenrecherche schnell und effizient durchzuführen. Unsere Autoren können auch in kürzester Zeit einen anspruchsvollen und professionellen Text erstellen, der allen formalen und inhaltlichen Anforderungen entspricht.

weiter lesen

Ausbildung Ghostwriter

Über welche Ausbildung verfügen die Mitarbeiter in den Ghostwritingagenturen?

19. Januar 2016

Im Bereich des akademischen Ghostwritings sind ausschließlich Autoren beschäftigt, die über ein abgeschlossenes Hochschulstudium verfügen.  Die Autoren sind selbst im wissenschaftlichen Bereich tätig bzw. haben im Hochschulbereich gearbeitet und verfügen mindestens über einen akademischen Grad. Viele Ghostwriter sind promoviert und haben sich auf spezielle Themenbereiche spezialisiert, bzw. in diesen Bereichen selbst geforscht und publiziert. Wir von acadoo arbeiten nur mit akademischen und erfahrenen Autoren zusammen, die über einen exzellenten Abschluss verfügen.

weiter lesen

Was ist Ghostwriting sinnvoll?

Für welche Aufträge sind Ghostwriter sinnvoll?

12. Januar 2016

Ob und wann das Engagement eines Ghostwriters sinnvoll ist, muss jeder Kunde selbst bestimmen. Generell gilt, immer dann wenn das Verfassen eines Textes für den Kunden nicht möglich ist. Sei es aus zeitlichen, persönlichen oder inhaltlichen Gründen. Für alle Textsorten (akademische Arbeiten, Biografien, Reden etc.) gibt es inzwischen Ghostwriter Anbieter.

weiter lesen

Warum ist Ghostwriting sinnig?

Ist es immer sinnvoll, akademisches Ghostwriting zu nutzen?

5. Januar 2016

Ob es sinnvoll ist einen Ghostwriter zu engagieren, hängt stark von Ihren persönlichen Umständen ab sowie von den Ansprüchen und Vorstellungen hinsichtlich der gewünschten Arbeit. Das Hinzuziehen eines Ghostwriters ist dann sinnvoll, wenn persönliche Lebensumstände (Krankheit, berufliche Probleme etc.) das Schreiben einer Arbeit unmöglich machen. Leider nehmen die Universitäten auf persönliche Lebensumstände keine Rücksicht.

weiter lesen

Diskretion Ghostwriter

Kann sich der Auftraggeber beim Ghostwriting auf die Vertraulichkeit verlassen?

1. Januar 2016

Sowohl der Kunde als auch der Autor können während der gesamten Zusammenarbeit auf Wunsch anonym bleiben. Unsere Autoren sind zur Verschwiegenheit verpflichtet und führen die Aufträge mit der geforderten Diskretion durch. Wir behandeln ihre Daten vertraulich und senden diese über eine gesicherte Datenverbindung nach Abschluss des Auftrags an Sie zurück. Selbstverständlich löschen wir alle ihre Daten nach der Auslieferung.

weiter lesen

Der Ghostwriter muss grundsätzlich nicht genannt werden! Nach einem Urteil des Frankfurter OLG (Urteil von 01.09.2009 – Az.: 11 U 51/08) tritt der Autor mit dem Erhalt des Honorars die zeitlich und räumlich begrenzten Nutzungsrechte der gelieferten Arbeit an den Kunden ab. Dieser muss den Ghostwriter daher namentlich nicht nennen. Der Text sollte allerdings vom Studenten selbst verfasst werden.

weiter lesen

Gibt es Ghostwriter in der Politik?

26. Dezember 2015

Ghostwriter sind nicht nur in den USA, sondern auch Europa fester Bestandteil des politischen Betriebes. Sie verfassen Reden, Denkschriften, Präsentationen und Konzepte für Spitzenpolitiker, aber auch für politische Agenturen (think tanks). Vielen Politikern mangelt es an Zeit und Talent, um gute Reden zu schreiben. Daher werden professionelle Autoren damit beauftragt, die in der Regel sehr gut dafür bezahlt werden und das vollste Vertrauen ihres Auftraggebers genießen.

weiter lesen

Erstellen Ghostwritingagenturen automatische Plagiatsprüfungen?

22. Dezember 2015

Seriöse und professionelle Agenturen erstellen immer eine automatische Plagiatsüberprüfung, die über eine Software ausgeführt wird. In der Regel erhalten die Kunden den Bericht der Plagiatskontrolle und haben damit gleichsam eine wichtige Qualitätskontrolle der Arbeit vorliegen. Der Plagiatstest zeigt, ob Stellen in ihrer Arbeit aus anderen Arbeiten übernommen und ob diese Stellen als Zitate gekennzeichnet wurden.

weiter lesen

Sind Ghostwriting Texte bereits von einem Lektor gegengelesen?

19. Dezember 2015

Professionelle Ghostwriting Agenturen prüfen jeden Text auf formale und inhaltliche Fehler, bevor dieser an den Kunden geliefert wird. Damit wird sichergestellt, dass der Text nicht nur stilistisch sondern auch inhaltlich fehlerfrei ist. Die Arbeit wird nicht nur auf Rechtschreibung- und Grammatik überprüft, sondern auch auf sprachliche und stilistische Stolpersteine. Umgangssprachliche Formulierungen oder die Formulierung in Schachtelsätzen können den Gesamteindruck einer Arbeit negativ beeinflussen und sind bei der Benotung der Bachelorarbeit zensurrelevant.

weiter lesen

Wer bietet (akademisches) Ghostwriting an?

16. Dezember 2015

Im deutschsprachigen Raum gibt es akademisches Ghostwriting seit den 1970er Jahren. Mit der Verbreitung des Internets Anfang der 2000er Jahre, kamen eine Reihe von Anbietern für akademisches Ghostwriting dazu, die inzwischen fest etabliert sind und den Markt dominieren. Seit den Plagiatsaffären um Guttenberg und Co wurde akademischen Ghostwriting einem breiteren Publikum bekannt und eine Vielzahl von neuen Anbietern drängte auf den Markt. Dabei handelt es sich allerdings nicht immer um seriöse Anbieter, sondern in vielen Fällen um dreiste Abzocker, die hohe Qualität zu Niedrigstpreisen versprechen und nur nach Vorkasse arbeiten.

weiter lesen

Arbeiten Ghostwritingagenturen nur in deutscher Sprache?

16. Dezember 2015

Eine professionelle Ghostwriting Agentur hat in der Regel einen großen Autorenpool und damit auch versierte Ghostwriter, die Arbeiten in englischer, französischer, polnischer, russischer oder spanischer Sprache verfassen können. Da dies eine zusätzliche Leistung darstellt, wird hier in der Regel ein höheres Honorar fällig. Andere Sprachen sind ebenfalls möglich und sollten mit der Agentur besprochen werden. In der Regel ist das Verfassen einer Arbeit in einer anderen Sprache keine Seltenheit, sondern ist in vielen Fachbereichen (Sprachwissenschaften) die Regel. Häufig werden Arbeiten in Englisch verlangt, dafür haben wir eine Reihe von Autoren, die speziell für diese Anforderung qualifiziert sind.

weiter lesen

Wie kann der Auftraggeber dazu beitragen, dass sein Text gut wird?

13. Dezember 2015

Je mehr Informationen und Material Sie Ihrem Ghostwriter zur Verfügung stellen können, umso besser kann dieser auf Ihre Wünsche und Vorstellungen eingehen. Eine enge Zusammenarbeit und Abstimmung zwischen Kunden und Autoren stellt zudem sicher, dass die fertige Arbeit Ihren Vorstellungen entspricht. Dafür ist ein enger Informationsaustausch notwendig, der telefonisch oder per E-Mail erfolgen kann. Darüber hinaus haben Sie jederzeit die Möglichkeit dem Autoren Material zukommen zu lassen bzw. Ihre Wünsche und Anregungen einzubringen. Selbstverständlich können Sie die Arbeit ihres Ghostwriters kommentieren und dem Autoren Feedback geben. Während des Arbeitsprozesses werden mehrere Teillieferungen fällig, die Sie von ihrem Autoren erhalten. Diese Teillieferungen geben Ihnen die Möglichkeit zu überprüfen, ob der Ghostwriter gemäß Ihren Vorgaben und Wünschen arbeitet und erlauben Ihnen gleichzeitig, Fortgang der Arbeit zu verfolgen.

weiter lesen

Ghostwriting

Studium

Abschlussarbeit

Karriere

acadoo erklärt

Hochschulen/ Universitäten

Kundenwünsche

Jetzt Kontakt aufnehmen:

Kostenlose Sofortberatung:

 0211 88231 709

 [email protected]

* Wir schützen ihre Privatsphäre, Ihre Anfrage wird absolut diskret bearbeitet.

Telefon: 0211 88231 709

Ihre Vorteile:

 > 10 Jahre Erfahrungen

 Anonymität und Diskretion

 Direkte und bilaterale Kommunikation inkl. Coaching

 Zertifizierte Akademiker (keine Studenten)

 Berücksichtigung Kundenfeedback und -input

 Plagiatsprüfung und Lektorat

 

acadoo®

Speditionstrasse 21
40221 Düsseldorf
Telefon: 0211 88231 709
Fax: 0211 88231 520
E-Mail: [email protected]

Unsere Fachrichtungen

Ausgezeichnet.org